Jump to content
Hundeforum Der Hund
Cassya

Unser buntester Mitbewohner!

Empfohlene Beiträge

So einen "Pisskrebs" willste ja wohl nicht essen!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
So einen "Pisskrebs" willste ja wohl nicht essen!?
Moment mal,

da steht doch, dass einige Arten bis zu 30cm groß werden können.

Dann ist da doch ordentlich was zum Futtern dran!

:D:D

LG

Rike mit Meggie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Och.......wenn die sich erst mal vermehrt haben und du ca. 100 Stück davon hast smilie_essen_130.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nenene.... Wikipedia sagt: "In der chinesischen Küche sind die Tiere ebenfalls sehr beliebt und als "Pisskrebs" bekannt, da sie beim Kochvorgang meist urinieren."

Sowas mag ich nicht essen! Da hilft auch die beste Knobisoße nix! :no:

Dann doch lieber angucken! Schön ist er nämlich wirklich! :respekt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich esse generell nichts was aus dem Wasser oder Wald kommt uebel.gif

Und schon gar nicht würde ich was essen, was um mich zu ärgern WEIL ich es essen will nochmal eben in die Suppe pinkelt uebel.gif

Aber hübsch isser.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab ein paar Bilder von unserem wenn du magst kannst du ja mal schauen auch wenn es immer schwierig ist sie zu fotografieren

Der gelbe Doktor und unser Lippfisch der abends immer ein mega buddel gedeh macht :Oo

avfi81l06xo5wj6r0.jpg

Der blaue Doktor

avfi934rm7o5za7sc.jpg

Hier noch eins aber da sind noch alle Korallen zu

avfi9ix94vlqruygc.jpg

Das ist einer meiner Lieblingsfische, die Grundel :)

avfia37c0s163p7fw.jpg

und natürlich die Nemos ;)

avfib315r256elgj0.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sehr hübsch.

Wenn der beim Kochvorgang uriniert, dann eignet er sich vielleicht eher zum barfen? Ist auf jeden Fall netter, als ein Schaf auf'm Küchentisch zu zerlegen oder Hühnerhälse neben den Socken auf der Wäscheleine zu trocknen.

Nein ... im Ernst ... sehr hübsch. Tolle Viecher in deinem Aquarium (auch wenn ich da nicht wirklich Ahnung habe). :)

LG Susanne + Sally

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sehr hübsch, der "Pisskrebs" :D

@Bibi: WOW...da habt ihr ja ein riesiges Aquarium, oder sieht das auf den Bildern nur so groß aus? Und die Bewohner sind auch sehr schön! :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Sehr hübsch, der "Pisskrebs" :D

@Bibi: WOW...da habt ihr ja ein riesiges Aquarium, oder sieht das auf den Bildern nur so groß aus? Und die Bewohner sind auch sehr schön! :klatsch:

Das sind 450 Liter

Wir hatten mal ein 1000 Liter Becken aber das war in der Unterhaltung ziemlich teuer und man muß dann natürlich auch schon wieder schauen das es von der Statik hinhaut weil die sehr schwer sind.

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo

Na, das sind ja tolle Fischlis. Ich liiiieeebe Meerwasser-Aquarien. Die Fische sind irgendwie schöner, vor allem, wenn man die mal Live beim Tauchen gesehen hat (angeben kann ich!). Und der Krebs ist supertoll (Name??)

Aber ich muss gestehen, seit "Findet Nemo" muss ich immer an die armen bekloppten Aquarien-Fische denken. Immerhin: Nie wieder klopfe ich an ein Aquarium!

Viel Spaß mit dem Krebs. Pass auf, dass er dir nicht die Scheibe zertümmert - angeblich können die sowas!

Ich hatte übrigens mal eine Gottesanbeterin namens Helena. Ist leider auch schon tot - wurde aber immerhin 2 Jahre alt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Chihuahua Welpe bellt Mitbewohner an

      Hey ihr Lieben,   wir haben seit inzwischen 5 Tagen einen inzwischen 13wöchigen Chihuahua Welpen. Er wohnt bei uns in der WG und hierbei hauptsächlich in meinem Zimmer. Das große Problem im Moment ist, dass er ständig meine Mitbewohner anbellt, sobald sie Küche oder Flur betreten und er auch dort ist. Die ersten 2-3 Tage war es überhaupt kein Problem - er war verständlicherweise noch etwas ängstlich, hat aber niemanden angebellt.  Langfristig soll er in eine Welpenschule und am b

      in Hundewelpen

    • Hund macht die Wohnung voll, wenn ich weg bin, trotz Mitbewohner

      Hallo ihr Lieben,   da ich langsam am Rande der Verzweiflung bin starte ich hier mal einen Versuch.   Ich habe einen 5-Jahre alten Bologneserrüden. (Kastriert) Er war noch nie gerne alleine und hat allein immer schon viel gebellt, allerdings nie in mein Zimmer gemacht.   Ich wohne mit drei Mitbewohnern zusammen und normal gab es keinerlei Probleme, wenn einer von Ihnen da war. Dann darf er auch zu ihnen und hat bis vor circa zwei Monaten keinerlei Probleme gema

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Buba so mitbewohner

      Dear sind Gina under meggi

      in Hundefotos & Videos

    • Hund vom Mitbewohner winselt ständig vor der Tür

      Hallo! Bitte entschuldigt, dass ich ohne jede Vorstellung erstmal einen Thread erstelle, aber ich habe mich in erster Linie hier angemeldet, weil ich ein Problem nicht mit meinem (habe leider keinen), sondern mit dem Hund meines Mitbewohners habe. Kurze Hintergrundlektüre: Ich wohne in einer zweier-WG. Sprich Mitbewohner und ich. Na ja und die dreijährige Mara. Mara und Herrchen wohnen allerdings erst seit Anfang Januar hier. Vom bisherigen Eindruck, würde ich Mara als unsicheren Kontroletti

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Mitarbeitende Mitbewohner für Hundefarm gesucht.

      moin zusammen, für ein Großprojekt in der Region Braunschweig suche ich qualifizierte, engagierte Mitarbeiter zur Gründung einer Hundefarm als Mitbewohner im Hause. Bei dem Objekt handelt es sich um ein ca. 300qm, vollunterkellerten Haus mit ca. 10.000 Grundstück. Das Objekt ist renovierungsbedürftig. Das Angebot der Hundefarm umfaßt: -Betreuung , std.-,tage- und wochenweise -mobile Hundebetreuung -Ausbildung und Schulung von Hunden und Haltern -Tiertaxi -entgeltliche Freilaufflächen zu

      in Suche / Biete

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.