Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Neue Mitbewohner!!!

Empfohlene Beiträge

Heya!

Also, mal abgesehen von unserem zweibeinigen Zuwachs aus Scheidungsgründen :( (was soll man machen, sowas passiert eben... :heul: )

Haben wir seid gestern 2 zuckersüße Meerschweinchenbrüder!!! Beide agoutis und rosette... die sehen aus wie explodierte Watte!!! auseinanderhalten wird ein wenig schwierig... aber der eine ist ein wenig kleiner...

Ach ja, Namen haben sie auch schon: Lasse und Bosse aus Büllerbü!!!

Charlie ist auch schon ganz fasziniert... der ist teilweise fast am hyperventilieren... da muss man echt schauen dass er sich in kleinen Dosen an die Neulinge gewöhnt...

So, das wollt ich schnell loswerden! Sind zwar keine Hunde, aber immerhin haben sie auch 4 Beine, ne? :klatsch:

Helena

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:klatsch: Super!

ABER: Wooooooo sind Fotos vom *Neuzugang*? ;):P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:klatsch: ist ja toll

Oh ja bitte Fotos :D !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Toll! :klatsch:

Fotos wären klasse! :D:D:D:D:D:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich mach gerne Fotos, aber noch verschwinden sie sobald man zu nah kommt... in ein paar Tagen, wenn die sich an alles gewöhnt haben, dann mach ich Fotos und die bekommt ihr auch alle zu sehen!!! versprochen!

Helena

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Chihuahua Welpe bellt Mitbewohner an

      Hey ihr Lieben,   wir haben seit inzwischen 5 Tagen einen inzwischen 13wöchigen Chihuahua Welpen. Er wohnt bei uns in der WG und hierbei hauptsächlich in meinem Zimmer. Das große Problem im Moment ist, dass er ständig meine Mitbewohner anbellt, sobald sie Küche oder Flur betreten und er auch dort ist. Die ersten 2-3 Tage war es überhaupt kein Problem - er war verständlicherweise noch etwas ängstlich, hat aber niemanden angebellt.  Langfristig soll er in eine Welpenschule und am b

      in Hundewelpen

    • Hund macht die Wohnung voll, wenn ich weg bin, trotz Mitbewohner

      Hallo ihr Lieben,   da ich langsam am Rande der Verzweiflung bin starte ich hier mal einen Versuch.   Ich habe einen 5-Jahre alten Bologneserrüden. (Kastriert) Er war noch nie gerne alleine und hat allein immer schon viel gebellt, allerdings nie in mein Zimmer gemacht.   Ich wohne mit drei Mitbewohnern zusammen und normal gab es keinerlei Probleme, wenn einer von Ihnen da war. Dann darf er auch zu ihnen und hat bis vor circa zwei Monaten keinerlei Probleme gema

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Buba so mitbewohner

      Dear sind Gina under meggi

      in Hundefotos & Videos

    • Hund vom Mitbewohner winselt ständig vor der Tür

      Hallo! Bitte entschuldigt, dass ich ohne jede Vorstellung erstmal einen Thread erstelle, aber ich habe mich in erster Linie hier angemeldet, weil ich ein Problem nicht mit meinem (habe leider keinen), sondern mit dem Hund meines Mitbewohners habe. Kurze Hintergrundlektüre: Ich wohne in einer zweier-WG. Sprich Mitbewohner und ich. Na ja und die dreijährige Mara. Mara und Herrchen wohnen allerdings erst seit Anfang Januar hier. Vom bisherigen Eindruck, würde ich Mara als unsicheren Kontroletti

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Mitarbeitende Mitbewohner für Hundefarm gesucht.

      moin zusammen, für ein Großprojekt in der Region Braunschweig suche ich qualifizierte, engagierte Mitarbeiter zur Gründung einer Hundefarm als Mitbewohner im Hause. Bei dem Objekt handelt es sich um ein ca. 300qm, vollunterkellerten Haus mit ca. 10.000 Grundstück. Das Objekt ist renovierungsbedürftig. Das Angebot der Hundefarm umfaßt: -Betreuung , std.-,tage- und wochenweise -mobile Hundebetreuung -Ausbildung und Schulung von Hunden und Haltern -Tiertaxi -entgeltliche Freilaufflächen zu

      in Suche / Biete

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.