Jump to content
Hundeforum Der Hund
Femke

Gutes aber günstiges Hundefutter?

Empfohlene Beiträge

Also ich füttere seit drei Wochen das böse Lidl Futter.

War eigendlich ein Notkauf.

Ich habe früher gebarft, aber da es hier keine Bezugsquellen gibt, war es einfach zu teuer ich hatte Futterkosten um die 500 €.

Ska bekam dann einen Magen Darm Infekt und bekam Durchfall, er nahm sehr viel in kurzer Zeit ab. Ich suchte dann nach einen anderen Futter um ihn wieder aufzubauen. Von High Energie Futter von verschiedenen Herstellern über das Billige Futter vom Obi habe ich fast alles probiert.

Also Biwi Dog habe ich auch gefüttert, Asti hat das auch super vertragen und verwertet. Ska hat von allem Durchfall.

Ich bin dann beim Obi Futter hängen geblieben.

Der Obi ist allerdings 20 km von mir weg.

Samstag Abend 20 vor Acht *kopfklatsch* ich habe das Hundefutter vergessen.

Schaffe ich nimmer. Also zum Lidl muss ich eh noch, habe ich da drei Säcke mitgenommen.

Ska hat gefressen wie nochwas, einen kompletten Sack fast alleine.

Da Ska sehr dünn war, habe ich ihn gelassen. Asti frass wie immer.

Nach zwei Tagen hat man schon Unterschiede gesehen, Ska hat mittlerweile das erstemal seit 2 Jahren wieder eine normale Figur.Er hat die ersten Tage fast 2 1/5 kg gefressen, was er aber mittlerweile selbst reduziert hat auf 150 g mehr als empfohlen.

Mir ist mittlerweile ziemlich egal was da drinnen ist, hauptsache mein Hund verträgt es und er sieht nimmer aus wie ein Hungerhaken.

Durchfall hat er seit dem nur noch in Stresssituationen, die ich eh vermeide.

Ach der Tip von Pudlich einmal am Tag abend habe ich auch befolgt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ah, ich wußte doch daß du mir so bekannt vorkommst.

Herzliche Grüße an die 2 netten Riesenbabys.

Gruß, Kati

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben sogar in so einigen Dingen die gleichen Einstellungen *zwinker*

Grüsse sind angekommen.

Knuddel deine mal von mir

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Es gibt von Belcando eine günstiges aber gutes Futter. Musste mal schauen, wie das heisst, kosten 9,95 der 15 kg Sack.

Muss das Thema nochmal hervorkramen ... ;)

Weiß zufällig jemand, wie das Futter genau heißt, welches Anita hier gemeint hat?

Bin am überlegen, mir ein neues Futter zu suchen. :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo

ich fütter auch das Hundefutter von ALDI (ich glaub es heißt MAXIMUS!?) bin damit auch sehr zufrieden. Allerdings mach ich eine 1 zu 1 Mischung mit Platinum, kennt von euch jemand diese Marke?? Ist nämlich noch relativ unbekannt, soll aber sehr sehr gut sein, ich bin auf jede Fälle begeistert...

Lg

Larissa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Es gibt von Belcando eine günstiges aber gutes Futter. Musste mal schauen' wie das heisst, kosten 9,95 der 15 kg Sack.

Muss das Thema nochmal hervorkramen ... ;)

Weiß zufällig jemand, wie das Futter genau heißt, welches Anita hier gemeint hat?

Bin am überlegen, mir ein neues Futter zu suchen. :winken:

Hallo Ricarda,

das Futter heißt Belcando, aber zu dem Preis 9,95 € für 15 kg habe ich

es noch nirgends bekommen.

http://www.futterklick.de/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
"Ansonsten hat das Aldi Futter bei Stiftung Warentest sehr gut abgeschnitten."

Kann dazu einer noch was sagen? Ich wollte das jetzt mal kaufen.

Also ich muß sagen meiner Schäferhündin früher hat es Jahrelang bekommen und ihr hats eindeutig geschmeckt. Meine beiden bekommen es zwischendurch auch und mögen es auch. Und es soll ja auch wirklich gut sein, wie vieles andere von Aldi übrigens auch ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Ricarda,

das Futter heißt Belcando, aber zu dem Preis 9,95 € für 15 kg habe ich

es noch nirgends bekommen.

http://www.futterklick.de/

Danke, ich hab's auch nirgendwo gefunden. Gibt's wohl (nicht) mehr. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.