Jump to content

Kuno ist da und schläft seit Stunden???

Empfohlene Beiträge

corvusalbas   

Hallo, Kuno ist da. Er wuurde als ruhiger Hund beschrieben als wir ihn abholten. Schon nach einer Mintute auf dem Arm ist er eingeschlafen.... um im Auto für 5 Minuten aufzuwachen und zu winseln. Jetzt schläft er seit 3 Stunden.... Hab ihn in einem 2 Minuten-Dämmerzustand zum Pipi-Machen in den Garten getragen. Er st auf de Wiese eingeschlagfen. Jetzt schläft er auch!! Ist das normal???

Schläft er scih den Trennungsschmerz weg. Gesund ist er wohl, da er am Donnerstag geimpft und untersucht wurde:

Gruß

Sabine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Jasminx   

Huhu,

wo kommt der Kuno nochmal her und wie alt ist er???

Hat er evtl. eine Beruhigung bekommen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Mathilda   
Huhu,

wo kommt der Kuno nochmal her und wie alt ist er???

Hat er evtl. eine Beruhigung bekommen?

Das wollte ich auch grade fragen... wegen der Autofahrt evtl?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
corvusalbas   

Der Kuno ist acht Wochen alt. Er kommt von enem Bauernhof. ER hat vorhin mit Riesenappetit gefressen und etwas getrunken. Uriniert jedoch nicht. Er war mal 10 Minuten wach und hat mit dem Bällchen gespielt - s aber nicht gelaufen sondern liegengeblieben.

Beruhigung hat er mit Sicherheit keine bekommen

Gruß

Sabine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
gast   

Vllt ist er einfach erschöpft.

Welpen schlafen ja eh sehr viel und son Heimwechsel ist ja nichts was son Zwerg jeden Tag mitmacht. Er wird Dir bestimmt noch genug auf der Nase rumtanzen ;). Genieß die ruhigen Stunden, die er sich noch in sein Körbchen kuschelt , wenn du was gesundheitliches ausschließen kannst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Jackson   

Das denke ich, das er erschöpft ist. Mit so kleinen Knirpsen kenn ich mich jetzt nicht so aus, meiner war schon 4 Monate als ich ihn bekam.

Nicht böse sein, aber ich mußte gerade so etwas schmunzeln, als er auf der Wiese eingeschlafen ist. Erinnert mich daran, als ich mal Küken groß gezogen habe und die beim picken eingeschlafen sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
gast   

Küken :D ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Mathilda   

Wir haben unsere Maus auch mit 7,5 Wochen bekommen und die hat total viel geschlafen. Gleich auf der Autofahrt nach Hause ist Sie eingepennt und im neuen Zuhause war Sie dann auch total fertig.

Warte mal bis morgen oder übermorgen, bis der Knirps sich eingelebt hat, dann erkundet er sicherlich seine neue Umgebung....

Ein kleiner Tip noch, versuch alle 2 Std. mit Ihm Pipi machen zu gehen. Ist total anstrengend, grade Nachts, aber die Stubenreinheit klappt dann echt super schnell :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
gast   

Hallo,

ich würde das Ganze einfach mal im Auge behalten. Im Moment würde ich die Schlafneigung auch eher auf den Stress und all das Neue schieben. Meine Welpen haben in der Anfangszeit auch viel geschlafen.

Sollte sich das allerdings nicht bessern, dann würde ich ihn von einem Tierarzt mal durchchecken lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
corvusalbas   

Hallo Kuno kann laufen und wach sein!!!!!!!!

Bin gleich nach dem Aufwachen auf die Wiese und siehe da: beide Geschäftchen erledigt. Freu!!!!

Er war jetzt ca 45 Minuten wach hat gespielt uns abgeschleckt war total schön. Ich bin glücklich. Leider hat er sich in die Fransen des Teppchs verliebt. Hab ihn einfach jedesmal sanft davon weggedrückt.

Fotots folgen

Gruß

Sabine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos