Jump to content
Hundeforum Der Hund
laraderdackel

Wie spielt ihr mit euren Hunden?

Empfohlene Beiträge

@Ferun Bei solchen Aktionen weiß ich nie, ob das jetzt besonders blöd oder besonders gescheit war.:think:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dobby liebt Fangenspielen. Also ich soll ihn fangen.

Natürlich gewinnt er dabei immer.

 

Blöd ist's wenn er meint: "Und jetzt fang' ich Dich!"

Da lässt er mich nie gewinnen. ☹️

 

Da ist er schon ein bisschen grob mit seinen... Pfoten, Pranken, Tatzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Gusar Ich finde es sehr clever. =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vieles was hier genannt wurde würde ich gar nicht als Spiel bezeichnen 🤔

Spiel ist für mich etwas wobei der Hund (und auch ich) sich völlig frei bewegen kann ohne dass das irgendein Ziel hat oder belohnt wird.

 

Das wäre bei uns vor allem gemeinsam rennen. Also "Wettrennen" (sehr unausgeglichen 😂) und zB Fangen spielen. Oder einfach auf ner Wiese liegen/rumkugeln und mit dem Zerrspielzeug spielen. Wobei ich das zerren schon fast wieder anders einordnen würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Verstecken ist etwas was eigentlich immer geht. Und ich man merkt ja ob er will oder nicht. Meiner steckt da immer so viel Energie rein. Ok er ist auch ein kleiner (hust Goldie hust) lebhafter Racker. Aber das ist auch das tolle an ihm. Ich denke ein wirklich ganz ruhiger Hund wäre gar nicht mal so meins. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lucie spielt super gerne Verfolgungsspiele , wo sie einen jagdt.

Aber sie sucht auch gerne.

Ich setzte gerne bei ihr , wenn schlechtes Wetter ist, wir weniger deshalb draußen sind, Intelligenzspiele für

Hunde ein.

Sie kann allel , ich muss immer nachkaufen.

 

Ramse ist da deutlich leichter zu Beschäftigen.

ich renne mit ihm, die Angel zum Verfolgen geht nicht, Beckenschiefstand ....

Er sucht gerne in der Wohnung nach Leckerlis.

Zerrspiele lehne ich mit Ramse ab, zu dominant .

Alle anderen "Spiele" sind eigentlich Erziehungsmittel/Unterordnung. Aber das macht Ramse jetzt spielerich echt gerne.

Gut, wenn es um Sitz-/Platzgedöns geht, das ist für ihn Arbeit, nicht beliebt.

Aber Ball rennen, ist super, nur das "Aus" ist für ihn immer noch Unterordnung.

 

Ich verlange bei Ramse immer den Ball, das Zerrspielie für mich.!!!!

Er bekommt es gerne zurück, aber vVVn mir!

Das ist bei Ramse super wichtig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...