Jump to content
Hundeforum Der Hund
Lydi

Silvester-Knaller, ja oder nein?!

Knaller zu Silvester  

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

Empfohlene Beiträge

alles in allem ist das ganze zeug doch genauso eine konsumfalle wie hasen zu ostern und weihnachtsmänner zu weihnachten...

Ja, aber da krieg ich für mein Geld wenigstens noch was leckeres in meinen Magen! :klatsch:

Jaja, die Männer: Das Kind im Manne! :prost:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hasse diese Knallerei zu Silvester! Ich kann es nicht nachvollziehen, dass man dafür Geld ausgibt, da werden weltweit sicher Milliarden in die Luft geschossen. Für ein "Peng, Peng, Knall " und "oh, wie schön bunt" - also, nein danke.

Ich verziehe mich mit meinen Hunden immer gegen 23.30 in den Wald und mache einen langen Spaziergang. Die beiden haben keinerlei Angst - aber ich! Mir ist als Kind so'n Knallfrosch in die Hose gesprungen - das reichte für den Rest des Lebens. Also auch diesmal wieder weit weit weg aus der Stadt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tizona, mein Schatz und ich, fahren dieses Silvester nach Berlin und feiern da-wahrscheinlich im Hotelzimmer mit Bleigießen...hihi. Mehr machen wir auch nicht. Wir werden auf alle Fälle am Fenster stehn und uns den Himmel anschaun, aber mitböllern tun wir nicht.

Einen Guten Rutsch, euch allen!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei uns wird nicht geknallt.

Inzwischen fahre ich auch ins Moor, bevor das große knallen los geht.

Barry hat eh keine Probleme damit. Für Yukon ist der abstand zum knallen gut. Er steht und geht ganz locker mit. Tobt auch mit Barry. Nur bei ganz lauten Knallern schaut er etwas verunsichert zu mir hoch, dann wird getobt und die Welt ist wieder oK.

Ute

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Wir kaufen keine Böller, weil ICH dagegen bin, würd ich Mann und Tochter gewähren lassen, kämen die warscheinlich auch mit nem ganzen Einkaufswagen voll Zeugs heim! :o

Ich denke an die vielen Tiere, die draussen leben, was mag denen einmal im Jahr durch den Kopf gehen?

Die denken doch, wir haben einen Knall! ?!?

Ausserdem ist mir das Geld zu schade, gebe ich lieber für was anderes aus oder spende es irgend jemandem!

Ich sehe aber jedes Jahr immer wieder mit Bestürzung, dass gerade Sozialhilfeempfänger (jetzt kein Aufschrei: Ich habe absolut nichts gegen diese Leute!!!! ), oder sozial schwächer gestellte Familien ganze Einkaufswagen voll mit Böllern aus den Geschäften rauskarren!

Wäre das Geld nicht für andere Sachen angebrachter?

Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden und wissen, was er tut.

Ist halt einfach meine Meinung zu diesem Thema! :D

Renate, genau so geht es mir auch! Kein Geld für irgendwas, aber Knallerkaufen!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Silvesterknaller, wie Hund die Angst nehmen?

      Gestern hatten wir den ersten silvsterknaller und Floppy sprang vor Angst auf meinen Schoss  es war nur ein einziger Boller  ich sagte alles gut udn habe ihn ruhig von Schoß genommen. Das tolle ist  er vertraut mir sucht Schutz bei mir   Die Jahre davor war er nciht in meiner Wohnung ich konnte ihn zu meinen Sohn der am Rand des Ortes bringen udn das schon so 3 Tage vorher da mein Sohn riesen Fete hat, fällt das dieses mal aus   Da ich Mietswohnung genau an Hauptkreuzung habe  ist überall e

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Silvesterknaller

      hallo zusammen, habt ihr mir vielleicht einen Rat zu Silvester. mein kleiner Hund, den ich aus dem Tierheim habe rastet jetzt schon aus wenns draußen knallt. Was mach ich mit ihm an Silvester. Wie kann ich ihn beruhigen? Danke für Eure Hilfe!

      in Körpersprache & Kommunikation

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.