Jump to content
Hundeforum Der Hund
Leenaaaa

Ist alles ok mit meinem Welpen ?

Empfohlene Beiträge

65615577-5D12-4265-83AD-F2B335051F3D.jpeg.e9de581b6609fe03c01299566366cc69.jpeg@Bittersweet Oscar wurde etwas Blut abgenommem und so wurde getestet ob noch eine andere Rasse im ihm steckt. Wie genau die das gemacht haben weiß ich jetzt auch nicht, aber das Blut wurde zum Labor geschickt. Und dann wurde auch gleich getestet ob er frei von HD,ED und anderen Erbkrankheiten ist. Und aus dem Bild was ich angehangen habe, sieht er auch wie ich finde mehr nach einem Labrador aus, je älter er wird desto mehr kommt der Labrador aus ihm raus. 😅

 

wenn Oscar groß ist gebe ich nochmal ein Update was aus ihm geworden ist. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

HD und ED kann man doch jetzt noch gar nicht testen. 😊

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Estray wieso nicht ? Man kann dem Hund Blut abnehmen und das zu einem Labor schicken, das dann auf Erbkrankheiten untersucht wird. Das Röntgen geht selbstverständlich noch nicht das machen die erst mit 2 Jahren wurde mit gesagt, aber das Blut kann man Jetzt schon testen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also HD und ED per Blutuntersuchung, naja, öfter mal was Neues 🤣

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Fricco wüsste nicht was Sie das angeht 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Leenaaaa 

 

Viel Freude an eurem Welpen weiterhin. Letztendlich ist seine Physiognomie - kurze Beine hin oder her - wurscht, wenn er gesund ist. 

Ich kenne einen kurzbeinigen Labrador, der sehr erfolgreich jagdlich geführt wird. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@gatil ja genau und jetzt kann man das eh noch nicht sagen, ob er die beim Länge behält, vielleicht stimmen seine Proportionen in ein paar Monaten, man weiß es nicht. Wir werden es sehen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe jetzt ein bisschen gegoogelt,  aber dass man HD und ED per Blutuntersuchung feststellen kann, hab ich nicht gefunden. Was mich stutzig macht ist die lange Schnauze. Aber egal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Simona1711 das ist bei unserem Hund nunmal so, aber wir haben es ja schwarz auf weiß das er ein Labrador ist. Also muss man sich nicht mehr fragen warum hat er denn so eine lange Schnauze und sieht nicht aus wie alle anderen. Ist ebenfalls besonders. Aber er ist trotzdem ein Labrador. Und da es von unserem Tierarzt aus geht, kann man auch davon ausgehen das es seriös ist. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist echt  der Hammer.

 

Ihr wollt Euch doch veräppeln lassen.

 

 

Dein Welpe ist stummelbeinig und langhaarig. Hallo, langhaarig. Was macht son Labrador aus? Die langen Haare?!

 

ED und HD geht nicht per Blut-Untersuchung und die Rasse-Untersuchung dauert mindestens 2 Wochen. 

 

Nie. im. Leben. ist Dein Hund ein Labrador. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...