Jump to content

Schön, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast !

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.

➡️  Hier geht's ruck zuck weiter

Hundeforum Der Hund
FrecherHund

Aimy das Quietscheentchen

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Foris,

ich würde Euch gerne etwas lustiges erzählen.

Jedesmal wenn Aimy draußen einen oder mehrere Hunde trifft und mit ihnen tobt, sie durch die Büsche laufen, über die Gräben springen, im Kreis rennen, ab und zu rennt sie mit Anlauf auf mich zu, springt mich an und weiter geht's.

Aber jedesmal wenn klein Aimy langsamer ist, als die anderen Hunde, fängt sie an zu quietschen, wei so ein kleines Quietscheentchen.

Bis jetzt haben ALLE anderen Hundebsitzer sich total schlapp gelacht, wenn sie gehört haben, welche Geräusche Aimy macht.

Nun warwen wir gestern zufälliger Weise mit Aimy's Bruder spazieren udn noch einer anderen Hündin.

Aimy und die Hündin spielten miteinander und der Bruder kam nicht hinterher und fing genau so an zu quietschen wie Aimy ansonsten.

Schade das ich das nicht einmal aufnehmen kann und Euch vorspielen/zeigen kann. Es ist einfach zu drollig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hihi, das kenne ich auch- allerdings von den Hunden, die Sammy nicht einkriegen. Und da hat er seinen Meister bisher noch nicht gefunden :D

Bei manchen scheint das echt ein reines Frust-Quietschen zu sein, bei anderen die pure Freude an einem schnellen Lauf :)

Wenn ich der Meinung bin, der andere Hund ist gefrustet, beende ich das Spiel, indem ich Sammy zu mir rufe.

Wenn der andere sich nämlich in seinen Frust reinsteigert, kann es passieren, dass Sammy "blöd angemacht" wird, wenn er dann mal irgendwann stehen bleibt...

Ne Aufnahme von Deiner Quietscheente wär der Hammer ! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo!

Oh, Aimy das Quietscheentchen würde ich auch gerne mal sehen! Kannst du das nicht mal aufnehmen? =)

Ich kenne das übrigens auch von Hunden, dass sie fuchtig werden, wenn sie langsamer sind als andere. Fanja quietscht dann nicht, sondern kläfft, aber ganz hoch und hysterisch. Bisher haben wir aber auch nur einen Hund getroffen, der schneller war: einen Greyhound! Ansonsten ist Fanja immer die, die vorausläuft, und die anderen Hunde rennen kläffend hinterher! :D

Viele Grüße, Iris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ui eine fremdsprachenbegabte Aimy hihihihi!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
:D Hihi, das kenn ich auch. Juri ist meistens schneller als alle anderen. ein Welpe, mit dem er gespielt hat, versuchte vergeblich ihn zu fangen und quietschte dabei :D ,begleitet von röcheln und gab dann auf, bis Juri sich umdrehte und zu ihm lief.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich werde es mal versuchen das Quietschen aufzunehmen. Am besten binde ich ihr anstatt eines Halsbandes eine Mikrofon um. Das wäre bestimmt der Lacher schlecht hin.

Lustig ist ja, das es mehrere Hunde gibt, die ein Frustquietschen/kläffen von sich geben.:megagrins :megagrins :megagrins :megagrins :megagrins :megagrins :megagrins

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja. das kenn ich auch. Nur bei Aslan ist es nicht, wenn er anderen Hunden nicht hinterherkommt (das ist ihm recht egal). Aslan fängt an zu knurren, wenn er was bei Agility-Training nicht gleich hinbekommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Haha :D

Venga hat sich da eine andere Strategie ausgedacht. Wir gehen immer zur selben Zeit morgens raus und treffen jedes mal eine Dobermann-Mix-Dame (seine Freundin ;)). Am Anfang hat er auch so ein Quietschkonzert von sich gegeben (natuerlich ist die Dame viel schneller als er). Naja "wer es nicht in den Beinen hat muss es im Kopf haben"... Jetzt laeuft Venga wie verrueckt in die eine Richtung (Nelly hinterher) und sobald sie ihn eingeholt hat, macht er eine 180Grad Wendung :D. Bis Nelly realisiert hat, dass es jetzt wo anders her geht, hat Venga sich schon einen guten Vorsprung erarbeitet ;)

Gruss Vera+Venga

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Haha :D

Naja "wer es nicht in den Beinen hat muss es im Kopf haben"... Jetzt laeuft Venga wie verrueckt in die eine Richtung (Nelly hinterher) und sobald sie ihn eingeholt hat, macht er eine 180Grad Wendung :D. Bis Nelly realisiert hat, dass es jetzt wo anders her geht, hat Venga sich schon einen guten Vorsprung erarbeitet ;)

Gruss Vera+Venga

:D Die Methode kommt mir ja so bekannt vor :klatsch:

Macht meine auch wenn sie den anderen Nicht einkriegt. Funktioniert ja auch immer wieder :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.