Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Mark

Die Nachwehen

Empfohlene Beiträge

Die Silvester-Nachwehen ... dreht sich noch was bei euch? :)

post-1-1406410994,86_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh Mark, das tut ja in den Augen weh, zumindest heute noch! :party:

Ich hatte heut morgen Not, das Schlafzimmer zu verlassen, da ich der Meinung war, mein Kopf kann unmöglich durch die Tür passen! :rock:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, das ist wirklich gruselig - da wird mir beim Hingucken ganz schlecht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mir wird heute noch schwindelig beim Anschauen.......das kann nicht an den Nachwehen liegen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sehr interessant und schmerzhaft gemacht. Die drehen sich ja gar nicht mehr, wenn man die direkt anschaut. Immer nur die im Augenwinkel...oder bin ich jetzt wirklich noch bei mehreren Promill?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei uns hat sich gestern nichts gedreht! War nicht ganz so schlimm wie sonst! Obwohl der Capi sehr lecker war!!! ;)

Aber bei dem Bild wird einem auch ohne Silvester Nachwehen schlecht!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Bild ist auch ohne Alkohol eine Zumutung :o

Gruß

Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Das Bild ist ja furchtbar.

Ich habe nichts gedrunken und bei mir dreht sich alles. :(:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bin sooooo froh, dass der ganze Zirkus vorbei ist!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja Mädels :D bei mir dreht sich nichts habe ja auch nur Wasser und Eistee gedrunken und um 0.00 ein Galssekt . Ich musste ja leider auf Neujahr um 9 anfangen zu arbeiten aber zum Glück nur 3 Std. mein Chef hatte Notdiesnt

Man Leute das war so langweilig kammen nur ganze 6 Patienten in 3 std. in die Praxis dafür bin ich extra auf gestanden :(

Na egal wat mut dat mut :D

Liebste Grüße

Femke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Nachwehen eines Allergischen Schocks bei Hunden?

      Nachwehen eines Allergischem Schocks? Meine Emma (1 Jahr, Goldi) hatte heute in der Nacht eine Allergische Reaktion auf etwas aus unserem Garten. 
      Wir waren den ganzen Tag beim Tierarzt da sie stark benommen war, es vorne und hinten rausschoss und sie starkes Fieber hatten (41 grad)
      Beim Tierarzt bekam sie viele Spritzen und eine Infusion und es hieß es solle nun besser werden. Zu Hause hat sie sich nun drei mal übergeben (flüssig und nur Schleim), der Tierarzt meint das sei wegen den ganzen spritzen und der riesen Menge an Infusion die sie durch ihre größe bekommen hat. Nun hat sie seit einer Stunde leicht erhöhte Temperatur, sabbert stark, schüttelt sich wieder etwas mehr und hat Blähungen, Appetit hatte sie heute auch nicht wirklich.
      Beim Gassi gehen waren beide Arten von Stuhl normal. Emma ist unser erster Hund deswegen wollte ich fragen ob das normal ist?
      Mein Mann meint es wäre möglich das jetzt einfach nur einige der Spritzen nachlassen und sie einen anstrengenden Tag hatte aber ich dachte ich frage hier nach einmal nach!

      in Gesundheit

    • Nachwehen von Silvester. Lillis Welt zerbröselt

      Huhu... wir waren heute endlich mal wieder zusammen *on Tour*.... Die ganze Woche hab`ich keine Zeit und deshalb ist mir/uns das Wochenende sooo sehr wichtig!!! Herrlichster Sonnenschein..alles spricht für ein wunderschönes Beisammensein.. Und wir laufen freudig mit einer Thermokanne voller Apfelsaftpunsch im Rucksack ins Gelände...bis es plötzlich aus der Ferne her ballerte...und ballerte und ballerte...das waren Schüsse ununterbrochen...genau genommen 1,5 Stunden lang ohne Unterbrechung... Und hier ist kein Schießstand, wir sind auf dem Land und es schallt aus Nachbarwälder... Wir waren natürlich alle gestresst..insbesondere die Lilli Lilli hat ja am 31.12.12 so wie heute, schon beim Josef Schutz gesucht, während des mittäglichen Spaziergangs... und heute haben wir Menschen Streit bekommen... ...weil Josef die Lilli schimpfte und weg schickte ... ...weil Lilli am Josef *klebte* vor lauter Angst...das ging dem Josef auf den Keks und wusste er nicht mehr weiter... Beide hatten sich in dieser Problematik miteinander verstrickt und es ging weder vorwärts noch rückwärts... Endlich hatten wir mal eine Rast gemacht und Punsch getrunken, Josef musste sich meine Predigt anhören... ...ich habe dann die Lilli aus ihrem Muster geholt... mit Suchspielen...und siehe da...Lilli suchte..ließ sich während dessen nur partiell von den Schüssen ablenken... Josef hat seinen Blick in die Ferne abgewendet und die Lilli gänzlich ignoriert, seine Körperhaltung entspannt... ...und die Lilli war wie ausgewechselt ...klar, nicht wie die coole Socke sonst....aber toll!!! Und endlich hat das der Josef sehen können was u.a. die Blickrichtung und die Körperspannung mit der Lilli macht. Heute Abend bin ich mit der Lilli nochmal los...wir hatten unseren Methusalem-Berry mit...was soll ich sagen...das war wieder meine Lilli...die den Berry beschützt ..wenn Ihn ein Hund, in diesem Fall 3-jähriger Dalmatiner-Rüde, bedrängt. Gestresste Klebebilder:

      in Plauderecke


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.