Jump to content
Hundeforum Der Hund
Tröte

Ich bin neu

Empfohlene Beiträge

Guten morgen!

Ich habe mich heute morgen hier neu angemeldet umvielleicht ein paar Tips, Ratschläge und auch Unterstützung von euch zu bekommen.

Ich bin 40 Jahre alt, habe einen 12 Jahre alten Sohn und einen Mann.

Wir haben unseren Spike, der ein Schäferhund Bernersennen Mix ist mit 9 Wochen bekommen.

Es ist unser erster langersehnter Hund und wir lieben ihn sehr.

Spike wird nächsten Monat 4 Jahre alt.

Bis letzten Sommer war ich mit ihm immer regelmäßig in der Hundeschule, da es recht schwierig war ihn zu erziehen.

Ende September haben wir ihn turnusmäßig impfen lassen und zwei Tage später bekam er einen ganz schweren Zwingerhusten. Er war 10 Tage lang dann bei unserem Tierarzt stationär weil er nichts mehr fraß. Dort wurde er wieder aufgepäppelt und wir konnten ihn dann wieder nach hause holen.

Zwei Tage brach er beim pippi machen einfach zusammen und konnte dann nur noch zwei drei Schritte Laufen.

Am nächsten Tag war er nicht mehr in der lage aufzustehen.

Wir sind dann auf anraten unseres Tierarzt nach Gießen in die Uniklinik gefahren wo er dann wieder bleiben mußte.

Nach 5 Tagen konnten sie dort dann die Diagnose Myasthenia gravis stellen und ihn Medikamentös einstellen.

Er hatte dann Anfang Dezember einen Rückfall und den Nächsten Rückfall Wheinachten.

Seit dem bekommt er noch zusätzlich Prednisolon.

Er liegt nur noch rum und schläft, schmusen und spielen tut er gar nicht.

Ob das noch ein Hundegerechtes Leben ist?

Das sind wir mit all unseren Problemen.

Viele Grüße

Tröte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Tröte,

dann auch hier nochmal ein herzliches Willkommen in unserem Forum. Auch wenn der Anlass nicht unbedingt erfreulich ist wünsch ich dir viel Spass beim Lesen und Schreiben und drück dir die Daumen, dass der ein oder andere noch einen Tip für dich hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Tröte,

auch von uns aus Köln ein herzliches Willkommen. Es tut mir sehr leid für Euren Spike und Euch, hoffe aber, dass man Euch helfen kann. Ich habe von dieser Diagnose noch nie was gehört...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Tröte,

erstmal herzlich willkommen hier im Forum!

Das ist ja nciht so eine schöne willkommens Geschichte. :(

Das tut mir sehr leid für euch und für Spike.

Ich kenne die Diagnose gar nicht.

Aber die anderen werden sich bestimmt gleich dazu äußern.

:winken:

LG Jasmin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Och, das tut mir aber leid für euch und euren Hund.

Einen dicken :knuddel von mir.

Herzlich willkommen trotzdem, und gute Besserung an deine arme Fellnase.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Tröte!

Auch wenn der Anlass ein sehr trauriger ist, freue ich mich, dass du zu uns gefunden hast. Herzlich willkommen!

Ich hoffe, du findest hier Hilfe. Ich habe leider von der Krankheit, die dein Hund hat, noch nie etwas gehört und kann deswegen gar nichts dazu sagen... :(

Viele Grüße, Iris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo und herzlich Willkommen!!!

Viel Spaß, beim lesen und schreiben!!!

:winken::winken::winken::winken::winken::winken::winken::winken::winken::winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo und Willkommen hier, auch wenn es kein so schöner Anlass ist.

Ich hoffe, du bekommst hier noch einige Tipps. Ich hab von dieser Krankheit auch noch nie was gehört.

Ich wünsche dir trotzdem viel Spaß hier und deiner Fellnase gute Besserung. :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo und herzlich willkommen hier! :winken:

Von der Krankheit habe auch ich noch nix gehört. Kann dir da leider net weiterhelfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo und herzlich Willkommen hier,

ich wünsch Euch ganz doll, dass man Eurem Hund vielleicht das Leben noch etwas erträglicher machen kann und er etwas mehr an Lebensqualität gewinnt.

Da ich Wotan's/ Elvira's Beitrag schon gelesen habe, weiß ich ja jetzt, dass man die Krankheit wohl nicht heilen kann.

Ich drück Euch die Daumen, dass Ihr die Zeichen erkennt, wenn Euer Hund Euch zeigt, dass er "gehen möchte".

Viele liebe Grüße Muck und Pepples

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.