Jump to content
Hundeforum Der Hund
EsperanzaSnoopy

Futter für Windhundmix

Empfohlene Beiträge

Guten Tag an alle. 
mich vin neu hier und habe ein Riesen Problem. 
ich habe einen Windhund-Pudel-Mix. 
Er hat immer mal Probleme mit seinem Stuhlgang und Magen, daher hatten wir jetzt das sensitiv Futter gefüttert. Erst hatten wir Hils, da hörten wir es sei nicht so gut. Also wollte ich umstellen. War dann bei Fressnapf dort lies ich mich beraten und wir nahmen von Select Gold sensitiv mit Pferd. Das verträgt er auch an sich gut. Aber ich sehe es hat eben nicht so einen hohen Fleischanteil. Kann mir einer sagen was man am besten füttern sollte? 
 

Ich danke euch im Voraus :-) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was für Probleme hat er denn? Dünnen Kot, Sodbrennen, Magenschmerzen/gurgeln?

Gerade bei magensensiblen Hunden muss es nicht zwingend ein hoher Fleischanteil sein. Oft ist es sogar das, was zu Problemen wie Sodbrennen führen kann oder eben weichem Kot oder andere Magen Darm Probleme.

Darauf gibt es leider jetzt keine Patentantwort - du wirst es ausprobieren müssen. Ein Futter solltest du mindestens 4-6 Wochen am Stück geben, um wirklich sehen zu können, ob er es verträgt und sich alles reguliert und er gesunden Stuhlgang hat. Außer natürlich, er verträgt es gar nicht. Dann natürlich einstellen.

Wenn er es verträgt, keine Probleme hat, fidel, fit und glücklich ist - super! Gar nicht weiter rumprobieren. Dann ist der Fleischanteil genau richtig, egal ob weniger als bei anderem Futter.

 

Wenn du das Gefühl hast, hm nee, ist immernoch nicht pralle - hilft nur probieren. Ob er einen höhren Rohfaser-Anteil braucht oder eben höheren Fleischanteil zb. Oder vielleicht sogar ein Light-Futter, das den Magen entlastet, oder oder.

 

Ich hab das mit meiner Maus durch, wir haben fast ein halbes Jahr gebraucht, um sie und ihr Gedärm perfekt einzustellen und das richtige zu finden, nachdem ihr Magendarm komplett zerschossen war vom Straßenhund-Dasein, Babesiose und Unverträglichkeiten :X 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wir hatten n Podenko-Irischen wolfhundmix, der hatte ganz ähnliche Probleme. wir haben einiges ausprobiert. AUsgerechenet das billigste Trockenfutter beseitigte das Problem

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...