Jump to content
Hundeforum Der Hund
FrecherHund

Am Montag geht's zur Hundeschule

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Fories,

wie ihr ja wisst, kläfft und zwickt Aimy beim Spazieren gehen. Leir wird das "Zwicken" immer massiver und die Kläffanfälle sind schon so schlimm, das sie mitunter schlecht Luft bekommt +sich ab und zu auch übergibt.

Nach langem suchen und beraten lassen, habe ich mich für eine Hundeschule am anderen der Stadt entschieden.

Heute hatte ich einen Anruf bekommen der mir sagte, das am Mo. jemand abgesagt hat und ich udn Aimy kommen können, damit sie sich das mal ansieht.

Ich bin sooo froh, das wir jetzt endlich Hilfe bekommen, denn das Spazieren gehen, wird langsam zur Qual.

Es vergeht nicht eine Runde, indem Aimy nicht abflippt, außer ganz spät Abends und ganz früh morgens-da ist sie wohl zu müde:p :P :p :P

Ich möchte lernen, Aimy besser zu verstehen und sehen, welche Fehler ich mache.

Also frohen Mutes geht's am Mo. zur HuSCHu.....ich freue mich sooooooooooooooooooo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

=)=) Toll dass du jetzt eine Hundeschule gefunden hast. =)=)

Hoffentlich bringt es was und eure Spaziergänge werden bald entspannter. ;)

Aber das schafft ihr bestimmt! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na, dann drück ich euch mal die Daumen für den ersten Besuch in der Hundeschule!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

auch von mir. hoffe du hast genauso viel spass wie du neues lernst. (erm ... macht der satz sinn??!)

@ angela sehr schicker ava. muesste ich langsam auch mal was weihnachtliches bastlen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey Lilli

...Hoffentlich, hoffentlich hast Du die richtige Hundeschule gefunden..

ich meine damit dass an deinem Hund hoffentlich nicht *rumgedoktert* wird!!! ?!??!?

Lass`das bitte net zu...wenn Du den Eindruck (Bauchgefühl) hast *neee geht garnicht* ?!?

dann beschütze bitte Deinen Hund... :holy: , denn außer Dir wird es kein anderer Mensch tun... :(

Grüßlies L.A.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Anke,

du hast ja sooo recht. Wenn nicht ich, wer dann???

Zum Glück weiß ich von anderen Hundeschule-besuchern dieser Hundeschule, das dort keine Gewalt im Gegensatz zu anderen Hundeschule stattfindet.

Wir haben am Mo. sogar Einzelunterricht!!! Allerdings gehe ich nicht davon aus, das wir in 30 Minuten erkennen, woran es liegt...hihihi

Niemand kennt Aimy so gut wie ich und wenn ihr jemand böses will, dann werde ich bööööööse.-)))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Lilli,

lese grad, dass Du fündig geworden bist. Mir gefällt aber besonders dieser Satz von Dir:

Ich möchte lernen, Aimy besser zu verstehen und sehen, welche Fehler ich mache.

Diese Einstellung finde ich einfach toll und sie ist eine gute Voraussetzung dafür, dass Euch auch geholfen wird. Freue mich schon auf Deine Berichte!!!! Wolltest Du Dich denn nicht auch mal mit Tanja (Cassya) treffen???

Liebe Grüße und viel Erfolg

Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Leider ist uns beim letzten Termin was dazwischen gekommen....

Ausserdem scheint mir das Problem sehr "rassetypisch" zu sein und ich kenne mich mit Hütehunden so gar nicht aus! Ich habe Lilly empfohlen, jemanden zu suchen, der Erfahrung mit Border Collies hat.

LG Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist super. Es sollte ja auch eine längerfristige Betreuung möglich sein.

LG Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Lilli!

Ich habe mit der Frau telefoniert, von der ich Dir erzählte. Sie hatte ein paar gute Tips auf Lager und würde sogar ins Haus kommen!

Melde Dich am Besten nochmal bei mir!

LG Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.