Jump to content
Hundeforum Der Hund

Empfohlene Beiträge

hallo zusammen und Frohes Neues Jahr...

ich würde meinem Dogi gerne das Kopf nicken und schütteln auf Kommando bei bringen! hat jemand eine Idee wie ich das am besten mache??!!

Lieben gruß julie und eddy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde wenn sie sich schüttelt immer das Kommando für das Schütteln sagen und dann gleich ein Leckerli dazu geben. So habe ich Ben das Verbeugen beigebracht.

Mit dem Nicken würde ich es so versuchen dass ich das Leckerli hoch und runter hebe so dass der Hund die Hand verfolgt, auch wieder mit dem dazugehörigen Kommando und dann das Leckerli geben.

Viele Grüße

Carmen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kennst Du Clickertraining?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde diese Sachen auf jeden Fall mit dem Clicker erarbeiten, da es hier auf den Zeitpunkt ankommt, der ja immer wichtig ist für die Verständigung untereinander.

Für das Schütteln kannst du deinem Hund etwas auf den Kopf setzen, die meisten Hunde schütteln das ab. Den Moment dann bestätigen.

Ansonsten für beide Signale mit Handbewegungen vor dem Hund arbeiten.

Ich probier das selbst mal, vielleicht fällt mir dann noch was ein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

danke für eure ersten tipps...werde das mal mit dem clickerversuchen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich probier das selbst mal, vielleicht fällt mir dann noch was ein.

Ich mache mit! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich probier das selbst mal' vielleicht fällt mir dann noch was ein.

Ich mache mit! :D

Darf ich mich euch anschliessen? :klatsch:

Hab grade mit Begeisterung den Beitrag entdeckt und würde das Ganze gerne mit Boomer probieren, wenn es denn klappt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

na klar doch, so haben wir doch alle was davon...find die idee einfach toll und verblüffend für andere wenn du deinen hund was fragst (rhetorisch) und du sagst "nee" "willst du nicht?" z.b und er schüttelt den kopf...

viel erfolg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Denkt beim Üben daran, das ihr ein anderes Wort für "nein" oder "no" benutzt, wenn ihr diese schon für was anderes verwendet!

Mit ist nämlich gerade aufgefallen, dass ich diese beiden Wörter schon gebrauche. Nehme jetzt "nee".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

mache das genauso...also werden unsere "nee-Sage-Hunde" :D viel erfolg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.