Jump to content
Hundeforum Der Hund
CharlotteStar

Hund trotz Job?!

Empfohlene Beiträge

Huhu

Man sollte schon in einer Partnerschaft leben um sich einen Hund zulegen zu können.

a065.gif

Oder gilt vielleicht auch die Partnerschaft mit Herrn Hund, damit ich Frau Hund halten kann :think:

:zunge: Trial

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo zusammen... wollte mich nochmal melden :)

Hat sich alles jetzt etwas geändert ;) Ich hab immer noch keinen Hund... aber beruflich gehts jetzt besser. War auch für mich persönlich nicht so klasse soviel zu arbeiten, also arbeite ich jetzt immer noch 6 tage die woche, habe aber einen 1/2 tag in der Woche und muss samstag auch nur bis 14 uhr arbeiten, manchmal noch nichtmal so lange, überstunden kann ich auch abfeiern. Mein Problem lag darin das ich im Familienbetrieb arbeite und dadurch extrem eingespannt wurde. Ich habe jetzt sogar jeden Tag eine Stunde Mittagspause.

Alles in allem fast perfekt für einen Hund... nicht perfekt... aber ich komme meinem Traum doch schon näher ;)

Feststeht für mich jetzt auch das ich keinen Welpen zu mir nehmen werde, sonder einen jungen hund (ein zwei jahre), mich erschreckt immer wieder wieviele hunde mit einem jahr abgegeben werden, weil sie "Lächstig" geworden sind und die tun mir extrem leid.

Mit ins Büro möchte ich den kleinen (Prager Rattler) immer noch. vielleicht ist das schon in einem Jahr möglich, denn dann habe ich meine Lehre hinter mir.

Ich denke er hätte es schon gut bei mir und meinen Beiden Katzen ;)

Also vielleicht melde ich mich nächstes Jahr hier schon wieder mit einem kleinen Begleiter an meiner Seite ;)

Danke nochmal an alle.

Charlotte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.