Jump to content
Hundeforum Der Hund
Cony

Betrüger im Tiermarkt!!!

Empfohlene Beiträge

Hallo!

Bitte schaut Euch mal untenstehende Warnung an:

es betrifft nicht nur wie in dem Artikel beschrieben die angebotenen Papageieneier, mit derselben Betrugsmasche werden auch Inserate für Hunde, Autos, Ferienwohnungsbetrug an den Mann oder die Frau gebracht!

http://www.tierfreunde-bodenseekreis.de/aktuelles-links/internet-abzocke.jpg

Cony

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist ja ein Ding!

Leider fallen noch genug Leute auf solche Maschen ´rein. Ich verstehe das gar nicht, wir haben im weiteren Bekanntenkreis schon zwei Personen, die übers Netz von Privat Autos aus dem Ausland kaufen wollten oder gekauft haben.

Der eine ist um sein Geld geprellt worden, der andere hatte ein geklautes Auto.

Da war der Wille zum Sparen auch ausgeprägter als der gesunde Verstand...und das Geld war futsch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Betrüger-Mails im Umlauf

      Ich möchte Euch nur warnen!!!!! Es sind Betrüger-Mails im Umlauf. Angeblich v.. inkasso software-download.mediamarkt.de. Diese mails kommen NICHT vom Mediamarkt. Bitte nicht öffnen , sondern gleich löschen!!!!! Medimarkt ist schon informiert!!!!

      in User hilft User

    • Wichtig - Betrüger am Werk (bitte lesen)

      + ---- - Hallo an alle, eine ganz wichtige Warnung (kein April-Scherz!), die bitte an so viele wie möglich weitergeleitet werden soll, und auch in anderen Foren ausdrücklich veröffentlicht werden darf: Mit sehr dreisten Tricks werden von einer vietnamesischen Hundemafia derzeit angebliche VDH-Welpen mit gefälschten Stammbäumen im Raum Berlin (ggf. aber auch an anderen Orten in Deutschland) zu Schleuderpreisen (150 Euro) verkauft. Die derzeitige Masche (die sicherlich auch abgewandelt wird)

      in Warnungen

    • Betrüger?

      http://www1.minpic.de/bild_anzeigen.php?id=194032&key=36851695&ende http://www1.minpic.de/bild_anzeigen.php?id=194033&key=336275&ende als antwort Sehr geehrte Frau , vielen Dank für Ihr Schreiben, welches wir am 23.11.2012 von Ihnen erhalten haben. Ich möchte den Vorfall noch einmal beschreiben: Ich bin mit unserem Hund Dusty am 14.11.2012 um ca. 18:30 Uhr am Amerikawäldchen zusammen mit meiner Tante spazierengegangen. Die Beschwerdeführerin kam uns auf dem schmalen Weg

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

    • Wie gegen Betrüger vorgehen?

      Vorab wollte ich diesen Thread nur für Leute veröffentlichen die evtl. der Meinung sind auch auf Betrüger hereingefallen zu sein. Zum Fall: Das Paar ich nenne sie mal Ernie und Bert, hat sich in einen Hund verliebt. Diesen haben sie über eine Hompage die kostenlose Kleinanzeigen inseriert gefunden. Ernie und Bert haben sich daraufhin bei der "Verkäufer/in" gemeldet. Die Verkäufer haben dem Paar mitgeteilt, das sie in Spanien leben und das der Hund zu ihnen geflogen werden kann. Und das der H

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

    • Betrüger?!

      Ich bin nun auch Mitglied der Gruppe " Man hat versucht mich zu ver..." aber ich bin nicht drauf reingefallen. Hab grad 2 Mails von der "Sparkasse" ich wäre ausgewählt für eine Sicherheitsbestimmung Na klar. Ohne Anschrift oder irgendwas und das Sparkassenlogo sieht auch komisch aus. Wer kennt diese mails ? Lg jacky

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.