Jump to content
Hundeforum Hundeforum POLAR-CHAT
cobweb

Welche Sprachen sprecht ihr mit euren Hunden?

Empfohlene Beiträge

Unserer kann nur deutsch - ok und den dialekt den meine Kinder von der Schule mit heim bringen.

Aber mal dumm-frag.

Warum 2 Sprachen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich arbeite mit Hör- und Sichtzeichen. Skipper hat alle Grundkommandos in Französisch. Erstens finde ich es mühsam, wenn mein Hund den halben Tag immer wieder hört "komm mal her" (sage ich aber zu meinem Mann oder einem der Kinder) und es betrifft ihn gar nicht... Irgendwann denke ich, wird er gar nicht mehr darauf reagieren, weil er feststellt, dass es ihn gar nichts angeht und dann habe ich ein Problem! Zweitens gibt es so "nette" Mitmenschen, die meinem Hund, wenn er im Bleib wartet ein "such" usw. zurufen... Da wir in einer deutschsprachigen Gegend wohnen, aber Skipper eben alle Grundkommandos auf Französisch kennt, reagiert er aber nicht auf solche Zurufe :klatsch: . Ausserdem beachtet er Sichtzeichen sehr stark und ist darum schön auf mich konzentriert, weil er meine Körpersprache miteinbezieht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich sprech mit Betty klingonisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich sprech mit Betty klingonisch.

Klasse. :D :D :D

Und spielen tut ihr dann bestimmt mit Lichtschwertern, stümmts? :D *lach* "Los Betty... such das Stöckchen!"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

*schnauf* ich bin dein vater luke *schnauf*

mit meinem hund rede ich deutsch - habe ihn auf kommandos trainiert, die er mit handzeichen und gepfiffen befolgt. es hat einige mühe gekostet, dafür ist es heute umso schöner, dass er sehr viel versteht und sich die sachen "rausfiltert", die er "braucht".

so kann ich, wenn er auf "hörweite" ist sagen:"schatz, setz dich bitte auf die bank"! schatz setzt sich sofort auf die bank, die er sieht - die ich also meine!

will ich ihn fotografieren und er sitzt auf der bank mit dem rücken zu mir: "schatz, steh bitte auf und dre dich rum"! schatz macht das!!

jaja dancer spinnt, dancer redet hier was vom pferd........ nöööööö macht dancer nicht. ich habe meinen hund so erzogen, dass er auf "bitte" und "danke" reagiert. wenn meine eltern was von ihm wollen und z.b. das zauberwort bitte vergessen, so tut er das meist nicht. bauen meine eltern in ihr "begehr" das wort "bitte" mit ein, reagiert er postwendend!! ist es allerdings sehr ernst, dann heisst "sitz" = "sitz", aber in der höflichen anrede klingt es viel netter. und so haben mein hund und ich schon so einige hundehalter zur weissglut gebracht - meine mutter auch :holy::prost:

hätte ich einen zweiten hund dazu, so müsste ich den anderssprachig erziehen und mir gedanken um hand- und pfeifzeichen machen - doch so........??

dancer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hallo zusammen, hoho soviele mehrsprachige hunde ........grrrrrrr

unser hund wird zweisprachig erzogen...dt und englisch.

grund......ich lebe im frz sprachigen teil von kanada und mit meinem mann sprechen wir nur englisch zu hause. tja und was ich in englisch nicht weiss sage ich dem hund in dt.....hihi

finde es toll wenn hunde auf handzeichen hoeren. neid.

wuerde ich piper auch gern beibringen, sie ist ja erst 4 monate.

lg doreen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich sprech mit Betty klingonisch.

Klasse. :D :D :D

Und spielen tut ihr dann bestimmt mit Lichtschwertern' stümmts? :D *lach* "Los Betty... such das Stöckchen!"

nur so am rande...

;) Ha - hier outen sich die "SF-ignoranten"

Klingonisch kommt aus einem gaaaanz anderem Universum - naemlich 'StarTrek', waehrend die Lichtschwerter 'Krieg der Sterne' ist

Qapla'

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mit meinen Hunden rede ich deutsch, englisch, finnisch und in zwei Indianersprachen. Sichtzeichen benutze ich eigentlich gar nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach, der Hund versteht Englisch und Deutsch, aber reagiert besser, wenn ich Schweizerdeutsch mit ihr Rede. Mein Mann hat allerdings Muehe meine Kommandos umzusetzen und hat fuer Vereinfachung gebeten. Wir gehen mit Flexileine spazieren und ich sagte Shyla einfach '"uf dera sita" oder "uf dr andara sita" wenn wir an Bauemen, geparkten Autos und anderen Hindernissen vorbei sind. Nun haben wir auf "links"und "rechts" umgestellt.

Auch das "holl d'Balla" "lass hocka" "gang ga suacha" "hesch da gluagt"...und was ich sonst noch Brauche bei verschieden Spielen bereitet meinem Englisch sprechendem Mann schwierigkeiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auch das "holl d'Balla" "lass hocka" "gang ga suacha" "hesch da gluagt"...und was ich sonst noch Brauche bei verschieden Spielen bereitet meinem Englisch sprechendem Mann schwierigkeiten.

Ach nee, kaum zu glauben ;) .

Da hätten hier sicher auch einige deutschsprachige so ihre Not :) .

Brüller.

Liebe Grüße

Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.