Jump to content
Hundeforum Der Hund
Carpe Diem

Neugierig, was in ihm stecken könnte!?

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich wäre ebenfalls sehr gespannt, was ihr in unserer Cleo entdecken könnt:

Also Jack Russel ist schon eine ziemlich wahrscheinliche Zutat, aber was könnte noch mitgemischt haben???

Sie ist aus Spanien, von Gran Canaria, hab auch was über eine Hunderasse gelesen, die dort verbreitet ist, der "spanische Jack Russel" eben, aber die Statur dazu hat sie gar nicht...

Hat jemand eine Idee?

Gespannte Grüße,

Carpe

post-3880-1406411678,57_thumb.jpg

post-3880-1406411678,64_thumb.jpg

post-3880-1406411678,69_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich seh noch einen Terrier! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

vielleicht ein Fox Terrier???? Auf jeden Fall eine gaaaaanz süüüüße kleine Maus...... :)

LG,

Karen mit Bonny + Isa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde auch auf noch ne Terrier tippen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hach Karen,

das hört sie nur zu gerne :-)))))

Ich hab mal einen Tipp bekommen, daß da eventuell ein Yorkshire mitgemischt haben könnte..

Seht Ihr da was von?

Sind die in Spanien verbreitet?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Terrier mit 'nem Schuss Terrier! ;) Jackie und Foxl würd' ich raten! Auf jedenfall: Nuuuuuuuur süüüüüüß, komme bald zum Klauen!!!! (Uuuuups, biste doof, Ute, nicht ankündigen, machen!!!!!!!!!!!!!!!!!)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Keine Chance, liebe Ute,

unsere 3 Kater und 2 Katzen passen auf sie auf wie Schießhunde :-)))))))

Und überhaupt ist sie selbstverständlich völlig assozial, beißt jeden, der/die ihr zu nahe kommt, hat eine ansteckende Krankheit, ist nicht stubenrein, kläfft den ganzen Tag ohne Unterbrechung, und......

Werde ihr Dein Posting selbstverständlcih auch vorlesen,

ich glaube, heute Abend platzt sie noch vor Stolz :-))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und überhaupt ist sie selbstverständlich völlig assozial, beißt jeden, der/die ihr zu nahe kommt, hat eine ansteckende Krankheit, ist nicht stubenrein, kläfft den ganzen Tag ohne Unterbrechung, und......

Jaja, wer's glaubt!!!! ;)

Und für die Katzen bring ich Joey mit!!! :D Der wird die schon beschäftigen und ablenken!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich habe zwar keine Ahnung (und davon gaaanz viel), aber ich sehe da auch Terrier.

Ist aber auch egal, weil gaaaanz süß ist sie auf jeden Fall.

LG Susanne + Sally

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Susanne:

Wenn ich ihr das jetzt auch noch vorlese, muß ich ihr wahrscheinlich heute Nacht noch ein Krönchen basteln :-))

Ich find sie ja selbst oberschnullig, obwohl eir ja eigentlich einen "richtigen Hund" wollten...

@Ute:

Dann wünsche ich Dir viiiiiiiiiel Spaß bei dem Versuch an unserer Lilly vorbeizukommen, ihreszeichen Kamikazekatze!

Sag unbedingt Bescheid, wann Du kommst, damit ich die Videokamera bereitstellen kann, denn das möchte hier im Forum bestimmt KEINER verpassen :-)))))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Was könnte in dem Kleinen stecken?

      Wir lernen ihn am Samstag kennen... um die Zeit bis dahin zu verkürzen: was glaubt ihr steckt drin? Der kleine ist 2J. alt, 8kg leicht und eher selbstsicher. 

      in Mischlingshunde

    • Welche Rassen stecken in unserem Welpen?

      Hallo zusammen.   Eine Freundin hat aus dem Tierheim einen 16 Wochen alten Welpen adoptiert, von dem die Tierheimbesitzerin sagte das es sich um einen "Pincher - Chihuaua" Mischling handeln würde. Der sieht aber garnicht nach Chihuaua aus und auch nicht nach Pincher, sodass ich der Meinung bin, das es sich um einen Labrador Mischling handeln könnte.. Was sagt ihr, um welche Rasse handelt es sich bei dem kleinen? Hier 2 Fotos vom Wochenende    

      in Mischlingshunde

    • Welche Rassen denkt ihr, stecken in ihm drinnen?i

      Mich würde interessieren, was in ihm drinnen stecken könnte. Seine Schnauze ist länger geworden. Wie die meisten Old English Bulldogs, sieht er ja nicht aus finde ich.     Vielen Dank für eure Antworten!

      in Junghunde

    • 7 Monate alter Rüde, sehr neugierig!

      Hallo ich stelle mich mal kurz vor.  Mich heiße Vanessa bin 20 und habe einen 7 Monate alten Rüden, Mischling namens Fridolin. Ich habe schon viele Erfahrungen mit Hunden gemacht und bin kein bisschen ängstlich gegenüber Großen Hunden. Fridolin akzeptiert mich als rudelführer, ich habe das sagen und das stellt er auch garnicht in frage. ich kann normal mit im gassi gehen, er läuft hinter mir so wie sich das gehört, ich halte die Leine kurz aber ohne Spannung, habe immer eine

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Welche Rassen stecken hier drin?

      Ich habe diesen Hund gefunden und finde, er ist einer der schönsten Hunde, die ich je gesehan habe. Was meint ihr, was da für Rassen drinstecken? Black and Tan ist ja rezessiv, also müssen beide Eltern das Gen gehabt haben. Zusätzlich ist er auch noch gestromt (oder bilde ich mir das nur ein?) und drahthaar. http://www.homelesshounds.us/animals/detail?AnimalID=12822882#prettyPhoto

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.