Jump to content
Hundeforum Der Hund
Melanie

Wo erledigen eure Hunde ihr "Geschäft"??

Empfohlene Beiträge

Also bei uns im Dorf gibt es einen der dann verständlicher weise auch immer richtig sauer wird wenn ein hund vor seinem haus auf den rasen macht..seitdem macht der Mann die ganze kacke die bei ihm auf dem rasen liegt auf die straße und die hundebesitzer müssen selbst durchlaufen...find eich zwar gut das er denen das so zeigt aber da drunter leiden auch die besitzer dessen hunde nicht da hin machen.. :[

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben auch ein paar Meter weiter von uns eine kleine Wiese (fast ganz eingezäunt) mit Tümpel. Da wir die einzigen sind, die dort hingehen (ist auch sehr versteckt, würde einer, der dort nicht wohnt nie finden) machen wir es dort auch nicht weg. Im Sommer ist das so zugewachsen, dass ich es gar nicht mehr finden würde. Dort gehen wir aber auch nur früh bei der ersten kleinen Runde hin oder wenn wir es mal ganz eilig haben (vor einer längeren Autofahrt o.ä.).

Auf den großen Runden (hier in und um die Siedlung) machen wir es weg, außer Shelly hat sich mal wieder ein schön pieksiges Gebüsch ausgesucht o.ä. Genauso machen wir es auch am Strand, aber leider fehlen auch dort und hier immer die Papierkörbe :[ Was solls...

Sind wir mit Shelly auf Feld, Wiesen oder Wald unterwegs, machen wir es eigentlich kaum weg. Sie ist auch so eine Kandidatin, die gaaaaanz weit vom Weg weggeht, dass sie ja keiner beobachten kann und am besten ins Gebüsch. Sie würde auch NIE, wenn wir mal in der Stadt sind, irgendwo auf die Straße/Bürgersteig machen. Lieber würde sie, glaube ich, platzen. Sie sucht sich dann ein grünes Fleckchen und dann machen wir es halt weg. Aber wir sind ja eh nie in der Stadt. ;)

Im Garten pullert sie höchstens mal, aber das auch nur in Ausnahmefällen. Ihr großes Geschäft macht sie da überhaupt nicht, außer sie hat evtl. mal Durchfall. Ihr ist das aber sehr unangenehm. Ich finde das auch gut so, denn unser Garten ist sehr klein, keine Büsche o.ä. Hätten wir ein riesen Grundstück wär das sicher kein Thema, aber so... Ist es ok. :) Außerdem ist da ja noch der Hund von der Schwester meines Freundes, der dafür gern unseren Garten "zerstört"... (hinmacht und kaputtmacht) :[

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde auch das man das wegmachen kann wenn der Hund auf den weg macht .Bei uns in der Gemeinde gibt es Überall Hundetoiletten da sind auch tüten dabei zum wegschmeissen .

Sinnvoll ok unser Bürgermeister macht auch sehr viel was Hunde angeht !!!! Das ist auch nicht überall so .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tja... Hundetoiletten. Tolle Sache, aber die, die ich bisher gesehen habe (außer in Dänemark) waren alle leer (keine Tüten mehr). Aber wen wunderts. Wenn solche Spezialisten, wie ich sie leider kenne, vorbeikommen, die nehmen sich dann einfach mal alle mit! :[ Nett oder?

Ich finde, die sollten sowas echt mal bei uns am Strand aufstellen, an den 2 Eingängen. Das ist wirklich mal eine gute Idee. Vielleicht krieg ich ja irgendwann einmal raus, an wen ich mich dafür wenden muss... :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei uns gibt es sowas auch nicht. In der Innenstadt steht einer, da geht aber fast keiner vorbei. :(

Typisch keiner denkt an die Hundebesitzer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich wohne ebenfalls auf dem dorf, und habe keine probleme. joey verkriecht sich meist mit dem hintern in irgendwas, z.b. unser km-lange hecke. von ihm habe ich noch nie einen haufen gefunden irgendwo. wenn wir im ort spazieren sind, und ich merke er muß, zieh ich ihn an eine stelle wo es niemanden stört. sind wir in der stadt unterwegs mache ich es weg!!!

-... naja, der lernt ja noch, es überhaupt draußen zu machen, und wird dann hoffentlich von joey lernen.

ach ja... angeblich macht er auch mal bei den nachbarn hin, der joey... aber ob das stimmt.....????????????????????????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hall Melanie!

Ich mache die großen Geschäfte (1000euro und mehr Lol) immer und überall weg auch im wald und aufen Feld. Es gibt nichts schrecklicheres wenn man mit hund aufen feld ist und mal nicht nach unten ist und ein Rießen Haufen tritt.

Wir haben zwar einen Garten aber ich mache meisten wenn sie puschi muss eine mini runde um Block hier gehen aber auch 3 große Runden am Tag. Nachts spät lass ich sie bei uns in Garten machen meistens 24 Uhr.

Tipps für muffel die dann immer mit der Ausrede kommen dann muss ich ja Beutel mitnehmen und man würde nicht immer dran denken . Man kann auch an die leine eine Tüte drumknoten so hat man immer eine mit.

Liebste Grüße

Femke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aba macht eigentlich nur Pipi auf dem eigenen Grundstück. Große Geschäfte macht sie eigentlich nur da, wo es entsprechend verlockend duftet, meistens auf dem Rasen oder Gebüsch oder so.

Sind wir in einer Gegend unterwegs wo es stört, habe ich immer einen Papptüte vom Freßnapf dabei. Da hat man nicht dieses warme stinkende Zeug durch das dünne Tütchen in der Hand:D

Allerdings tue ich es dann in irgend eine Bio oder Restmülltonne oder öffentliche Mülleimer und nehme es nicht mit heim. Leider gibt es aber fast keine Mülleimer hier, so daß man den Scheiß ewig mit schleppt.

Ich finde es unmöglich, wenn jemand seinen Hund z.B. auf den Gehweg machen läßt.

Aber die Städte sind teilweise auch selber Schuld. Wenn keine Mülleimer da sind zum Entsorgen überlegt es sich der ein oder andere sicher zweimal ob er den Stinkebolzen jetzt ne halbe Stunde mit schleppt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nicky naja aber sieht auch nicht lecker aus wenn mann hier eine Brunnenalle hat mit viellen bäumen und an jeden Bäumen liegen die schöne Haufen.

Habe mal einen angesprochen ob er die scheiße nicht wegmachen will wieso der Hund hat ja nicht aufen Bürgesteig gemacht. Ich so meinen sie hier sieht es besser aus. Soll den unsere schöne Badestadt im Hundescheiße ersaufen na klasse.

Am besten finde ich es auch wen die leute bei grundstücken auf die grünstreifen machen lassen die vorm Zaun ist der eine meinte doch letzen wieso ist doch ein grünstreifen . Als ich meinte soll ich meinen hund bei Ihnen hinmachen lassen wäre ja das gleiche drauf hey das sieht doch scheiße aus meint er wenn man das direkt vorm Haus hat.

Leute hä kapier ich den Typ ist das bei fremden nicht das gleiche mal mir vorm kopf schlag .

Liebste Grüße

Femke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo @ all,

Jasper erledigt seine großen und auch kleinen Geschäfte zumeist zu Hause, im Garten. Und da auch gleich neben dem Kompost-haufen.

Und das Beste: Er rennt auch von allein dorthin.

Bei den Spaziergängen verrichtet er auch nochmal seine Geschäfte.

Dann aber auch nur in einem Waldstück, außerhalb bzw. reichlich abseits der Wege.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hund macht großes und kleines Geschäft gleichzeitig

      Hallo Zusammen,   machen eure Hunde auch manchmal großen und kleines Geschäft gleichzeitig? Es ist mir jetzt schon ein paar Mal aufgefallsn, dass mein Hund zuerst groß beginnt und dann auch noch Pipi dazu macht. Ist das normal?    

      in Gesundheit

    • Platz für das große Geschäft...

      Hallo zusammen, das Thema ist irgendwie doof, aber ich schreibe jetzt einfach mal.   Wir haben unsere Kleine seit Welpenalter und es war von Anfang an so, dass sie nur "auf Gras / Wiese / Rasen" ihr Geschäft verrichten konnte / wollte. Dem sind wir auch entgegengekommen und immer zu einer Wiese ca. 20 m von unserer Wohnung entfernt gegangen, damit sie ihr kleines und großes Geschäft verrichten kann, inzwischen fast 2,5 Jahre lang. Wir waren damals frisch in die Wohnung eingezogen und d

      in Hundeerziehung & Probleme

    • 3sat - Das Geschäft mit den Haustieren

      Heute 13. Juli 2016 20:15 auf 3sat Das Geschäft mit den Haustieren http://www.3sat.de/page/?source=/dokumentationen/187480/index.html

      in Hundefilme / Reportagen & Hundebücher

    • Wie bringe ich meinem Hund bei, sich bemerkbar fürs Geschäft zu machen

      Hallo ihr lieben, Ich muss erstmal sagen das ich euch total toll finde nach mein letzten Bericht, der ja erst wenige Tage ist muss ich sagen mein muffin und vorallem ICH sind wesentlich ruhiger geworden... Ihr habt mir eine ganz andere Sicht gegeben danke nochmals! Jetzt zu meiner anderen frage: unsere Balkon Tür ist den ganzen Tag auf falls der kleine mal sein kleines Geschäft machen muss das funktioniert auch super da er wenn er mal muss auch gleich raus läuft aber nun kommt der Winter und

      in Junghunde

    • Welpe "hütet" und meldet sich nicht fürs kleine Geschäft

      mir fiel kein passenderer Titel für mein problem mit meinem welpen ein, obwohl es ja eigentlich ein paar mehr sind.   ich bin neu hier im Forum und dies ist mein erster Post ^^ Seit 4 Wochen habe ich einen Welpen (Ares), er ist eine mischung aus Labrador/Schnauzer (Mutter) und vermutlich (lt. TA) Australian Shepherd (die Verkäufer konnten mir nicht sagen was auf der Mutter drauf war für eine Rasse, versicherten mir aber, es sei kein Aussi gewesen). Ich stimme immer mehr mit dem TA überein wa

      in Junghunde

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.