Jump to content

Verkleidungen?

Empfohlene Beiträge

gast   

Das Thema für das Bild des Monats hat mich drauf gebracht: Wie ist eigentlich im Allgemeinen die Einstellung zu Verkleidungen bei den Hunden?

Ich persönlich mag es überhaupt nicht und wenn ich mir die Bilder anschaue, dann sehen die Hunde unglücklich aus. Ich finde es ganz lustig, daß die Diskussionen über Mäntel in vielen Foren auftauchen, aber über solche Bilder kaum Kommentare kommen.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
gast   

Hm... also ich find das nicht so schlimm seinen Hund mal zu verkleiden.

Und ich denke auch nicht, dass sie da totunglücklich drüber sind.

Bacardi trägt, wenn es arg kalt draußen ist auch ein Mäntelchen... Das stört ihn auch nicht.. Er friert halt schnell und bevor er sich was weg holt...

Und zu den Bildern des Monats:

Wie gesagt, ich glaub nicht, dass es einen Hund totunglücklich macht, wenn man ihn mal ne Brille aufsetzt o.ä.

Man macht das ja nicht täglich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
gast   

Ich denke mal, dass die Hunde ja nur für den Fotomoment das Zeug anhaben und nicht den ganzen Tag damit rumlaufen!

Joey lässt es sich auch gefallen, zwar nicht gerne, aber für dreieinhalb Sekunden zum Fotomachen reicht's gerade! Und länger würde ich ihm auch nicht zumuten (er würde auch schon Wege und Mittel finden, um das "Zeug" wieder los zu werden) !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Sundara   
(bearbeitet)

Ich finde die Bilder witzig! Hab schmunzeln müssen als ich sie mir angesehen habe.

Meine 2 wären dann wohl eher als Wasserratten verkleidet, da brauch ich nicht gross was für tun. :D

Liebs Grüssle

Melanie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
gast   

Hey Melanie, stell Dich doch ein bisschen unter "sich besser kennenlernen vor".

LG Lisa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
gast   

Naja, davon bin ich ausgegangen, daß die Hunde das nur kurzfristig anhaben. Ich persönlich finde es nur nicht witzig, zumal die Hunde sich ja gegen sowas eher sträuben. Ich mache keine Vorwürfe - frag mich nur, warum man das dem Hund antut, wenn er es blöd findet.

Vielleicht finden das andere Fories ja auch, jedenfalls sind nicht viele Bilder eingeschickt worden. Mich interessiert nur die Einstellung von Euch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
gast   

Ich glaub, wir "tun" unseren Hunden ne Menge an, die sie vllt gar nicht wollen.

Z.b. verhindern, dass sie in jeden Pferdehaufen baden den sie sehen... Würden sie auch gerne machen, und finden es blöd, dass wir es nicht zu lassen.

Bacardi hasst es, wenn ich sauge, aber auch das muss ich ihm leider "antun".

Wenn er sich doch mal im Dreck gesuhlt hat, muss auch mal sein, dass er gebadet wird und das findet er auch nicht so toll. Muss ihm aber trotzdem "angetan" werden. Ich denk, man kann das so nicht drehen, weil viele Dinge im Alltag dem Hund sicherlich nicht passen. Natürlich ist es nicht notwendig, dass man seinen Hund verkleidet. Ich habs auch noch nie gemacht.. Aber ich denke nicht, dass man für die 5 Sek. sein Leben zur Qual macht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Wuff   
Ich persönlich finde es nur nicht witzig, zumal die Hunde sich ja gegen sowas eher sträuben. Ich mache keine Vorwürfe - frag mich nur, warum man das dem Hund antut, wenn er es blöd findet.

Och Daggi,

meine genießen jegliche Aufmerksamkeit :klatsch:

Egal, ob unser halbstarker Miezekater auf ihnen rumturnt oder meine kleine Tochter ihnen mal ein Kopftuch aufsetzt - sie halten ganz still. :D

Also von "antun" ist da überhaupt nicht die Rede - zumindest bei meinen nicht.

Die schlafen verkleidet sogar seelenruhig ein.

Würden sie sich gegen Verkleiden wehren oder ein Unwohlsein zeigen, dann würd ich das nicht zulassen. Aber so....

Ich seh das nicht so wild - erlaubt ist, was gefällt!!! Was HUND und Mensch gefällt :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Jasminx   

tja, ich stehe auch nicht darauf, wobei Scotty auch schonmal eine Mütze

von mir aufhatte und ich ihn fotografiert habe, aber auch nur mal eben

um zu gucken ob es ihm steht.. Und das ist Jahre her.

Ich denke das nur Kinder oder Haushalte mit Kindern sowas schonmal

machen. Ich selber verkleide mich ja auch nicht, also warum meinen Hund???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Dog   

Mir gefällt der Gedanke nicht, das wir Menschen uns auf Kosten der Hunde lustig machen, auch wenn eine Verkleidung sie normalerweise nicht körperlich quält.

Für mich hat es irgendwie was respektloses.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos