Jump to content

Schön, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast !

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.

➡️  Hier geht's ruck zuck weiter

Hundeforum Der Hund

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

Ich bin schon länger Mitglied im Forum, hatte aber leider selten die Gelegenheit zu schreiben.

Nun ist in meinem Umfeld eine Methode aufgetaucht, die ich gerne zur Diskussion stellen würde.

Was haltet Ihr vom sogenannten Mondioring?

Hierbei wird angeblich ohne Druck, Zwang, Herumschreien und Gewalt gearbeitet, was ich sehr begrüße.

Allerdings wird auch ohne Futter- oder Spielbelohnung gearbeitet. Hier mal ein kurzer Auszug:

Auf meinem Hundeplatz wird kein Hund mit Leckerlies erzogen.Abgesehen von dem praktischen Grund,dass man nicht immer welche dabei hat sondern auch weil der Hund nur über seinen übertriebenen Fresstrieb gesteuert wird.

Die ganze Erziehung leitet sich hierbei von der Bindung zwischen Mensch und Hund ab.

Was haltet Ihr davon? Mich würde Eure Meinung interessieren.

Ich arbeite mit Leckerchen bzw. Clickertraining.

Liebe Grüße und schöne Feiertage,

Sina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab davon noch nie was gehört, erklär doch mal.

Ute

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Sina,

ich kenne die Bezeichnung "Mondioring" nur für eine dem VPG-Sport (früher Schutzhundsport genannt) ähnliche Sportart.

Im Gegensatz zum in Deutschland stark verbreiteten VPG-Sport wird bei Mondioring (meiner Kenntnis nach vorallem in Frankreich stark vertreten) im Schutzdienst mit mehreren Helfern gearbeitet, die einen Vollschutzanzug tragen.

Schau mal hier:

http://www.briard-pataviento.ch/m.ring.htm

oder hier: http://www.hunde.com/forum/d171548.html

Als Bezeichnung für eine Erziehungs- oder Ausbildungsmethode bei Hunden ist mir Mondioring völlig unbekannt.

Gruß,

Claudia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Sina,

der Begriff sagt mir persönlich gar nichts. Zum Thema Belohung/Erziehung/Ausbildung mit Futter oder eben nicht stehen hier im Forum an anderer Stelle ein paar sehr interessante "Romane", die ich sehr empfehlen kann...

Schau doch mal rein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo!

Das musst Du was verwechstelt haben. Mondioring ist ganz sicher keine Methode. Hast Du einen Link, wo Du das her hast.

Modioring wird vor allem in Belgien und Frankreich in verschiedenen Variationen betrieben.

Es besteht aus verschiedenen Sparten, wird auf sehr hohen Niveau geprüft und unterscheidet sich erheblich von dem in Deutschand bekannten Schutzdienst.

LG,

Karl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo nochmal,

danke für die zahlreichen Rückmeldungen.

Ich weiß das Mondioring eine Trainingsart für Schutzhunde ist, aber auf dieser bestimmten Seite wird Training ohne Leckerlies oder Belohnung angeboten für Problemhunde. Schaut mal rein, dann wisst Ihr was ich meine.

http://www.hundeschule-urak.at/training.htm

Ich habe im Forum gesucht aber ich konnte keine Beiträge zu Erziehung ohne Leckerlies und wie das funktioniert finden, sondern nur Beiträge wo diese Art der Erziehung - genauso wie ich es übrigens sehe - nicht gut geheißen wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Beitrag steht unter Erziehung und heißt: Wie belohnt Ihr erfolgreiche Trainingseinheiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo!

Also ich hab dieses Mondioring noch nie live gesehen, und kenn mich auch nich wirklich aus, aber die bilder die ich auf dieser hompage gesehen haben, sprechen für sich!

http://www.malinoisweb.de/Home.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo, ich mache seit fast 5 Jahren Mondioring! Es ist richtig das der Hund nicht mit Futter belohnt wird, da bei einer Prüfung die Futterverweigerung ein Bestandteil ist.

Es ist unwahr das der Hund nicht mit "Spielzeug" belohnt wird. Der Hund wird im Beutetrieb mit einer Beißwurst "entladen" d.h. er wird belohnt.

Leider werden oftmals durch das gefährliche Halbwissen die Fakten verdreht.

Wenn Du "richtige" Infos über Mondioring haben möchtest dann schau.

www.mondioring.ch oder www.security-dogs.ch . Rene Sagarra macht Seminare(war selber da)!! ich hoffe dir geholfen zu haben :winken:

ciao yuma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Yuma, wäre schön, wenn du dich unter *Sich besser kennen lernen* vorstellen würdest! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.