Jump to content
Hundeforum Der Hund
Dota

Suche dichte Futterbox

Empfohlene Beiträge

Hallo an die Verbliebenen hier im Forum, 

 

ich suche eine Futterbox, die nicht nach Plaste oder Chemie riecht und dicht genug ist, um unliebsame Besucher wie Lebensmittelmotten oder Buckelfliegen fernzughalten. 15 kg Fassungsvermögen wären praktisch. 

 

Viele liebe Grüße

Britta

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu! 

Bei Zooplus.de hab ich welche gesehen, die sind mit Reißverschluss, das sollte eigentlich vor Viechern schützen, glaub ich 🤔 Die heißen Trixie Futtertonne, gibt's in bis 10 kg und bis 25 kg.

 

Kann leider keinen Erfahrungswert abgeben, wir füttern nass, das wäre doch ein bisschen pampig da drin 😂

 

Liebe Grüße 😊

 

Edit: Öh, ich seh grad, die aktuelle Variante scheint ohne Reißverschluss zu sein o.O wär ja doof, wenns das nichtmehr in der Reißverschlussversion gibt... Aber Zooplus hat dennoch ein paar Boxen, kannst ja mal schauen, die Bewertungen da sind immer sehr ehrlich, wenns stinkt, steht in den Bewertungen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hatte damals die hier:

https://www.amazon.de/gp/aw/d/B09967MWNZ/ref=cm_cr_othr_mb_bdcrb_top?ie=UTF8&th=1&psc=1
in Erwägung gezogen, deren Deckel hat eine Dichtung. War mir dann aber doch ein bisschen zu groß.

 

Deshalb habe ich eine LocknLock HPL510 gekauft.

https://betterkitchen.de/lock-lock-klappbox-jumbo-12-l-m-becher.html?pk_campaign=Paid-ShoppingFeed&dimension1=ClassOne&dimension3=Class2&gclid=EAIaIQobChMIkdnx2vyu8gIVC7h3Ch3_bQW2EAQYDyABEgIal_D_BwE
Die ist relativ dicht -die Entnahmeluke dichtet nicht 100%ig luftdicht ab, weil sie sich minimal durchbiegt. Fliegen und Motten kommen da aber nicht durch. Die große Dichtung für eine gründliche Reinigung rauszunehmen und wieder einzusetzen, ist sehr nervig. Es gibt keine Schlitze, um mit einem „Werkzeug“ unter die Dichtung zu hebeln und beim einsetzen die Luft entweichen zu lassen.

(Ich bevorzuge bei dieser Art Dosen die von Emsa, die sind hygienischer und besser zu reinigen. Da gibt es nur leider nichts in der Art und Größe.)

Im Gebrauch ist sie aber sehr praktisch, meine mit Futter gefüllte Hand (Handschuhgröße 10,5…) passt locker durch die Klappe und man kann noch etwas draufstellen. Allerdings sollte eine transparente Box mit Futter dunkel stehen, das muss man vor dem Kauf auch bedenken.

Die 12l fassen zudem selbst von unserem kaltgepressten Futter (das hat eine deutlich höhere Dichte als gebackenes oder extrudiertes) nur ca. 9kg. Für die vollen 15kg bräuchten wir also rund 20l.

 

Bei der o.g. 38l-Box schreiben einige, dass 15kg genau reinpassen bzw. bei 12,5kg noch etwas Platz ist. Deren Futter hat demnach fast das doppelte Volumen wie unseres!

Am besten bestimmst Du also erstmal die Schüttdichte eures Futters (einfach einen Liter wiegen).

 

Das Ding hier:

https://www.amazon.de/Gettesy-Reisbehälter-Aufbewahrung-Müslibehälter-Aufbewahrungsbox/dp/B07KSZDKVN/ref=mp_s_a_1_21?dchild=1&keywords=locknlock+12l&qid=1628892549&sr=8-21

sieht aus wie eine größere Kopie der LocknLock. Aber die angegebenen 15kg Reis entsprechen auch höchstens 17l, ein Sack Futter geht da also in keinem Fall rein.

(Für Reis ist das übrigens auch dämlich, da hat ein großer Sack 18kg…)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lieben Dank für Eure Antworten. Das sind interessante Informationen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...