Jump to content
Hundeforum Der Hund
Bepe

Wolfskrallen entfernen??

Empfohlene Beiträge

ich bin ja sonst nicht so... aber eine Mutterhündin ist ja nicht nur Nahrungsquelle, die Welpen werden ja auch kaum bis 8 Wochen gesäugt, also fragwürdig finde ich das schon.

Illegal wahrscheinlich auch. Weiter ist es keineswegs so, dass Wolfkrallen bei aktiven Hunden oft einreissen, wir hatten mehrere mit Wolfkrallen und keine hatte Problem, also auch da ein Fragezeichen zum entfernen.

Wenn es sich jedoch bei einem Hund zeigt, dass er sie immer einreisst, denke ich, kann man sich eine Amputation überlegen, es ist ja auch nicht gesund immer Wunden zu haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.