Jump to content
Hundeforum Der Hund
Crime

Größe und Gewicht bei der Rassewahl

Empfohlene Beiträge

vor 13 Stunden schrieb Renegade:

Naja... da gibt es durchaus Punkte an denen man als Frau dranbleiben muss. Stichwort gleiche Bezahlung für gleiche Leistung, bei gleicher Eignung.

Das ist sowas von überfällig.

 

 

Die selbe Bezahlung bei gleicher Leistung zählt für mich zu den Rechten. 😉

 

vor 18 Stunden schrieb Crime:

Ja Frauen und Männer sollen die selben Rechte und Pflichten haben.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich verstehe eigentlich diese Diskussion nicht so recht.

 

Einen 10kg (oder weniger) Hund, den klemme ich mir unter meinen Arm, einen 40kg Hund eben nicht.

 

Na klar brauche ich eine 60 kg Doggehund nicht zu halten, wenn sie ruhig, lieb, was auch immer neben mir her trottet.

 

Nur, dazu braucht es eben den entsprechenden Hund(oder die Erziehung oder was hier auch immer)

 

Habe ich aber, wie oft, einen Hund, der nun mal auch gerne sein Ding macht (siehe Leinenführigkeit usw), dann

weis wohl jeder von uns, wie es ist, 40kg gegen sich ziehend zu haben. (also fast alle hier--fast schließt mathematisch begründet unendlich Viele aus)

 

ich als ältere Frau werde Ramse mit seinen 40kg entweder im Freilauf oder streng bei Fuss halten.

Rennt der los, egal an welcher Leine, liege ich .

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 15 Stunden schrieb gebemeinensenfdazu:

Rückdämpfer, Hüftgurt, Mozzarella und Abstand. Pubertät halt... Da steckt schon viel Kraft dahinter! Aber die beschleunigen wenigstens nicht so gut...

Hüftgurt? 🤣

Ernsthaft?

 

Sein Abstand liegt momentan bei 2 bis 3 Feldern. Alles darunter erträgt er nicht.

Abstand herstellen ist also nicht möglich.

Es sei denn, man wohnt irgendwo in Sibirien.

 

Futter kratzt ihn in dem Moment gar nicht.

Egal wie super - er bekommt gar nicht mit, dass man ihm das vor die Nase hält.

 

Ich lasse das nächste Woche mal filmen, wenn die Halterin einverstanden ist.

Dann können wir das mit der "nicht so schnellen Beschleunigung" nochmal neu definieren 😅

 

Ich hab bisher erst 1x einen Hund gehabt, den ich wirklich GAR nicht halten konnte. Das war eine deutsche Dogge. Der war riesig, selbst für seine Rasse.

Das Frauchen ist damals zu uns auf den Platz gekommen, nachdem sie aus dem Krankenhaus entlassen wurde 😎

 

@Renegade der Hund hat aktuell knapp über 50kg, altersbedingt wird da aber noch einiges kommen.

 

Und der bellt sooo krass laut.

Allein, um mein Trommelfell zu schonen, würde ich schon trainieren bis zum Umfallen 😁

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh Mann.... hoffentlich kriegt ihr diesen Hund wieder hin!

Das nenne ich ne Aufgabe...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb Tina+Sammy:

Futter kratzt ihn in dem Moment gar nicht.

Klar bei drei Feldern ;) Zerren schon versucht? Klappt hier am besten-wegen Bewegung -  aber er müsste das halt schon kennen...Hatte nur Cane Corso oder Dogge bisher an der Leine, aber die sind nicht sofort explodiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zerren? Du meinst ihn weg zu ziehen?

 

Bisher kennt er noch gar nichts.

Ist ganz frisch bei seinen Leuten und war auch nur kurz im Tierheim.

Hat einige alte Bissverletzungen.

Das Kerlchen hats bisher nicht leicht gehabt, wage ich zu behaupten 😕

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich denke, zerren mit einem Zergel - Spielzeug. Ablenkungsspiel.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 47 Minuten schrieb Tina+Sammy:

Zerren? Du meinst ihn weg zu ziehen?

Spielen - halt die Bewegung aufs Beisskissen umlenken und spielend vorbeizerren. Aber wenn er noch nichts kennt, dann weiß er auch nicht, dass das ein Positivreiz ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ah, ich hatte mich schon gewundert 😅

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...