Jump to content

Bluthund mit Humor?

Empfohlene Beiträge

visitor   

Heute war ich auf einer Ausstellung, und da halte ich mich auch oft im Auslaufgelände auf. Da zu der Zeit, als ich da war, wirklich nicht viel los war, ließ ich die Hunde von der Leine und die rannten erst einmal eine Runde.

Damit sie nicht zu weit rennen, habe ich sie gepfiffen, und sie kamen sofort; sie kamen von vorne angedüst, und von "hinter mir" fegte ein riesiger Bluthund an mir vorbei...ich dacht, jetzt läuft der mir die Jungs platt...aber nein, er rannte 30 m weiter, hockte sich hin und machte einen Riesenhaufen, sprang auf und raste wieder weg. :winken:

An sich sollte so ein Hund in dem Affenzahn, ohne Halsung und ohne Besitzer, nicht in einem solchen Gelände ´rumspringen... :???

Dann sah ich ihn mal hier, dann da, immer im Schweinsgalopp und reichlich Tempo unterwegs. Ich sah mich nach irgend jemandem um, dem der Hund gehören konnte, aber weit und breit- nix.

Nach einiger Zeit näherte sich ein Männlein mit Leine, der immer "Lisa, Lisa" rief- während der Hund wie ein Kasper mal hier, mal da auftauchte...

Ich den erst mal gefragt, ob er einen Hund suchte...da sagte der doch glatt "nein" und lief rufend weiter :think:

Keine 10 m weiter lief Lisa wieder im Galopp durch die Reihen, sah das Männlein und macht, dass sie wegkam! Ehrlich, der Hund erkannte Herrchen und gab fröhlich Fersengeld! :zunge:

Ich weiß nicht, ob er sie eingefangen hat. Aber eins weiß ich-der Hund war, obwohl er beim Laufen aussah, als ob er sich Knoten in die Beine machen könnte und die Augenlieder reichlich runtergezogen waren, verdammt schnell. Sabberflocken auf dem Nacken, sieht den Weg kaum, aber schnell.

So was!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Bibi   

Da scheint der Hund seinen Spaß gehabt zu haben ;)

Herrchen nicht aber das er dann noch sagt das es nicht sein Hund ist :zunge:

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Döggelchen   

:D Da hat Lisa wohl Herrchen ganz schön an der Nase rumgeführt :D

Herrchen sollte da wohl mal an der "Bindung" arbeiten ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos