Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Noire

Probleme beim Schlucken

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Leut :(

Lou hat heute früh (nachdem raus gehen und vor dem Futter) immer wieder Schluckbeschwerden gehabt. So wenn einem hochkommt, es aber nich ganz will und man es immer wieder runterschluckt. keine Ahnung, wie ichs genau bezeichnen soll.

War aber relativ schnell wieder weg. Später gabs Futter und gut war...

Vorhin ging das allerdings wieder los, nachdem Fressen keine 5 Minuten später. Und dann ziemlich lang.

Hab mich zur Beruhigung neben ihn aufs Bett gelegt. Klappte auch. Bin halt froh, dass er nicht erbrochen hat (er brauch noch n Kilo mehr auf der Hüfte).

Nun hab ich keine Ahnung von was das kommen kann :??? Irgendne Entzündung?

Werd am Montag auf jeden Fall zum TA, aber vielleicht hat ja jemand vo euch ne Ahnung :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das hört sich nach Sodbrennen an.

Gras fressen lassen hilft :).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Klingt so...

Haste mal gefühlt, ob die Lymphknoten dick sind?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Daran hab ich auch schon gedacht.

Is ja so unüblich nicht. Gerade morgens.

Aber jetzt? nachdem fressen?

wieso warum weshalb :???

@ Engelchen

Nein, nix dick

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

War mal kurz aufm Hof...

Er hat gegrast wie eine Kuh.. Na hoffentlich bleibts drin :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei meinen bleibt das bei Sodbrennen meist drin.

Über das wieso und warum kann ich dich auch nicht aufklären...aber vielleicht hat das Futter im Magen die Säure quasi aufgesogen und der Magen hat kräftig nach produziert, weil keine Magensäure mehr da war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also er bekommt Trockenfutter.

Das allerdings schon aufgeweicht...

Ich werd dennoch mal zum TA.

Er hats ja doch schon öfter gehabt.

Der soll mir das mal genau verklickern.

Lou hat ja ohnehin schon nen empfindlichen Magen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Häufiges Schlucken oder Schluckauf

      Meine Hündin zeigt gerade seit etwa 15 Minuten ein für sie seltsames Verhalten. Es sieht aus, als würde sie häufig schlucken oder hätte Schluckauf. Ich kann es nicht genau sagen. Eben war sie etwa eine Minute ruhig, dann hat sie plötzlich wieder 3mal schnell hintereinander geschluckt. Beim Schlucken zieht sie auch etwas übertrieben den Kopf nach vorn. Sie stand vorhin nach einem Nickerchen auf, weil sich dieses Symptom bei ihr eingestellt hat. Abgesehen davon ist sie aber ruhig und absolut ansprechbar, Schleimhäute okay. Wir haben versucht in den Rachen zu schauen, weil sie heute Knochen gefressen hat. Gesehen haben wir so erstmal nichts. Habe ihr dann etwas Joghurt mit Wasser vermischt gegeben, damit, falls etwas im Hals steckt, der Fremdkörper durchrutscht. Die Mischung hat sie gern genommen, also Futter verweigern tut sie demnach auch nicht. Sie hat weder gehustet noch gewürgt und auch nicht gebrochen. Ist es jetzt vielleicht einfach ein Schluckauf oder steckt etwas anderes dahinter, sodass ich mal in die Tierklinik fahren sollte? Ist vielleicht echt ne blöde Frage, wenns nur Schluckauf sein sollte. Aber den hatte sie in 4 1/2 Jahren meines Wissens nach nicht, oder nicht so ausgeprägt. Und ich frag dann doch lieber einmal zuviel. Liebe Grüße und Danke fürs Lesen!

      in Hundekrankheiten

    • Schlucken und Schlecken

      Hallo an Alle! Waren mit Diaz eben ganz flott beim Tierarzt weil er von jetzt auf gleich fertig an zu würgen, schlucken und schlecken fing. Dabei lief er panisch auf und ab, wir dachten er erstickt gleich oder so, total merkwürdig! Naja direkt losgefahren. Laut Tierarzt ist ihm schlecht und er könnte Sodbrennen haben. Er hat eine Spritze gegen die Übelkeit bekommen und irgend so ein Zeugs für in den Mund. Sie meinte man müsste ein wenig beobachten wie es weiter geht und Schonkost geben. Er schluckt jetzt immer noch ab und zu so komisch und schleckt sich über die Nase... Hätte das schonmal jemand von euch? So urplötzlich von jetzt auf gleich? Kommt mir so komisch vor sonst wenn ihm schlecht ist kotzt er einmal und dann hat sich die Sache gegessen...

      in Hundekrankheiten

    • Schlucken eure Monster auch so laut beim Fressen?

      Hallo ihr Lieben Ich hab Max grade eine Ration Trockenfutter gegeben und mir ist heute das erste Mal aufgefallen, das er ziehmlich laut schluckt?? Er gehört sowieso zu den Hunden die gerne mal schlingen und gar nicht erst kauen xD Ist das bei euch auch so? Oder sollte ich mir da Sorgen machen? Liebe Grüße Max und Anne

      in Plauderecke


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.