Jump to content
Hundeforum Der Hund
Simba-10-5-2020

Rückruf - Hund soll bleiben

Empfohlene Beiträge

vor 7 Stunden schrieb gebemeinensenfdazu:

Wenn ich vom Hund zwei Sachen verlange, dann muss ich auch zweimal was sagen.

"Hier" sofort fett belohnen und dann eben "bleib", das auch belohnen. Fertig. Schlaue Hunde laufen dann nochmal weg um wieder für das kommen belohnt zu werden.

 

Ich mache es auch so: 2 Dinge - 2 Kommandos.

 

Und: Ja, Emma lief dann auch wieder los und wartete auf den nächsten Rückruf :D 

 

Aber: Genug Leckerlis mitnehmen und dann klappt es ganz gut. 

 

Mit George, unserem nun 1-jährigen Hund, habe ich natürlich auch wieder geübt. 

Zunächst den Rückruf, den ich für das allerwichtigste Kommando halte, damit die Hunde so oft wie möglich freilaufen können. Ich rufe meine Hunde mit dem Namen oder mit "Zuuurüüück". Das hagelt natürlich immer Leckerlis - zu Anfang. Später gibts nicht ständig Leckerlis,

Als das gut saß, habe ich das bei Fuß geübt. Das ist bei mir ein "Hier bleiben" und/oder Handzeichen. Und am Anfang bekommt der Hund dann auch wieder viele Leckerlis, solange er neben mir geht. Auf ein "Okay" darf er dann wieder laufen. 

 

Es ist natürlich von Hund zu Hund unterschiedlich, wie schnell und wie gut es klappt. Emma, meine fast 8-jährige Hündin, ist ein wahrer Wirbelwind und ihr fällt das langsame Gehen schwer. Es wirkt immer so, als würde sie von einem starken Magneten nach vorne gezogen werden :D Bei ihr muss ich dann oft ein zweites Mal sagen, dass sie hier bleiben soll.

 

George ist zwar um einige Jahre jünger, aber im allgemeinen ein ruhigerer Typ (auch wenn er gerade in der pubertären Wahnsinns-Phase steckt). Sein natürlicher Gang ist langsamer als der von Emma. Ihm fällt das Bei-Fuß überhaupt nicht schwer - und geht eh gerne neben mir. Zudem hat er von Anfang an draußen Leckerlis angenommen, was bei Emma in den ersten zwei Jahren nicht der Fall war.

Und - er ist ein Typ, der sehr gerne Kommandos lernt. Das ist bei Emma bedingt der Fall. 

Sprich: Bei George ging das sehr schnell und die Leckerlis waren von Vorteil, um ihm das beizubringen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...