Jump to content
Hundeforum Der Hund
Alanza

Vermutlich Gastritis

Empfohlene Beiträge

vor 3 Stunden schrieb Julika:

Von der Firma Vet Concept gibt es auch ein gutes Gastro intestinal Futter. Manche TÄ vertreiben das ebenfalls. Die Zusammensetzung finde ich auch wesentlich besser als bei Royal Canin.

 

Ich empfehle es nicht mehr weil keiner meiner Hunde das Dosenfutter der Firma auf die Dauer vertragen hat. Mit dem Trockenfutter ist es durchwachsen.

 

@Alanza Ach er ist noch jünger, ok. Hatte er schonmal solche Probleme oder ist es das erste Mal?

Lag bei euch Schnee? Hat er vielleicht viel Schnee gefressen?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habs hinbekommen, dass die kleine erst morgen kommt. Nach viel betteln springt mir jetzt jemand in der Arbeit ein. 

 

vor 9 Stunden schrieb Wilde Meute:

Ach er ist noch jünger, ok. Hatte er schonmal solche Probleme oder ist es das erste Mal?

Lag bei euch Schnee? Hat er vielleicht viel Schnee gefressen?

 

Er war schon immer sehr sensibel aber so probleme hatte er nie. 

Am 25. lag keiner und die Woche, hat er im wald einige Schnauzen voll genommen. Aber nich bedenklich viele. Na ja, schnee frisst er jetz auf jeden Fall keinen mehr. 

 

Der Tierarzt hat mich gestern auch nicht mehr angerufen... also denke ich mal, wird das Blut ohne Befund sein. Heute Abend mal schaun. 

 

In der Früh hat er 1x Galle erbrochen. Sonst wirkt er normal. Keine Bauchgeräusche, ihm is nicht schlecht und er hat hunger. 

 

Ich merk aber, dass ihm langweilig wird. Die Auslastung fehlt. Jetzt sucht er sich langsam irgendwelche Sachen. 

 

Mein ganzes Medical Training is auf jeden fall ruiniert. Er lässt sich kein Fieber mehr messen. Da hat er gestern bereits beim Anblick Abwehr gezeigt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habe neulich einen Fall von Streusalz-Vergiftung gelesen, dem Hund hat es die komplette Magenschleimhaut weggeätzt 😕 Hat er wohl auch über den Schnee und Pfoten ablecken etc. aufgenommen... Da muss man jetzt im Winter so unglaublich aufpassen ._. Ich würde Schnee fressen, wenn möglich, ganz abgewöhnen, selbst ohne Salz ist das eine schwere Belastung für viele Mägen. 

 

Deinem Hundi wünsch ich ganz schnell gute Genesung!! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...