Jump to content
Hundeforum Der Hund
Ilkayd

Atemprobleme (Luftnot)

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen, 

 

mein Hund hat seit vier Tagen plötzliche Atemprobleme (Luftnot?). Die Anfälle kriegt er oft Abends (1-2mal), ohne einen bestimmten Grund. 
 

Hier einmal das Video für euch: https://vm.tiktok.com/ZS5DqtC8/

 

Ist ein Mischling aus dem Tierheim, hat keine Vorerkrankungen.
 

Haben erst nächste Woche Montag einen Termin beim Tierarzt bekommen. Da ich mir Sorgen mache, wollte ich mich mal hier rumhören. Vielleicht hattet ihr auch mal ähnliche Erfahrungen mit eurem Hund  gemacht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Keine Ahnung, habe schon viel gesehen, aber sowas noch nicht. 

Ich persönlich würde morgen in eine Klinik fahren, damit würde ich nicht mehr übers Wochenende warten. 

Ist der Tierarzt denn besonders kompetent, dass ihr auf einen Termin bei ihm wartet? 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Könnte das evtl. "nur" ein heftiger Schluckauf sein? 

Als unser jetziger Hund Welpe bzw. Junghund war hatte er das öfter mal aus heiterem Himmel bis ca. ein Jahr, dann kam das nicht mehr vor.

Leider ist dein Video ohne Ton 🤔

Aber wenn du dir Sorgen machst würde ich auch zum Doc.

 

Alles Gute für deinen Hund. Hoffentlich ist es nur harmlos 👍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und die gleiche Antwort wie in dem anderen Fall - könnte "Rückwärtsniesen" sein, hört sich bei meiner Hündin fast identisch an.

 

https://www.seniorpfoten.de/rueckwaertsniesen-hund/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich tippe auch auf Rückwärtsniesen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 9 Stunden schrieb Petra-Kid:

Leider ist dein Video ohne Ton 🤔

Ton einschalten. Video steht standardmäßig auf Stummschaltung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...