Jump to content
Hundeforum Der Hund
Tina+Sammy

Giftköder in Nachrodt- Wiblingwerde / NRW / MK

Empfohlene Beiträge

Oh Mann! Was für ein Albtraum! Ich drück Holly und deinen Nachbarn auch ganz ganz ganz feste die Daumen!!! Hoffe, du hast morgen gute Nachrichten für uns.

Wir haben hier eine Ecke mit viel Gebüschen, wo viel Hundehalter ihre Süßen das große Geschäft erledigen lassen. Da kleben alle paar Monate große knallrote Warnaufkleber an den Mülleimern, dass Rattengiftköder ausgelegt wurden, das ist schon immer doof, vor allem wenn man es im Dunkeln erst superspät sieht, aber das Hundehasser sowas sogar mal über den Zaun geworfen haben, kenne ich noch aus meiner alten Nachbarschaft, da sind auch regelmäßig Katzen vergiftet worden. Sie haben NIE jemanden gekriegt... Den Behörden ist das wirklich außerordentlich egal und ich werde das nie verstehen!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Tina

Ich hoffe jede Minute und drücke ununterbrochen die Daumen für Holly

traurige Grüsse

Wotan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist ja echt der Hammer, ein absoluter Alptraum! :o

Verstehe sowas irgendwie nicht, warum machen Menschen sowas (wenn man in dem Fall noch von Menschen sprechen kann! ?!? )

Drücke auch ganz fest die Daumen für die Kleine!

LG Elke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es ist kaum zu glauben:

Holly hat die Nacht überstanden =) =) =)

Morgen oder übermorgen darf sie wieder nach Hause, wo sie von der Familie schon sehnsüchtig erwartet wird :)

Wenn ich ganz ehrlich bin, hatte ich nicht damit gerechnet, dass sie es schafft.

War sie doch schon mehr tot als lebendig, als ich sie zum Tierarzt brachte.

Ob Spätfolgen zu erwarten sind, kann der Tierarzt noch nicht sagen, geht allerdings davon aus, weil Holly schon innere Blutungen hatte.

Was genau da noch auf sie zukommt, bleibt abzuwarten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gott, wie grausam können "Menschen" sein!? :heul::heul:

Aber schön zu hören, dass Holly es wohl überstanden hat!!!! =) Hoffentlich kommen keine schlimmen Spätfolgen!!!

Wir drücken weiter die Daumen und Pfoten!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Supi!

Freut mich auch unbekannterweise tierisch, dass Holly die Nacht überstanden hat!

Dann drücken wir jetzt kräftig die Daumen, dass keine Spätschäden auftreten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Angeblich sollen 2 weitere Hunde an den Giftködern gestorben sein...

Obwohl meine Nachbarin noch an dem Tag, als ich Holly zum Tierarzt gebracht habe reichlich Warnzettel überall aufgehangen hat...

Vorgestern lagen bei mir vor der Türe 2 Schweineohren. Ich hab die erst gar nicht gesehen- erst als Sammy stehenblieb und wild daran rumschnüffelte.

Ich hab gedacht, dass meine Nachbarin sie mir vor die Tür gelegt hat- da fällt schonmal was für Sammy ab, was ihre beiden nicht mögen ;)

Aber normalerweise klingelt sie und gibt es ab.

Ich hab dann sicherheitshalber nachgefragt, aber sie hat sie nicht dorthin gelegt ?!?

Hab dann noch bei 2 weiteren Nachbarn gefragt, die ich "in Verdacht" hatte- aber auch die verneinten.

Gestern hatte eine andere Nachbarin 1 Schweineohr vor der Tür liegen.

Ich hatte die Dinger erst weggeschmissen, weil mir das so komisch vorkam.

Gestern abend hab ich kopfüber im Mülleimer gehangen und sie wieder rausgeholt :D

Heute morgen war ich bei der Polizei.

Leider bekam ich von dem Beamten die Auskunft, dass es zu teuer wäre, die Ohren untersuchen zu lassen :[

Er riet mir, sie auf eigene Faust untersuchen zu lassen.

Weiss jemand von Euch, wo ich das machen kann und was so etwas in etwa kostet?

Man wird ganz schön paranoid, wenn Hundi im Dunkeln irgendwo schnuppert und man nicht genau sehen kann, WORAN er schnuffelt... :Oo

Hoffentlich wird dieser Hundehasser bald gefasst.

Denn wenn es tatsächlich stimmt, dass wieder 2 Fellnasen deswegen über die Regenbogenbrücke gehen mussten, wird er sein Handeln sicher nicht so schnell aufgeben :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Tina such Dir doch mal für Euren Bereich die Nummer des Veterinäramtes raus die werden Dir sicher weiterhelfen können denk ich ....

Man Was gibt es für kranke Menschen *koppschüddel*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab das eben erst gelesen und eine Ganzkörpergänsehaut.

Wo man das testen lassen kann weiß ich auch nicht :( nächste Uniklinik ?? Hat Dein Tierarzt vielleicht eine Idee ??

Dickes Knuddel

Martina mit Cleo & Yuma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab im Forum eben diesen BEITRAG gefunden man kann das wohl auch beim Tierarzt untersuchen lassen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Giftköder finden

      Hallo zusammen,   Aktuell werden in Deutschland, Österreich und der Schweiz leider immer mehr Giftköder ausgelegt. Ich habe mir das Ziel gesetzt, diesem Problem entgegenzuwirken. Ich bin App-Entwickler aus München und habe zusammen mit ein paar Freunden die App Produktname entfernt entwickelt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Angeboten lädt die App sich die Giftködermeldungen aus allen verfügbaren Quellen herunter. Somit hat die App eine sehr hohe Abdeckung. Wenn sich ein Giftköder i

      in Gesundheit

    • Giftköder in Nettetal

      Hunderfreunde in Lobberich sind derzeit in höchster Alarmbereitschaft. Schon wieder legte ein unbekannter im Bereich Nettetbruch/ Onnert Giftköder aus. Bekannt ist, dass vier hunde am Montag und Dienstag vergiftet wurden, alle überlebten. Die Polizei, das veterinäramt und das ordnungsamt sind eingeschaltet und ermitteln. Im Fall der Fam.B... hatte der neunmonatige Labrador noch Glück. Der angeleinte Hund zog die Frau zum Feld, wo er ein Stück präparierten Fisch ins Maul nahm. Frau B... zog

      in Warnungen

    • Giftköder!

      Nicht genug mit der Meldung aus der letzten Woche aus Oberhausen... Im Revierpark Vonderort (an der Quelle und an der großen Wiese mit den Teichen neben den Schrebergärten) wurden nun Giftköder gefunden. Ein 14 Monate alter Hund war wohl schon in der Tierklinik deswegen, soll aber über den Berg sein. Hackbällchen mit Schneckenkorn. Sollte dort also jemand unterwegs sein, seid vorsichtig mit euren Fellfreunden!

      in Warnungen

    • Achtung! Giftköder im Dorney Wald 58454 Witten und Umgebung

      Das Gift ist wohl in Fleischstücke verpackt, Polizei und Vet-Amt sind informiert. Die Tierarztpraxis Möhrke und Rösch ist in direkter Nachbarschaft des Fundes, bitte beim Tierarztbesuch und Gassi-Gang dort aufpassen!

      in Warnungen

    • Giftköder - oder nicht?

      Ich war eben mit Quinta laufen und hab dann das hier gefunden. Einen vermeindlichen Giftköder. Hab dann in der Polizeidienststelle in der Nähe angerufen, die mich auf die für die Gemeinde zuständige verwiesen haben "Die kommen dann zu Ihnen und sehen sich das an." Ich hab dann also da angerufen, da meinte der Polizist, dass in den bisher gefundenen "Ködern" gar kein Gift gefunden wurde und das, dass durch die Medien aufgepuscht wird. Ich solle das einfach aufsammeln und die Gemeinde wäre dann

      in User hilft User

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.