Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Flash

Meine große Liebe Flash

Empfohlene Beiträge

So, hier kommen jetzt ein paar Bilder von unserer Maus. Ich hab sooooo viele rausgesucht, daß sind viel zu viele um sie hier einzustellen. Und außerdem spinnt mein Bearbeitungsprogramm, so daß einige noch zu gross sind. Aber ich muss ja auch nicht alles auf einmal posten :-)

post-3767-1406411658,51_thumb.jpg

post-3767-1406411658,54_thumb.jpg

post-3767-1406411658,56_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

oh, der ist ja total süß der Flash.

Was ist er denn für eine Rasse oder Mix?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Noch meeehr....

Das Bild im Sandkasten kann einem das Herz brechen *schnief* Da sind wir gerade mit ihm nach Hause gekommen und ich glaube, er will wieder zu Mami :(

post-3767-1406411658,59_thumb.jpg

post-3767-1406411658,64_thumb.jpg

post-3767-1406411658,67_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh Tanja,

schöne Bilder - in die Kuschelkuhle ist sie wohl langsam reingewachsen - oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ins bettchen will er noch reinwachsen was? das scheint er sich gleich eine nummer groesser ausgesucht zu haben hahaha

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Flash ist doch ein Flat-Coated retriever...yeah, ich hab nämlich ausgepasst...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ooooh, was für 'ne süße Kuschelmaus.

Von der wollen wir noch viiiiel mehr sehen. Schrei nach meeeehr ...

LG Susanne + Sally

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

jutti zwei dumme ein gedanke mit 30 sekunden unterschied :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Flash will auch telefonieren :D

die schönsten Fotos hab ich natürlich nicht bearbeitet bekommen. grummel. Naja, kommen noch - irgendwann ;)

post-3767-1406411658,7_thumb.jpg

post-3767-1406411658,73_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi, jetzt erkenne ich ihn auch auf den Fotos, also die Rasse.

Total süß der Flash, würde wohl gut zur Gemma passen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Quinta - Unteilbare Liebe

      Quinta - Unteilbare Liebe   Es ist wohl auch mal an der Zeit für uns, hier einen Fotothread zu eröffnen. Natürlich nicht ohne unnützes Wissen und Fakten. Fangen wir mit ihrem Namen an: „Quinta“, ist spanisch und bedeutet „die Fünfte“. Wie ihr Name zustande kam, nun ja, sie war die Fünfte und damit die letzte aus dem Wurf. Erwartet waren eigentlich nur vier. Sie ist eben immer für eine Überraschung gut. Zudem gilt die Zahl fünf, als Zahl der unteilbaren Liebe. Was für eine schöne Bedeutung, da habe ich den Namen doch glatt behalten. Außerdem läuft man nicht Gefahr, dass man vielen Hunden mit dem selben Namen begegnet. Außerdem gibt es einen Park namens „Quinta“ und dazu auch ein passendes Uhrenmodell. (Das ich mir dringend noch kaufen muss).   Aber genug der unnützen Einleitung und fangen wir doch mal mit dem süßesten an: Welpen Bildern und Welpen Geschichten.   Quinta mit ca 4 Wochen   Geplant war eigentlich, dass ich die kleinste aus dem Wurf bekomme, sofern alles bei mir und meinem Freund passen sollte. Dafür sollten wir eben zu einem persönlichen Gespräch kommen, wir hatten ja eine Drei-Zimmer-Wohnung inmitten der Stadt mit einem mehr oder minder dazugehörenden Garten. Nach dem Gespräch ging es zu den Welpen. Schon da sollte alles anders kommen als geplant. Klein-Quinta rannte auf mich zu, als würde sie mich schon ewig kennen. Dieses an hopsen, bei dem man genau weiß, dass man sich jetzt auf den Boden setzen soll. Sie kroch in meinen Schoß. Die kleinste hatte kein Interesse an mir, nur die Größte, die auch noch frei war. Quinta am ersten Tag in meinem Schoß (ca. 5-6 Wochen)   Weitere Besuche folgten, und es änderte sich nichts an der Situation. Jedes Mal bin ich von Quinta angerannt worden, und die Kleinste wollte eben nichts von mir wissen. Nach langem Reden über den Rassenmix und eben auch den Begrüßungen Quintas und meinem mit 100% bestandenem Hundeführerschein, entschied sie sich dafür, dass die Größte bei uns einziehen durfte. Ich war überglücklich. Vater und Tochter (ca. 8-9 Wochen)   Der erste Tag war bereits überaus interessant. Die Reise war anstrengend und sie schlief direkt tief und fest in ihrem Hundebett. Unser damaliger Kater betrat das Zimmer, irritiert vom Neuzugang und beobachtete diesen bestimmt eine halbe Stunde, solange bis dieser wach wurde. Alle Beschwichtigungsversuche, dem Blick des Katers auszuweichen, schlugen fehl… und so blieb nur ein nasses Hundebett zurück.   Die Zeit verlief recht problemlos. Nur hatten wir immer weniger Kaffeelöffel. Ich dachte zu dem Zeitpunkt, dass mein Freund die vielleicht zur Arbeit geschleppt hatte, da er immer einen Becher Kaffee mitnahm. Eines Tages jedoch kam ich vom Klo wieder in die Küche, wo ein leerer Kaffeebecher mit einem Löffel stand, sah das Quinta nur mit der Spitze ihrer Schnauze, lautlos nach dem Löffel griff und diesen ebenso lautlos aus der Tasse holte und in ihre Hundebett schleppte, den Restzucker ableckte und unter ihre Decke schob. So etwas hatte ich noch nie gesehen. Die verlorenen Löffel waren daraufhin auch gefunden und leere Kaffeetassen und Löffel, wurden direkt weggeräumt. Quinta mit 14 Wochen   Ich denke für den Einstieg reicht das als Anekdote und Einstieg in dieses Thema. Ich werde immer mal zwischen aktuellen Fotos und alten Fotos mit kleinen Anekdoten wechseln. Es wird da keine Reihenfolge geben, ich werde nur immer in etwa ihr Alter nennen, dass sie zu dem jeweiligen Zeitpunkt hat/te. Einige werden länger, andere kürzer. Ein paar werden mit Sicherheit auch von ihren Allergien handeln, ob ich dazu jedoch auch Fotos einstelle, werde ich mir überlegen.   Den Malinois und den Border-Collie zeigt sie schon früh (14 Wochen)

      in Hundefotos & Videos

    • Die Fuchsräude: Große Ansteckungsgefahr für Hunde im Münchner Umland

      Hierzu der Artikel: https://www.merkur.de/lokales/dachau/dachau-ort28553/dachau-bayern-grosse-ansteckungsgefahr-fuer-hunde-fuchsraeude-breitet-sich-aus-11039378.html

      in Warnungen

    • Meine Boston Terrier und ich

      Hallo, mein Name ist Tomas, ich habe fünf Boston Terrier Hündinnen und bin eigentlich seit Jahren viel auf Facebook, Twitter und Youtube unterwegs, nichtsdestotrotz habe ich mir einen denkbar blöden Namen bei der Anmeldung gegeben, naja, man lernt niiieeeee aus! Ich bin im Klub für Terrier, züchte auch und erwarte bald unseren nächsten Wurf. Ich freue mich hier zu sein 😊 Fällt mir noch etwas ein? Im Moment nicht. Aber vielleicht euch. Viele Grüße, Tomas

      in Vorstellung

    • Biete: Niggeloh Follow Light Größe S - Hunde Geschirr - altes Modell

      Niggeloh Follow LIGHT   - Größe S
      - Farbe braun
      - Neoprenpolsterung
      - Drehwirbel   Größenangaben des Herstellers:
      Halsumfang: 42cm
      Bauchgurt: 39-63cm
      Steglänge: oben 21cm, unten 25cm   Es handelt sich hierbei um die alte (in meinen Augen bessere) Version.      Es befindet sich in einem guten, getragenen Zustand (daher natürlich mit Gebrauchsspuren und einigen Haaren, jedoch ohne Beschädigungen).   Nichtraucherhaushalt. Versand natürlich möglich.   40,- Euro VB     

      in Suche / Biete

    • Meine Kiwi bekommt Junge

      Hallo Ihr Lieben, einige haben schon mitbbekommen das ich ungewollt Hundeoma werde. Ich habe mir einen 2ten Hund geholt und habe Anfang der Woche erfahren das die Süße Maus Schwanger ist und ungefähr in 2 Wochen die Babys bekommt. Die Ärztin hat 3 ertastet. Die kleine Maus ist erst 6/7 Monate alt und ich hoffe das alles reibungslos verläuft. Ich habe hier in ein paar Threads geschaut und mich informiert. Aber habe dennoch ein paar Fragen. Kiwi schleckt sich oft an Ihrer Scheide, ist das normal, da kommt auch so ein komischer durchsichtiger Schleim raus. Ich finde sie macht auch zu wenig Pipi. Wie sieht es aus mit Treppensteigen. Darf sie es, also runter trage ich sie immer aber hoch rennt sie von alleine. Was brauch ich alles für die Geburt. Wann merke ich das es los geht. Bin totaler Neuling in der Sache. Danke für Euro zahlreichen Antworten im voraus.

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.