Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
BobbysLaika

Laika so sweet

Empfohlene Beiträge

hey, also wir konnten heute abend, beim essen so ein schönes foto von Laika knipsen, dass kann ich euch ja nicht vorenthalten!

sie war fast auf meinem teller drauf und ich meinte Laika nein, und dann kam dieser blick

*schwärm* :kuss::kuss::kuss:

post-3708-1406411675,18_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, bei so einem Blick fällt es echt schwer konsequent zu bleiben.

Ist die süüüüüß. :klatsch:

LG Susanne + Sally

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Pass auf deine Fellnase auf wenn Renate das Bild sieht, schwingt die sich sofort in ihr kleines Gelbes Auto und macht sich auf den Weg zu dir :D warum kannste dir ja Denken :prost:

echt zuckersüss die kleine :klatsch::klatsch::klatsch:

LG Ingrid, Rütger und Benjy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh je, bei so einer süßen Fellnase, da kann man wirklich leicht schwach werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ne, was bist Du gemein. So ein armes verhungerndes Hundi einfach zu quälen in dem Du vor ihm isst :no:

Warte nur Laika ---------------- ich komme und rette Dich

kutschehuepf.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dieser Blick [sMILIE] zum dahinschmelzen[/sMILIE]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dieser Blick, den sie da auflegt.

Wie kannst du da nur widerstehn und ihr NICHTS geben.

Die arme Laika. So wie sie schaut, muss sie am Hundetuch nagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ja ja so ein böses frauchen^^

hinterher hat se doch was bekommen für diesen blick =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierheim Gießen: MARS, 6 Jahre, Westsibirischer Laika - ein aufgeweckter und freundlicher Hund

      Der Westsibirische Laika Mars (geb. 14.09.2011) bekam in seinem alten Zuhause nicht nur viel Liebe, sondern auch etwas zu viele Leckerlis. Er sollte daher dringend noch etwas abnehmen. Rassetypisch hat er einen Jagdtrieb und ist anfangs etwas distanziert, fasst aber schnell Vertrauen und ist dann ein aufgeweckter und freundlicher Hund welcher sich stark an seinen Menschen bindet. Leider hatte Mars bisher nicht viele Gelegenheiten, die Hundesprache zu lernen und weiß daher nicht wie man sich höflich im Kontakt benimmt. Daher sollte seine neue Familie noch etwas Zeit in der Hundeschule investieren, damit Mars in Zukunft die Möglichkeit bekommen kann, mit Artgenossen umzugehen.           Tierheim Gießen
      Vixröder Str. 16
      35396 Gießen
      0641/52251
      Email: info@tsv-giessen.de
      Homepage: www.tsv-giessen.de

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Jakutischer Laika / Yakut / Yakutian Laika

      Kennt die jemand? Mein Hund wurde heute für einer gehalten und die sehen ja wirklich so aus.  Kannte die Rasse nicht. Fluse wird schon keiner sein, wäre ja Zufall, wenn sich ein Yakut auf Rumäniens Straßen verirrt, aber trotzdem ganz spannend.   http://www.yakutian-laika.net/verein.html   http://dnevniki.ykt.ru/GoRICK/417090  

      in Spitze & Hunde vom Urtyp

    • Tierheim Gießen: BLUE, 1 Jahr, Pinscher-Chihuahua-Mix - so sweet

      Pinscher-Chihuahua-Mix Blue (geb. 5.10.2014) wurde, zusammen mit ihrem Impfausweiss im Fundtierhaus ausgesetzt. Die kleine wilde Hummel ist eine ausgesprochen süße Maus, die aber offensichtlich nur als "Schoßhund" im Haus gehalten wurde. So muss sie z.B. noch lernen sich zu melden, wenn sie mal "geschäftlich" nach draußen möchte.
      Leider werden kleine Hunde oft als Spielzeug angesehen und nicht als richtige Hunde.
      Blue sucht nun eine Familie, in der sie ein richtiges "Hundeleben" führen darf, viel lernen möchte, sich mal im Dreck wälzen und  mit Artgenossen toben. Auch deshalb enpfehlen wir eine hundeerfahrene Familie, die mit Blue die Hundeschule besucht.  








        Tierheim Gießen Vixröder Str. 16 35396 Gießen 0641/52251 Email: info@tsv-giessen.de Homepage: http://www.tsv-giessen.de

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Ninchen's "sweet little sixteen"

      Hallo Nina, (Christiane's Ninchen!) in diesen Tagen hast Du doch deinen süßen 16. Geburtstag....!!! Das genaue Datum weiß ich (Lucky) leider nicht....deshalb schicke ich den Gruß jetzt einfach mal so ab... Also - Alles Liebe zu Deinem 16.!!! Und viel und gute Gesundheit und Spaß mit Deinem Team noch ganz ganz lange!!! Anbei ein Bild vom letzten Jahr....da bekam mein Team von Dir eine Sendung deiner schönen Haare für unsere Spatz' und Meis' und Co....die haben sich mächtig gefreut, mein Team auch! Weil, jetzt haben wir immer noch Haare von unserem Jago Bobbele, wo wir dran schnuppern können....Danke nochmal!!

      in Plauderecke

    • Laika hat Lungenkrebs - bin so unglücklich!

      Hallo ihr Lieben, ich muß das jetzt est einmal loswerden. Ich sitze hier nur noch und heule. Ich bin gestern eigentlich mit meiner 13 jährigen Berneroma Laika nach Berlin gefahren, um sie Goldakupunktieren zu lassen. Das war nun nicht möglich. Auf den Röntgenbildern hat sich herausgestellt, daß sie 3 große Tumore in der Lunge und eventuell auch auf dem Herzen hat. Es ist absolut inoperabel. Mann, ich kann kaum den Bildschirm sehen vor Tränen. Ich bin so todunglücklich. Wir haben schon so viel zusammen durchgemacht. Sie kennt mich in und auswendig und ich sie. Sie ist mein absoluter Seelenhund, meine beste Freundin. Und ich muß jetzt daneben sitzen und kann ihr nicht helfen. Nur noch alles ein bißchen erleichtern. Ich kann mir ein Leben ohne sie einfach nicht vorstellen. Sie war irgendwie schon immer da. Was soll ich denn jetzt bloß tun??? Im Moment geht es ihr ja soweit noch gut bis auf den Husten. Aber ich weiß einfach nicht, wie ich ihr noch etwas gutes tun kann. Ich bin im Moment völlig leer. Die letzte Nacht habe ich mit ihr zusammen auf dem Fußboden verbracht, weil ich sie einfach nicht loslassen konnte. Und sie hat sich die ganze Nacht ganz dicht an mich herangekuschelt. Da hat sie mich getröstet - obwohl ich doch jetzt noch mehr als sonst für SIE da sein will. Super traurige Grüße. Steffi

      in Hundekrankheiten


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.