Jump to content
Hundeforum Hundeforum
Andwari

Video von Dana mit 5 Wochen

Empfohlene Beiträge

Hallo Ihr Lieben!

Ich habe ein Video von Klein-Dana bei youtube geladen. Meine Tochter wird derweil von Dana's Mama abgeknuddelt :D

Schaut mal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist ja knuffelig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:klatsch: Das ist ja knuffig! :klatsch:

Ist Dana karnevalistisch angehaucht, dass sie eine Polonaise machen wollte? :prost:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist ja lustig, Dana wollte ihren Bruder sicher nur festhalten in der Hoffnung daß er auch mit zu euch ziehen darf nachdem ihr euch für sie entschieden habt. :D

Schönes aber zu kurzes Video! :)

LG Elke ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist ein süüüüüüüüüüüüüßes Video. Aber wie schon gesagt, viel zu kuuuuuurz.

Bitte mehr davon=) =) =) =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, ich weiß! Morgen stelle ich noch ein paar Videos mehr rein. Dazu brauche ich unser anderes Notebook, was mein Mann gerade belagert....

Jedenfalls sind da auch längere Videos dabei!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ja, ich weiß! Morgen stelle ich noch ein paar Videos mehr rein. Dazu brauche ich unser anderes Notebook, was mein Mann gerade belagert....

Da sag ich doch nur ein: Wegschubsen! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie goldig! Eure Dana ist ja lustig! :klatsch:

Ich freue mich schon auf die weiteren Videos. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So freundliche Hunde...verteilen ihre Küsschen großzügig... :klatsch::klatsch:

und die *Kleinen*...typisch wie`s halt in einer Krabbelstube zugeht...der eine fast den anderen am Händchen, bei Hundis am Schwänzchen... =)=)=)=)

Zu süüüüß :):)

Grüßlies L.A.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jaaaaaaaaaaaaaaaa, Renate....wenn das man so einfach wäre.... :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • HILFE Jack Russel/Dackel MIx Rüde plus 12 Wochen alte Katze

      Hallo Zusammen,   ich suche dringend und verzeifelt nach Ratschlägen.   WIr haben einen Jack-Russel-Rüden, in dem auch ein Dackel mit drin steckt. Er ist jetzt fast 2 Jahre alt und sehr verspielt als auch gelehrig. Meinen neuen Partner hat er super akzeptiert und hört ebenso auch auf ihn sehr gut.   Nun haben wir seit 4 Tagen eine junge Katze im alter von 12 Wochen bekommen. Haben ihr 1 Tag ohne Hund gelassen und dann den Hund (Floki) angeleint zur Katze langsa

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hündin frisst seit Wochen sehr wenig bis Garnichts

      Weiß nicht ob ich in der Kategorie richtig bin....notfalls verschieben. Und sorry wenn es vielleicht etwas wirr erscheint, aber ich kann schon kein klaren Gedanken mehr fassen... Hallo Ihr Lieben, ich hoffe Ihr könnt uns vielleicht helfen da Tierärzte und Tierklinik auch nicht weiter wissen und wir mit unserem „Latein“ am Ende sind. Unsere Patty fing vor ca. 5 (6 ?) Wochen an ihr Futter nicht mehr so zu fressen. Es handelt sich dabei im eingeweichtes Trofu mit Nassfutter gemi

      in Hundekrankheiten

    • Video: Hundetreffen - Das ist kein Spiel mehr

      Hier gefunden: https://www.schlimmerkater.de/hunde/so-traumatisierst-du-deinen-hund/   Fand ich gut erklärt:    

      in Hundefilme / Reportagen & Hundebücher

    • Hündinnen 20 und 15 Wochen untereinander. Wann eingreifen?

      Hallo,   es geht um meine Hündin, 20 Wochen alt, und die Hündin einer Freundin, 15 Wochen alt. Beide sind Labradore, beide mit Mix. Bei uns ist es Rotti, bei meiner Freundin hieß es reinrassig, bin jedoch anderer Meinung. Die Mädels kennen sich seit sechs Wochen, gehen auch zusammen in eine geführte Welpenspielstunde. Beim Treffen Zuhause deckelt die 15 Wochen alte Hündin gerne.-> versucht auf meine Hündin zu springen, stellt sich komplett über sie, ist sehr auf die Kehle

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Erwachsener Pflegehund mit 14 Wochen alten Welpen zusammen betreuen?

      Hallo Ihr Lieben, seit knapp 2 Wochen bin ich stolze Besitzerin einer 14 Wochen alten Welpenmaus. Ein kleiner zarter Mix aus Mops, Jack Russell und ein Schuss Dackel.  Ich betreue ca. 4 mal im Jahr für 1- 3 Wochen am Stück ein Hundeferienkind. Es ist ein ausgewachsener kräftiger French Bulldogg Rüde, unkastriert. Er ist Hundeverträglich und kennt es zumindest in seinem zu Hause ab und an mal mit einer Hündin zu sein. Mein Mann ist eher dagegen das wir den Rüden weiter betreuen- er sieh

      in Hundewelpen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.