Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Aimee

Whisky jetzt schon pupertär?

Empfohlene Beiträge

Befindet sich Whisky schon in der Pupertät?? :???

Er fängt an und ignoriert mich draussen wenn ich ihn abrufen will, oder wenn er Sitz machen soll.

Er reagiert überhaupt nicht wenn ich ihn rufe. :( Nicht immer , aber immer öfter

Er ist übrigens heute 17 wochen geworden. :respekt:

drinnen ist er ganz lieb und hört auch. :kuss:

Brauche mal ein paar tipps von euch, wie ich mich in solch einem Fall benehmen soll wenn er nicht hört.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

17 Wochen, ein kleiner Pinph....ich glaub in dem Alter wäre

er wohl frühreif!

Es liegt in Deiner Hand, mach was draus ;)

Wie gestaltet es DU denn draussen????

Machst so richtig den Affen oder geht ihr ganz normal Gassi???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Beim spazieren gehen machen wir es eher auf die ruhige, da er noch immer etwas verunsichert ist wenn uns welche begegnen.

Am Strassenrand stehen bleiben und sitz machen .

Sitz machen und sich von ihm entfernen ( so 3m etwa ) und dann herankommen lassen, kleine übungen halt.

Und bei uns im Garten wird gespielt, mit wurfscheibe und beissring werfen und zurückbringen etc.Zerrspiele und sowas halt.Da tobt er sich immer richtig aus , vorallem wenn sein Bruder rüber kommt geht es zur sache - da wird rumgetobt auf teufel komm raus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Als 17 Wochen find ich n bißle früh um pupertär zu sein/werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierheim Aixopluc: WHISKY, 8 Jahre, Podenco-Mix - liebt alle Menschen

      WHISKY: Podenco-Mix, Rüde, Geb.: 01.2009, Gewicht: 16 kg, Höhe: 55 cm
        WHISKY wurde sehr schmutzig, desorientiert und verunsichert in Manresa gefunden. Inzwischen hat er sich aber an den Tierheimalltag gewöhnt und ist zu einem entspannten, ruhigen Vierbeiner geworden. Es gibt aber auch noch kleine Momente, in denen er hibbelig und nervös reagiert. Aber dies ist doch eher sehr selten. WHISKY ist ein lauffreudiger Hund und genießt die Ausflüge in die Natur. Daher wäre es toll, wenn er eine aktive Familie finden würde. Er ist ein absoluter Menschenfreund. Er liebt Zweibeiner und genießt jede noch so kleine Aufmerksamkeit. Mit Hunden kommt WHISKY meist gut klar. Der hübsche Rüde interessiert sich fast gar nicht für seine Artgenossen und ignoriert sie weitestgehend im Auslauf. Was er aber gar nicht leiden kann ist, wenn andere Hunde zu aufdringlich sind oder ihn dominieren möchten. Dann macht er auch klare Ansagen, was die meisten Hunde recht schnell akzeptieren. Daher kann WHISKY auch sicherlich gut mit anderen, ruhigen Hunden in einem Haushalt leben. Aber WHISKY braucht keine anderen Hunde in seinem neuen Zuhause. Menschen, die ihn kraulen und ihm Nahe sind, wären ihm viel wichtiger.   WHISKY ist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.  










        Kontakt: Ilona Fischer, Tel.: 05633-9937313, Handy: 0151-22632537, Mail: iloaixopluc@gmail.com Astrid Weber, Handy: 0152 33658177 , Mail: astridaixopluc@gmail.com Manuela Kroneck, Handy: 0170 2843235 , Mail: manuaixopluc@gamail.com Hannah Wern, Handy: 0151 24126008 , Mail: hannahaixopluc@gmail.com Eddie Gonzales, Handy: 0151 54881264 , Mail: office@natural-dog-training.de  
        Homepage: http://hunde-aus-manresa.cms4people.de/

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Mein Whisky - was steckt wohl in ihm?

      Was ist da wohl drinnen? Schäfer - eher ja Dackel oder Corgi? Dieser Blick - zum Dahinschmelzen

      in Mischlingshunde

    • Boxer-Mix Whisky, 6 Monate, sucht seine Menschen!

      [w][ALIGN=center]Neues Zuhause gesucht[/ALIGN][/w][lh] Eintrag vom: 18.12.2009 Geschlecht: Rüde Rasse: Boxer-Mix Alter: 6 Monate Kastriert: nein Größe: Farbe: siehe Bild E-Mail / Telefon: Ari-von-grimmelshofen@email.de [/lh]Besondere Merkmale / Wesen: Hallo Deutschland ! It's me - WHISKY 6 Monate alt , aus einer Tötungsstation in Spanien, nun frisch im kalten Deutschland angekommen. Charakter: lieb, verschmust, sehr gelehrig, sozial mit allen Hunden verträglich und bereits stubenrein (hat er ruck-zuck gelernt) Gechipft, geimpft und entwurmt. Ein richtig guter Launehund und Schmuser ! Whisky sucht seine Menschen die ihm zeigen, was das Leben zu bieten hat ! Man könnte ihn auch Prinz Charming nennen ! Na, wirkt mein Blick schon ???? Wenn ja, dann melde Dich bitte bei meiner Sekretärin, sie vereinbart gerne ein Vorstellungsgespräch *gg* Whisky wird nur gg Schutzvertrag und Schutzgebebühr vermittelt. Bitte kontaktieren Sie mich nur, wenn Sie auch wirklich einen Hund suchen und diesem ein Zuhause geben möchten. Wir erleben es leider tagtäglich, dass sich Interessenten melden, die "sich nur melden, dass sie sich gemeldet haben ".... Leider kostet dies viel Aufwand und Zeit, beides ist im Tierschutz Mangelware. Wir bitten um Verständnis hierfür, dass sich bitte nur ernsthafte Interessenten melden ! Herzlichen Dank ! Gruss Steffi

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Schröder & Whisky

      Ich lass die Bilder mal ohne Kommentar - nur so viel mein Sohn meinte es wäre doch praktisch die Tiere zusammen zu füttern .... PS besser so ?

      in Hundefotos & Videos

    • Schwein schlachten - was darf Whisky abhaben?

      Hallo Leute , wir fahren heute zum Schwein schlachten. Was darf Whisky davon abhaben???? Ich denke da an die Ohren , an das Schwänzchen etc.

      in BARF - Rohfütterung


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.