Jump to content
Hundeforum Der Hund
lars0976

Mist gebaut und zum achten Mal erwischt ohne Leine

Empfohlene Beiträge

ich finde das sehr liebenswert wie lars0976 ueber seinen hund berichtet. er scheint wirklich eine innige bindung zu dem tier zu haben. so kommt es mir jedenfalls vor.  und mal so ganz nebenbei: mit ein wenig geduld und guten willen sind seine beitraege auch lesbar und verstaendlich. aber das hat ja wohl nicht jeder.

 

achtmal mit einem nicht angeleinten hund erwischt zu werden ist natuerlich heftig. gesetze und regeln sind dafuer da, dass sie eingehalten und beachtet werden. feierabend und keine diskussion darueber. leine deinen hund in zukunft an und alles ist gut.

 

kann es vielleicht sein, dass du ein punk oder ex-punk bist. die jungs und maedchen hatten wohl immer einige schwierigkeiten mit der obrigkeit und ratten waren ja wohl auch beliebte haustiere. bitte, nicht abwertend verstehen. ich habe einige punks beobachtet, die sehr liebevoll mit ihren hunden umgingen.

 

eine sache moechte ich noch erwaehnen. fast alle user, die etwas ueber ein tier berichten, haben den namen des tieres genannt. du aber nicht. das macht mich etwas stutzig und ich hoffe mal, dass du uns nichtg auf die schippe nehmen willst.

 

ich wuensche dir, dass du noch eine gute zeit mit deinem hund hast. nicht vergessen: immer anleinen.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nicht jeder hat Lust darauf, dass Namen nachvewrfolgbar sind, vor allem nicht in seiner Situation.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.