Jump to content
Hundeforum Der Hund
JanaBanana

Kortison Nebenwirkung ?

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr Lieben.

 

Am Montag hat Jamie ( Labbi Rüde 11 Monate) seine Nase in ein Eichenprozessspinnernest gesteckt. Ich bin direkt in die Tierklinik gefahren, wo er 4 Std beobachtet wurde und ein Antiallergikum mit Kortison gespritzt bekommen hat. Symptome hatte er aber keine.

Nun hat er Montag Abend plötzlich in die Wohnung gepinkelt und trinkt unglaublich viel und uriniert dementsprechend auch super viel. 

Ich weiß, dass das eine Nebenwirkung von Kortison sein kann, allerdings frage ich mich ob das nach 2 Tagen dann noch normal ist  oder ich mir Sorgen machen muss ?🤔

 

Ich bin dankbar für jede Erfahrung, Antwort usw.

 

Danke & LG

Jana

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Jana, 

weißt du denn welches Kortison er bekommen hat? Es gibt manche, die mehrere Tage wirken…

 

Gute Besserung auf jeden Fall! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Henriette danke. Ich rufe heute mal in der Tierklinik an und lasse mir genauere Infos geben. LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...