Jump to content
Hundeforum Der Hund
Lou420

Epilepsiemittel Pexion 400

Empfohlene Beiträge

Brauchte dringen jemanden der eventuell Restbestände Pexion 400 mg für Hunde hat. Bitte meldet euch :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist verschreibungspflichtig!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja das Rezept gibt es ja aber wenn es Restbestände gäbe würde es einem Hund das Leben retten !! Leider wird es nicht mehr hergestellt 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aber eine Privatperson darf ein rezeptpflichtiges Medikament nicht weitergeben. Du bittest also hier darum, dass andere für das was illegales machen sollen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Genau, leider ist das so nicht möglich. Auch nicht mit Rezept. 

 

Ich würde an deiner Stelle mal alle Tierärzte abklappern.  Vielleicht hat ja noch einer Restbestände. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Lou420 

Du hast jetzt hier im Forum drei mal nach dem Mittel gesucht, zwei mal einen Thread dazu erstellt. Einen habe ich verschoben.

Ich verstehe deine Not, jedoch ist es, wie mehrfach hier gesagt wurde, gesetzeswidrig.

Bitte beschliesse deine Suche hier, sonst wirst du gesperrt.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es gibt sowieso keins mehr in 400. Es gibt so  starke Lieferschwierigkeiten, dass mittlerweile alle Bestände aufgebraucht sind.

 

Da passiert übrigens im Moment mit einigen Mitteln, und wenn die weg sind, gehen auch die nächsten "Ersatzmittel" weg.

 

Entweder Du nimmst 100er (ja, die sind deutlich teurer, aber die gibts noch), oder Du sprichst mit Deinem Tierarzt über die Möglichkeiten, die es noch zum Umstellen gibt. 

 

Es ist eine riesige Not und es tut mir furchtbar Leid, dass Du in dieser Situation  steckst. 

Nur Mal zum Rechnen für die anderen, worum es hier geht: 

Wenn ein Hund mit 20 kg ungefähr 800 mg Pexion am Tag (!) braucht, sind das ca 300 Euro Medikament-Kosten pro Monat, wenn man deshalb die 100er nehmen muss. Das ist richtig viel Geld. Natürlich ist  das private Verschicken illegal und sollte hier auch keinen Raum bekommen, ich möchte nur die Not erklären.

 

Ich hoffe, Pexion 400 mg ist irgendwann wieder lieferbar. Aktuell ist das aber leider überhaupt gar nicht absehbar, im Gegenteil. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 16 Stunden schrieb gatil:

@Lou420 

Du hast jetzt hier im Forum drei mal nach dem Mittel gesucht, zwei mal einen Thread dazu erstellt. Einen habe ich verschoben.

Ich verstehe deine Not, jedoch ist es, wie mehrfach hier gesagt wurde, gesetzeswidrig.

Bitte beschliesse deine Suche hier, sonst wirst du gesperrt.

 

 

Meine Güte...!

Es wurde ja verschiedentlich geäussert, dass der Verkauf von verschreibungspflichtigen Medikamenten von privat an privat nicht gesetzeskonform ist.

Das reicht doch, da muss man doch nicht gleich mit Sperrung drohen, es war ein Versuch in einer sehr nachvollziehbaren Situation der Verzweiflung.

Weiter ist rein gar nichts passiert!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 21 Stunden schrieb Ann:

Es gibt sowieso keins mehr in 400. Es gibt so  starke Lieferschwierigkeiten, dass mittlerweile alle Bestände aufgebraucht sind.

Da passiert übrigens im Moment mit einigen Mitteln, und wenn die weg sind, gehen auch die nächsten "Ersatzmittel" weg.

 

Liegt das an Corona?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...