Jump to content
Hundeforum Der Hund
PrsaCanarioMylo

Agressiven Hund vermitteln

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr lieben. 
ich habe einen 3 Jahre alten Prsa Canario Rüden. Mylo ist eigentlich ein wundervoller liebevoller Hund, er ist sehr sensibel und hat einen starken Beschützerinstinkt! doch seitdem er vor ca 2 Jahren von einem Hund gebissen worden ist, mag er keine anderen Hunde. 
Er bellt und reißt an der Leine und es kam auch schon zu einem Zwischenfall wo er einen Hund gebissen hat. Wir haben alles versucht und kommen an unsere Grenzen. Beim gestrigen Spaziergang wollte er wieder auf einen Hund „losgehen“ und ich habe den Stand verloren und mir ein Bein gebrochen. 
wir sind uns einig, dass Mylo leider nicht mehr tragbar für uns ist. Da wir auch 3 kleine Kinder zuhause haben und für deren Sicherheit sorgen müssen! 
nun meine Frage, was mache ich mit einem aggressiven Hund wo gebe ich ihn hin?! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Soll das mglw. Presa Canario heissen ?

Wieso habt ihr euch mit kleinen Kindern überhaupt so eine Rasse zugelegt ??

Dafür braucht man eine Menge Fachkenntnis.

Jetzt muss es wieder der Hund ausbaden; mit sehr geringer Chance auf ein neues, endgültiges Zuhause :-(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Als ich Ramse (DSH) im Alter von drei Jahren übernahm, war mein Mann noch gesund.

Er hatte sich sofort in diesen Hund verliebt.

Dieser Hund war zwei mal in den Tierschutz abgegeben worden, das letzte Mal, weil er die Familie absolut tyranisierte.

Als mein Mann erkrankte habe ich mich überfordert gefühlt.

ich wollte diesen aggressiven Hund weg geben.

nach langer erfolgloser Suche bleib nur das Tierheim.

Ein Zwinger , Hund unter vielen solcher Hunden, absolut ohne feste Bindung.

Ich habe ihn da nicht gelassen.

 

Als erstes gewöhnten wir den Hund an ein vernünftiges Maulkorb.

Mit viel Leckerlis und Lob.

 

Dann suchten ich  mir einen vernünftigen, zum Hund passenden Trainer.

Kostete viel Geld , aber das war mir der Hund wert.

 

heute bereue ich kein Geld, keine Mühe, nach zwei Jahren habe ich einen lieben Familienhund.

Aber frage nicht, wie oft ich in den zwei Jahren geheult, verzweifelt bin, egal, der Hund war es mir wert.

 

PS:: vor diesem DSH hatte ich einenYerom, auch DSH, der war so lieb, den habe ich als Therapiehund eingesetzt, bei Kindern, Komapatient, im Altenheim.

Trotzdem hat der Hund mir meine Hand gebrochen (Handelle).

Wer war Schuld, ich war Schuld!!!

HUnd schlecht geführt.....

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 6 Stunden schrieb Lyris:

 

Man sollte jedem, der meint, einen Hund dieser Rasse zu wollen, einmal diese Seiten zwangsweise zu lesen geben.

 

Wie viele Hunde dieser oder verwandter Rassen sind hier aufgezählt, fast  alle unverträglich mit Artgenossen und nicht zu bändigen.

 

Und sie warten teils seit Jahren auf ein Zuhause.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 11 Minuten schrieb gatil:

 

Man sollte jedem, der meint, einen Hund dieser Rasse zu wollen, einmal diese Seiten zwangsweise zu lesen geben.

 

Wie viele Hunde dieser oder verwandter Rassen sind hier aufgezählt, fast  alle unverträglich mit Artgenossen und nicht zu bändigen.

 

Und sie warten teils seit Jahren auf ein Zuhause.

jaa, da hast Du recht.

jeder HH sollte sich über die Rasseeigenschaften seines Hundes informieren.

 

Aber ich kenne hier zwei Hunde dieser Rasse, die sowas von friedlich , snaft und gemütlich sind.

ich schäme mich immer über meine , wenn ich diesen Beiden begegne.

Eine Hündin dieser Rasse läuft immer brav am Kinderwagen, bei der anderen sind immer kleine Kinder am rumwuseln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb saicdi:

Soll das mglw. Presa Canario heissen ?

Wieso habt ihr euch mit kleinen Kindern überhaupt so eine Rasse zugelegt ??

Dafür braucht man eine Menge Fachkenntnis.

Jetzt muss es wieder der Hund ausbaden; mit sehr geringer Chance auf ein neues, endgültiges Zuhause 😞

Dem kann ich mich nur anschliessen!

Ich hoffe, der Hund bekommt einen besseren Platz!

 

Und @agatha hör endlich auf, hier bei jedem Post deine ewig gleichen Geschichtchen zu erzählen!!!  Pass hiermal wieder überhaupt nicht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Minuten schrieb Simona1711:

Dem kann ich mich nur anschliessen!

Ich hoffe, der Hund bekommt einen besseren Platz!

 

Und @agatha hör endlich auf, hier bei jedem Post deine ewig gleichen Geschichtchen zu erzählen!!!  Pass hiermal wieder überhaupt nicht!

ach lass doch diesen immer gleichen Kommentar, wird langweilig.

 

Und ja, aggressive Hunde lassen sich kaum gut vermitteln, habe ich nun mal erlebt.

Und ja, Maulkorb sowohl guten Trainer werde ich immer empfehlen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb gatil:

 

 

Und sie warten teils seit Jahren auf ein Zuhause.

...sitzen nicht selten bis zu ihrem Lebensende in ihren Zwingern.

schon andere Rassen sind kaum vemittelbar, wenn sie mal gebissen haben.

Egal weshalb, das interressiert die Leute i.d.R. nicht mal.

Wie viel aussichtsloser ist es dann bei den einschlägigen Rassen ?!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb gatil:

 

Man sollte jedem, der meint, einen Hund dieser Rasse zu wollen, einmal diese Seiten zwangsweise zu lesen geben.

 

Wie viele Hunde dieser oder verwandter Rassen sind hier aufgezählt, fast  alle unverträglich mit Artgenossen und nicht zu bändigen.

 

Und sie warten teils seit Jahren auf ein Zuhause.

Unser Hund war immer lieb und hört aufs Wort bis er gebissen worden ist... seit dem haben wir einiges versucht ihm dieses Verhalten wieder abzugewöhnen... alles ohne Erfolg... 

Ich verdanke diesem Hund so viel und für Außenstehende ist dies sicher schwer zu verstehen... sein Beschützerinstinkt ist nur zu sehr ausgeprägt und dies wird gefährlich für besucher

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...