Jump to content
Hundeforum Der Hund
shilipeper

"Bei Fuß" gehen!

Empfohlene Beiträge

Halli Hallo,

zwischen mir und Paco läuft es zur Zeit prima, er hat zwar immer noch die "schlepp"-leine (die ist nu rnoch 1,5 m lang) aber ansonsten ist es super.

So jetzt hätte ich eine Frage, weil ich müsste noch etwas am "Bei Fuß" gehen pfeilen.

Wie macht ihr das?

Also meine Situation sieht folgenderma´ßen aus, Paco läuft hauptsächlich ohne Leine, nur halt wenn wir über eine Hauptstraße oder ähnlichem müssen bzw. Stadt, muss er an die Leine.

Also soll er eigentlich immer Bei Fuß gehen an der Leine, nix schnüffeln oder so.

Danke Lissy+Paco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

Dooley hatte eine miese Leinenführung bis ich ne Einzelstunde in unserer Hundeschule hatte,ich sollte sie immer am po wegschupsen wenn sie versuchte schneller wie ich zu sein oder irgendwo schnuppert.nicht falsch verstehen-sie darf ja schnuppern zwischendurch aber ich hab beim spazieren gehen immer mal so 5-10 BEI FUSS geübt.sobald sie mich nach dem schupsen angesehen hat LOBEN(oder-und LECKERLI).hat ne woche gedauert und sie hats kapiert.Auch lasse ich sie an der Leine nicht zu anderen Hunden,so hat sie gelernt,daß sie bei mir zu bleiben hat(was fürs Fahrrad fahren sehr günstig ist).mittlerweile himmelt sie mich nur noch an(auch ohne leckerli).Muss dazu sagen,das ich Dooley nur aus der Hand füttere,sie bekommt ihre Tagesration fürs "arbeiten".natürlich auch fürs Spielen,ball holen u.s.w.

Gruss Claudia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hmm, da ich ja auch wieder ganz von vorn anfangen musste - und Leinelaufen war noch nie Gios Meisterdisziplin - kann ich Dir sagen wie ich es mache.

Ich mache entweder Richtungswechsel wenn sie losrast oder ich bleibe stehen bis sie den Zug auf die Leine verringert und mich anschaut. Dann lobe ich sie oder es gibt Leckerlie.

Bei Gio muss ich da unheimlich konsequent sein und darf ihr nicht die Bohne durchgehen lassen und das immer wieder aufs neue - anscheinend ist Madame vergesslich.

Problem ist bei uns aber auch, dass sie monatelang keine Führung hatte und mit der Zieherei durchgekommen ist.

Da Dalmatiner niemals aufgeben heisst es für mich konsequent sein und immer 100% bei der Sache sein.

Wenn Dein Hund merkt, dass Du weisst wo es langgeht wird er Dir auch folgen und sich an Dir orientieren.

LG Meike und Zugwolf Gio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo!

Ich finde, "bei Fuß" sollte kein Kommando sein, dass dauerhaft benutzt werden sollte. Für mich ist "bei Fuß" etwas, was auf den Hundeplatz und in den Sport gehört, und ich habe eine sehr genaue Vorstellung von einem korrekten "Fuß": der Hund läuft eng an meinem Bein und schaut zu mir hoch (soweit die Theorie, in der Praxis müssen auch wir noch feilen ;) ). So ein Kommando brauche ich im Alltag nie. Im Alltag (z.B. an der Straße) reicht es mir, wenn Fanja neben mir läuft, sie darf auch etwas Abstand haben, und sie darf auch geradeaus gucken.

Ich würde dir empfehlen, für das, was du im Alltag von Paco als "Fuß" willst, ein anderes Hörzeichen einzuführen, z.B. "Bei mir" oder "links" oder sowas...

Um das beizubringen, gibt es mehrere Möglichkeiten. Man kann z.B. das mit den Richtungswechseln machen oder das Ganze anclickern. Ich hab's mit einer Kombination aus beidem gemacht: Hund an die 5m-Leine (mit Geschirr), Hände vor dem Bauch blockieren, loslaufen. Dann einfach immer wieder die Richtung wechseln, dabei gar nicht auf den Hund achten, und wenn der Hund auf der linken Seite auf der Höhe ist, auf der man ihn haben möchte, Click und Leckerchen. Das Ganze macht man 1x am Tag für 5-10 Minuten, und bald klappt es schon ziemlich gut.

Viele Grüße, Iris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ok...vielen dank ;)

Dann mach ich mich mal an die Arbeit..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für doie tollen Tipps, vorallem der mit dem Clicker, es klappt scho super...Viel besser als vorher...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab mir das hier mal durchgelesen, daß klingt echt gut.

Ich muss konsequenter sein *mich selbst schimpfe*

Die Leute gucken mich schon immer doof an, wenn ich alle 3 Schritte stehen bleibe und doofe Kommentare gibts dann gratis dazu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.