Jump to content
Hundeforum Der Hund
Lilliely

Aktivitäten für zwei Alte ;)

Empfohlene Beiträge

Halli Hallo,

 

Mein Hund und ich sind beide schon in einem sehr reifen Alter ;) 
Wir sind aber beide keine Stubenhocker und gehen gerne raus und erkunden die Welt! Es ist zwar nicht mehr alles möglich, also Trampolin-Springen wäre jetzt kein so guter Vorschlag ;) , aber wir versuchen so viel wie möglich zu unternehmen!

Daher die Frage, ob jemand Ideen hat, was wir so gemeinsam unternehmen könnten. Und vorallem, welche Aktivitäten für Rentner am Besten sind.

Danke! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielleicht ist hier was dabei ?

6 Tipps für Outdoor-Aktivitäten mit Senior

Im Folgenden erfahren Sie, welche sechs Outdoor-Aktivitäten sich besonders für ältere Hunde eignen. Schauen Sie, welche Aktivität am besten zu Ihnen und Ihrem Hund passt.

Tipp 1: Parcours

Sie können als Parcours die Natur nutzen und Ihren Hund beispielsweise anleiten, um bestimmte Hindernisse wie Bäume herumzugehen. Auch umgefallene Bäume eignen sich hervorragend, um den Hund darüber balancieren zu lassen und so seine Geschicklichkeit zu trainieren. Gleichzeitig ist dies ein gutes Training für den gesamten Bewegungsapparat des Hundes. Hat Ihr vierbeiniger Senior allerdings bereits Probleme, seine Gelenke stärker zu beanspruchen, sollten Sie eine andere Übung mit ihm durchführen, da beim Sprung von Gegenständen zu viel Belastung entsteht.

Tipp 2: Schnüffelspiele

Auch Schnüffelspiele eignen sich für ältere Hunde besonders gut, da es hierbei mehr um Kopfarbeit als körperliche Anstrengung geht. Sie können beispielsweise Leckerlis an bestimmten Stellen vergraben, in Baumrinden oder an sonstigen Stellen verstecken und anschließend Ihren Hund auffordern, danach zu suchen. Auch das Verstecken von Spielzeug und das anschließende Aufspüren durch Schnüffeln macht vielen Hunden großen Spaß.

Tipp 3: Fahrradtour mit Hundefahrradanhänger

Eine Fahrradtour bei strahlendem Sonnenschein ist herrlich. Leider haben alte Hunde Probleme, mit dem Fahrrad Schritt zu halten. Es ist für sie nicht ratsam, lange Strecken neben dem Rad mitzulaufen. Stattdessen können Sie einen Hundeanhänger nutzen, in dem Ihr Liebling während der Tour bequem mitfährt. Sie können den Anhänger mit einer Decke noch etwas gemütlicher gestalten. Gerade ältere Hunde lieben es, auf diese Weise noch mal ganz neue Gegenden zu sehen und zu erschnuppern, ohne dabei körperlich überlastet zu werden.

Tipp 4: Entspanntes Picknick

Auch ein entspanntes Picknick in der Natur kommt Ihrem Hund durchaus entgegen. Nehmen Sie eine große Decke und einige Leckerlis für sich und Ihren Vierbeiner mit. Außerdem ist eine lange Leine für Ihren Hund von Vorteil. So kann er während des Picknicks neben der Decke herumschnuppern und die Natur um sich herum erkunden.

Tipp 5: Hundestrand oder See

Auch ein Hundestrand oder ein See, an dem Hunde gern gesehen werden, bietet sich als Outdoor-Ziel sehr gut an. Hier kann Ihr Vierbeiner einige entspannte Runden im Wasser schwimmen, wenn er das mag. Schwimmen ist weitaus schonender für Gelenke und Knochen des Hundes als Laufen oder Joggen. Außerdem gibt es am Hundestrand oft andere Vierbeiner, mit denen Ihr Liebling bei Sympathie eine Runde spielen kann. Besonders alte Hunde kommen am Hundestrand oft noch mal so richtig aus sich heraus und genießen das Spiel mit den Artgenossen.

Tipp 6: Natur- und Tierpark

Es gibt auch Natur- und Tierparks, in die Sie mit Ihrem Hund gehen können. Erkundigen Sie sich aber vorher, ob dies in Ihrem ausgewählten Park erlaubt ist, denn häufig sind Hunde nicht zugelassen. Dürfen Sie Ihren Vierbeiner mitbringen, können Sie dort gemütlich spazieren gehen und die Tier- und Pflanzenwelt betrachten. Hunde finden es in Tierparks meist extrem spannend, da alles nach fremden Tieren riecht. Ihre ganzen Sinne werden gefordert und es ist ein Erlebnis, das Ihr Liebling mit Sicherheit nicht so schnell vergisst.
Quelle: www.agila.de/agila-magazin/3000-6-outdoor-aktivitaeten-mit-altem-hund

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...