Jump to content
Hundeforum Der Hund
Osterhase

Schleppleine

Empfohlene Beiträge

Hallo,

geht das bei einer Schleppleine besser, wenn man ein Geschirr hat?

Weil bei einem Halsband hängt die Leine ja immer vor dem Hund runter und dann tritt er da ja ständig drauf beim gehen. Oder ist das bei einem Geschirr auch nicht besser?

Oder ist eine Schleppleine sowieso Mist?

Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich denke mal die Schlepp ist wie alle Hilfsmittel nur so gut wie sie verwendet wird!

Hier im Forum sind einige die viel damit machen, oder gemacht haben... Ich zum Beispiel bin auch lange mit Charlie an der Schlepp gegangen!

Mit Geschirr ist es für den Hund auf jeden Fall angenehmer!!! Mal abgesehen davon, dass die Leine dann neben dem Hund und nicht mehr zwischen seinen Beinen rumbaumelt ist die Verletzungsgefahr wenn er doch mal voll reinrasselt viel geringer!

Deshalb kann ich dir nur empfehlen: wenn du mit der Schlepp unterwegs bist, dann nimm am besten ein Geschirr!

Helena

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Als ich mit Juri mit Schleppi gegangen bin hab ich immer Geschirr dran gehabt (allein schon wegen seinem Hals, der ja einen gewaltigen Schaden bekäme, würde er am normalen Halsband in die Leine rennen), außerdem hängt die Leine dann nicht immer zwischen Vorderbein und seinem Allerwertesten, sondern seitlich, weil man ihn ja am Rücken anleint.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo!

Man sollte eine Schleppleine IMMER nur mit Geschirr verwenden! Wenn man absichtlich oder versehentlich auf die Schleppleine tritt oder der Hund mit vollem Anlauf ins Ende der Leine rennt, würde er am Halsband einen Ruck in die Halswirbelsäule bekommen, der im gar nicht guttäte!

Deswegen ist für mich Schleppleine mit Halsband ein absolutes No Go!

Viele Grüße, Iris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich sage auch, das einen Schleppleine IMMER mit Geschirr verwendet werden sollte und den Nacken und die Wirbelsäule des Hundes zu schützen.

Mist ist eine Schleppleine nicht, wenn wirklich damit geabeitet wird und wenn sie nicht einfach nur dafür da ist, das der Hund nicht wegrennt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.