Jump to content
Hundeforum Der Hund
Brehmion

Rückenschmerzen?

Empfohlene Beiträge

Dann drücke ich der Fellnase mal die Daumen das er schnell wieder heile wird...

Eine Bekannte laboriert im Moment bei Ihrer 10 Jahre alten Tibet-Terrier Dama auch gerade an einem Bandscheibenvorfall...auch hier erstmal auf dem konservativen Weg mit Schmerzmitteln und Ruhe...

Wir drücken die Daumen das er schnell wieder fit ist

LG Steffi und Danu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich habe das gleiche problem seit samstag, aber definitiv kein bandscheibenvorfall...

tucker bekommt jetzt metacam und novalgin-tropfen...

ich gebe ihm noch schüsslersalze 7, traumel und zeel...

hat noch jemand nen tipp????????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Rückenschmerzen erkennen?

      Hey   Gestern Abend hat mein Hund irgendwas in seinem Haus gemacht und plötzlich einmal laut gefiept.   Er wollte dann aufs Bett gehoben werden und heute morgen musste ich ihn auch runter heben.    Treppen will er auch nicht laufen (weder hoch noch runter). Wenn mein anderer Hund spielen will fiept er nur laut auf (hab das bis jetzt nur gehört und nicht gesehen was mein anderer Hund genau macht)   Er ist müde und träge.  Er lässt sich abtasten ohne ir

      in Gesundheit

    • Rückenschmerzen und Herzrytmusstörungen

      Hallo,   ich hab folgendes Problem:   Vor 4 Wochen wurden Roxy vorne 9 Zähne gezogen. Bei der OP hat ihr Herz ein paar mal ausgesetzt und sonst ganz langsam geschlagen. Und es gab Nebengeräusche. Vorher nie was augefallen. Die OP hat sie dann soweit gut überstanden.   Vor 2 Wochen wollte sie plötzlich nicht mehr laufen, hat gezittert, war fest mit dem Sofa verwachsen und hat ihr TroFu nicht mehr gefressen. Ein kleines Häufchen Elend. Die TÄ hat dann wieder Rückensch

      in Hundekrankheiten

    • Rückenschmerzen

      Mirza hat damit leider ein wiederkehrendes Problem, alle paar Wochen/Monate zwackt der Rücken und die TK konnte da keine bestimmte Ursache feststellen aber gut, die Maus ist halt auch schon 11 also hieß es, ich solle einfach Schmerzmittel geben, wenn sie Schmerzen anzeigt. Wir waren vor der TK bei einem TA - da kam man zum gleichen Ergebnis.    Jetzt frage ich mich, wie ich ihr sonst noch helfen kann. Ein Masseur hier der noch irgendwie als eine Art Heilpraktiker weitergebildet ist hat mir gez

      in Hunde im Alter

    • Starke Rückenschmerzen, teilweise Bückprobleme

      Hallo! Seit einigen Tagen habe ich nun schon extreme Rückenschmerzen im Lendenwirbelbereich. Um die 2 Nachtdienste zu überstehen, habe ich mir ne Spritze geben lassen, und das, wo ich alles gegen Spritzen versuche!!! Und Ibus genommen. Aber dauerhaft geht das natürlich nicht!!! Kann das wirklich nur an einer Verkrampfung liegen? Die Beschwerden werden einfach nicht besser. Teilweise sogar so, dass ich mich nicht bücken kann zum Strümpfe und Hosen anziehen. Es zieht kräftig dumpf dauerhaft

      in Medizin & Gesundheit für Menschen

    • Auf einmal Rückenschmerzen

      Hallo! Ich habe seit heute Mittag auf einmal starke Rückenschmerzen. Hat da jemand eine Idee woher das kommen kann? Das kam ganz plötzlich. Ich war heute schwimmen, da wurden die Schmerzen nach ca. 15min auch deutlich besser, aber nur solange ich im Wasser war. Wenn ich laufe gehen die Schmerzen ebenfalls zurück, wenn ich mich erstmal eingelaufen habe. Ganz schlimm ist aber sitzen oder mich bewegen. Wie es im Liegen ist, muss ich erst noch testen. Der Schmerz ist übrigens im unteren Rückenb

      in Medizin & Gesundheit für Menschen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.