Jump to content
Hundeforum Der Hund
Locke

Wir haben ein neues Familiemitglied

Empfohlene Beiträge

Hallo,

nachdem ich mich und meinen Pudel Cooper im Novemer hier vorgestellt habe,

hat es nicht lange gedauert und wir hatten ein neues Mitgled in unserem Mensch-Hund-Rudel.

Das kam so: die Züchterin, von der ich meinen Cooper gekauft hatte, hat vor einem halben Jahr einen Pudel aus einer schlechten Haltung abgekauft. Aber leider gab es immer wieder Zoff mit ihren anderen Rüden, so dass sie einen guten Platz für ihn gesucht hat.

Nachdem wir uns inzwischen schon etwas kennengelert hatten, bot sie mir den Hund an.

Ich habe gezögert, ich wollte eigentlich nicht jetzt schon einen zweiten, vielleicht wenn der

erste erzogen ist usw.......

Den Hund kannte ich natürlich auch schon als ganz ruhigen, lieben.

Also habe ich ihn genommen und es nicht bereut!

Meine zwei lieben sich vom ersten Tag an, sie kuscheln, schmusen, lecken sich die Augen ab, toben, fetzen herum vor Lebensfreude, es macht richtig Spaß!

Die Rangordnung war von Anfang an klar, der neue ist ja schon 3 Jahre. Ich hoffe bloß, das

bleibt so, es sind ja beides Rüden. Hat da jemand von Euch Erfahrung mit so einer Konstellation?

Und da Ihr bestimmt Bilder sehen wollte, hänge ich gleich welche an. Das eine ist mir unserer

Hundefreundin, einer Schnauzerdame.

Viele Grüße Birgit

post-3218-1406411668,4_thumb.jpg

post-3218-1406411668,43_thumb.jpg

post-3218-1406411668,45_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Birgit!

Herzlichen Glückwunsch zum Familienzuwachs :klatsch::klatsch::klatsch:

Vielleicht kann Carmen *Cadica* Deine Frage beantworten.

Sie hat auch 2 Grosspudelrüden und es klappt prima :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlichen Glückwunsch -

machmal passieren Dinge, die halt sind wie sie sind.

Da hast du ein wirklich hübsches Männer-Paar.

Da ich eine Hündin und einen Rüden habe, kann ich dir nicht aus eigener Erfahrung mit zwei Rüden berichten - aber da gibt es hier andere, die das bestimmt machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

sind die hübsch, herzlichen Glückwunsch zum Neuzugang.

Ich habe eine ksstrierte Hündin und meine Zwergpudeldame unkastriert meine beiden lieben sich auch innig, hoffe es ist nicht wie bei uns Menschen die sich oft aufhören zu lieben oder zu mögen, lach.

Ich denke im Alter kann es immer eine Wende geben, muß aber nicht sein, bei einen klappt es immer mit zwei Rüden bei einem anderen Rudel nicht, drücke Dir den Daumen das es bei Dir so bleibt, Gruss Geli aus der Eifel

post-740-1406411668,59_thumb.jpg

post-740-1406411668,61_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na dann mal herzlichen Glückwunsch zu dem Familienzuwachs!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlichen Glückwunsch zu der Rudelvergrößerung =)

Also wegen der Rangordnung:

Ich hab ja 3 Hunde, sind alle kastriert und das funktioniert klasse. Der ältere weißt die 2 jüngeren ab und zu mal in ihre Schranken aber an sonsten ist da nix.

Ich wünsch dir noch viel Spaß mit den beiden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

So schnell kommt man an Familienzuwachs.

Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit dem neuen Mitglied :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das 1. Bild ist ja cool :so

Dann viel Spass mit euren "DREIEN" :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Glückwunsch zum Zuwachs und viel Spaß! =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.