Jump to content
Hundeforum Der Hund
FrecherHund

Morgen werde ich operiert ...

Empfohlene Beiträge

Lilly, alles alles gute für die bevorstehende OP ....

Daumen und Pfoten sind gedrückt, das alles supergut läuft und Du bald wieder fit bist :knuddel :knuddel :knuddel :knuddel :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Drücke dir auch alle Daumen und Pfoten für die bevorstehende OP.

Meistens ist für Rechtshänder das Tippen mit Links genauso einfach wie für Linkshänder. Dumm ist nur das "Ein-Finger-Such-System" wenn man tippen mit 10 Fingern gewohnt ist. :D

Lass dich ganz lieb drücken. :knuddel:knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Alles Gute Lilli,

dann hast ja viel Zeit für Aimy!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Lilly :D

auch von uns Pfoten & Daumen sind gedrückt :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dankeschön.

Ihr seid ALLE wirklich sehr lieb.

Mit all den guten Wünschen kann ja gar nichts mehr schief gehen.

@ Schwester Anni;) ;)

Ja genau, das Karpaltunnelsyndrom ist es.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Lilli,

ganz viel Glück für die OP und werd' ganz schnell wieder fit. Mit einer Hand tippen ist zwar doof, aber immer noch besser, als ganz auf das Forum zu verzichten.

Bei unseren Kiddies haben wir in den ersten Jahren immer ein Küßchen auf's "Aua" gemacht. Hat wahnsinnig gut geholfen. Also in diesem Sinne ...

von uns ein Küßchen für's Aua

Susanne + Sally

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich wünsch dir auch alles gute für Morgen und drück die Daumen, dass alles gut geht :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich drück dir auch die Daumen für die OP

Du schaffst das bestimmt mit der linken Hand hier zu schreiben, hab es für dich getestet ;)

Drück dich mal unbekannterweise :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ok, ich werde es dann mal versuchen Birgit.

Susanne, ich denke morgen an das Küßchen..hihihi

Danke Doblien für die lieben Worte.

Ich gehe jetzt ins Bett und wünsche Euch allen eine erholsame Nacht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier wird auch an dich gedacht, ist doch klar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Holly wird morgen operiert- Bänderriss

      Hallo , meine Holly 8 Jahre als hat sich vor 14 Tagen einen Bänderriss zugezogen am Strand beim rum toben, nun wird ihr morgen ein neues Band eingesetzt  , vielleicht hatte das auch schon mal jemand, meine Frage..... wann geht der Hund nach der Op das erste mal wieder Pippi machen?     Liebe Grüsse Holly und Bea

      in Hundekrankheiten

    • Mein Hund wurde heute operiert (Tumor) ;-(

      Hallo ihr lieben, Ich habe heute mal nach einem vernünftigen und freundlichen Chat gesucht und bin hier gelandet

      in Kummerkasten

    • Speicheldrüsenzyste, kann nicht operiert werden

      Hallo zusammen! Mein Dackelmischling Max, 14 Jahre alt, hat seit 14 Tagen am Unterkiefer eine Hühnerei-große Speicheldrüsenzyste, bzw. sog. Honigzyste. Ich war schon bei zwei relativ erfahrenen Tierärzten, die mir übereinstimmend von einer Operation abgeraten haben, aufgrund seines Alters und seiner Herzprobleme. Leider waren beide auch ansonsten ziemlich ratlos und rieten erst mal dazu, abzuwarten, ob sich die Zyste von selbst zurück entwickelt. Bei vielen Hunden sei dies innerhalb wenig

      in Hundekrankheiten

    • Theo muss an der Halswirbelsäule operiert werden!

      Wir brauchen ganz dringend alle Daumen, die ihr zum Drücken frei habt....! Theo, unser kleiner Unglücksrabe, muss heute an der Halswirbelsäule operiert werden, eine Verknöcherung verdrängt eine Bandscheibe, die dadurch auf`s Rückenmark drückt und fürchterliche Schmerzanfälle auslöst. Wir haben es jetzt 10 Tage versucht, absolute Ruhigstellung, Muskelrelaxans, ein Mittel gegen Epilepsie, das auch gegen Nervenschmerzen wirkt, Blutegel, heißes Heukissen, Rotlicht....., es wurde nicht besser. Bes

      in Hundekrankheiten

    • Hannah wurde operiert - jetzt geht es ihr wieder gut!

      Hallo ihr lieben, Ich schon wieder... Heute waren wir mit Hannah beim TA, sie frisst schlecht und ich hätte ein schlechtes Gefühl. Hannah zeigt weder durch Hächeln noch sonst wie das sie Schmerzen hat... Naja Ergebnis ist: Morgen wird Hannah operiert. Die Gebärmutter ist vereitert und muss raus. Schnellstmöglich. Leider hat Hannah was am Herzen und ist nicht im besten Allgemeinzustand... Es ist eine Risiko-op. Bitte bitte drückt ihr die Daumen!!!!!

      in Kummerkasten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.