Jump to content

Deine Hunde Community!

über 36.000 Mitglieder

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.
 

➡️  Hier anmelden

Hundeforum Der Hund
Renate

Trockenfisch für den Hund??

Empfohlene Beiträge

Hab heute die Angebotsliste von meinem Futtermittelhändler bekommen, und da wird Trockenfisch für den Hund angeboten.

Hat jemand Erfahrung damit?

Füttert jemand von euch den seinem Hund?

Wenn ja, als "Leckerlie" ? und wie oft in der Woche?

Dachte bisher immer, das wäre was für die Katze! :???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab schon Trockenfisch verfüttert.

Ich hab ihn mehr als Leckerli gegeben. Also nie regelmäßig. Barry hat ihn anfangs auch super gerne gefressen, dann plötzlich nicht mehr. Er geht aber z.Z. nicht mehr an Fisch allgemein ran.

Yukon frist eh alles.

Ute

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hatte auch mal Trockenfisch gekauft aber weder Dicker noch Argus mochten ihn und keiner fraß ihn.

Lieber mal ein wenig durchgedrehten gekochten Pansen,das findet Argus lecker.

Ich freue mich wegen des Gestancks nicht so!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich freue mich wegen des Gestancks nicht so!!!!

Iii, das wär auch nix für mich!

Also, dann lieber bisschen Fisch, der muffelt nicht so!

Ich werd mal ne Packung bestellen und sehen, was meine dazu sagen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Renate:

Iii, das wär auch nix für mich!

Also, dann lieber bisschen Fisch, der muffelt nicht so!

Da hast du Recht,es stinckt ekelhaft aber fast alle Hunde lieben gekochten Pansen.

Habe den Pansen ab und zu gekocht,das langt jetzt für lange Zeit!!!!

Lol

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Tizona liebt Trockenfisch heiss und innig. Gerade heute hab ich wieder ne große Tüte für sie mitgebracht... aber ich finde der müffelt auch ganz schön... naja, wie gesagt, sie liebt ihn, und was tut man nicht alles für seinen Hund...

Ich geb ihn ihr aber auch nur ab und an als Gutti.

Einen guten Rutsch!!! Laura und Tizona und mein Schatz Angelika (die gerade mit meiner Maus rausgeht...)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Is der Fisch eigentlich extra gesund oder ist das halt mal ne Abwechslung für die Hunde?

Ich denke mal, ich muss den dann eh im Keller deponieren, weil mein Mann mir die rote Karte zeigt, wenn die Bude wochenlang nach Fisch stinkt! :???

Is halt ein kleines Mimöschen! :prost:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na ja, wers mag. Fisch hat wenig Fett und ist gut verdaulich, auch sind die Fettsäuren gut für Haut und Fell.

Da ich den Fischgeruch auch nicht so mag, gebe ich Lachsöl ins Futter - besonders beim Fellwechsel.

Meine mögen nur bedingt Fisch, aber unsere Donna ist durch Trockenfisch so richtig auf den Geschmack gekommen - sie hat von meinem Sohn das Aquarium mit gefangenen Köderfischen leergefischt - mein Sohn (Angler) war ganz schön sauer. Jemand der einen Teich mit Kois oder Goldfischen hat, darf ich mit Donna nicht besuchen - sonst kann es teuer für mich werden. Donna taucht sogar nach Fischen um sie zu fressen.

Liebe Grüße: Angela

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hi !

habe erst vor so 3 wochen 1 kilo trockenfisch für meine gekauft, aber ALLE vier wollen sie nicht mal unters futter gemischt.

hätte mir das sparen können.

lg

regina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aba frißt die Dinger sehr gerne, aber was frißt dieser Hund nicht???

Ich kaufe immer im Freßnapf und gebe einfach nach gefühl ab und zu einen. Aufbewahren tu ich sie in einer Art Tuperdose, da kommt der Geruch immer nur kurz raus :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.