Jump to content
Hundeforum Der Hund
Dogmodel

Mal was Positives

Empfohlene Beiträge

Ich möchte auch mal was Positives berichten.

Jeden Nachmittag so um vier trift sich hier bei uns eine Gruppe von Hunden mit ihren Zweibeinern zum Nachmittäglichen Spaziergang

gestern waren es 10 Hunde und das in jedem Alter.

Die spielen und rennen miteinander,es ist eine Freude da zu zuschauen.

Und wenn es da manchmal zu Reibereien unter den Hunden kommt,wie gestern zwischen zwei Rüden,werden die beiden eben getrennt und zur Ordnung gerufen.

Meist geht das toben dann auch gleich wieder weiter.

Da gibt es keine bösen Worte!

Wir haben uns nie verabredet und es ist fast 2 Stunden lang ein kommen und gehen einfach klasse, dass es so etwas gibt.

So, dass wollte ich nur mal loswerden.

Wenn das Wetter mal eiwenig besser wird, werde ich die Hundemeute mal Fotografieren.

Gruss Bea und Rike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi Bea!

Das klingt ja super! :klatsch:

Ich freu mich schon auf die Fotos!

Viele Grüße, Iris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kann mich Iris da nur anschliessen.

Schön das es soetwas noch gibt.

Freu mich auch schon auf die Bilder *ganz gespannt sei*

LG sonja und Blacky

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Bea,

bei uns gibt es auch so eine Wiese, wo sich nachmittags bei schönem Wetter viele Hunde treffen und miteinander spielen. Bisher kam es dabei aber nie zu Reibereien. =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Finde sowas auch schön, spannender als jeder Film im Fernsehen :) !

Gruss

Susanne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mir gefällt sowas auch, ich bin ebenfalls in so einer Gassigruppe. Da gibt es auch keine festen Verabredungen, man trifft sich einfach dann und wann und geht zusammen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde es auch immer toll, Hunden beim Spielen zuzuschauen! =)

Ich freu mich schon auf die Bilder! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Trainingsvideos für positives Antiagressionstraining

      Hallo meine Lieben, ich brauche Mal eben Eure Hilfe. Ich weiß, dass ihr schon häufiger Videos zu positivem Training verlinkt habt, aber ich finde die nicht wirklich mehr.   Konkret geht es darum einem Hund, der sich nicht gerne die Füße abputzen läßt, das positiv zu vermitteln. Dieser Hund hat wenige Eskalationsstufen und warnt nur subtil und geht dann ins Schnappen über.    Könnt Ihr mir nochmal ein paar Links reinstellen, die Ihr für sinnvoll haltet?  

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Was Positives - find ich wichtig

      Hallo, nachdem ich neulich in dem Thread "der Umgangston hier gefällt mir nicht" auch drauf los gemekert habe, möcht ich heut auch betonen, dass mir aufgefallen ist, der Thread hat scheibar was bewirkt. Ich find der Ungangston hat sich zu Positiven verändert. Somit hat der thraed ja was bewirkt-find ich super Gruß vielweniger

      in Plauderecke

    • Endlich mal was Positives

      Hallo ihr lieben, wie ein paar von euch wissen ist meine Mutter an Krebs erkrankt (Lungenkrebs)... Heute, also nach der 2. Chemo, wurde sie nochmal untersucht um zu gucken ob die Chemo schon angeschlagen hat.... Eben hat sie mich angerufen....(habe leider nicht frei bekommen) Die Untersuchungen sind vorbei....die verdickten Lymphen sind schon gut zurück gegangen...die Blutwerte sind verhältnismäßig sehr gut und auch die Luge hört sich gut an.... Ihr glaubt gar nicht wie erleichtert ich bin.

      in Plauderecke

    • Mal was positives

      Benjil, der schwarzmarken Hovi, den ich hier reingesetzt habe sucht nicht mehr So wie ich gehört habe, geht er jetzt seinen Job als Hofwart in Österreich nach! Ich freue mich riesig für ihn, denn er ist bis auf sein Problemchen ein richtig Süßer und auch Lieber! Viel Glück in deiner neuen Heimat, Benboy

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Positives Erlebnis

      Heute hat mich wohl der Schreibwahn gepackt... Da ich es den tollen Beiträgen hier im Forum zu verdanken habe, dass ich meine positive Einstellung zur Arbeit mit meinem Hund zurück gefunden habe, möchte ich auch unsere kleinen Fortschritte mit euch teilen Dass wir zuletzt relativ entspannt, jedenfalls ohne in die Leine springen und Gewinsel, an den Kaninchen vorbei gehen konnten, habe ich ja schon kurz erwähnt. Nachdem ich ja vor die Laterne gelaufen bin, habe ich erstmal ne kleine Zigarett

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.