Jump to content

Fellwechsel

Empfohlene Beiträge

gast   

Hallöchen,

Bacardi haart jetzt seit ein paar Wochen extrem stark. Ich geh also mal davon aus, dass der Fellwechsel beginnt. Bürste ihn auch jeden Tag.

Leider ist von Fellwechsel noch nichts zu sehen.Also sein Winterfell bestand großteils daraus, dass er ne extreme "Löwenmähne" gekriegt hat. Zumindest sieht es aus wie ne Mähne wenn er liegt und bspw. sein Geschirr um hat.

Bis kurz hinter den Vorderläufen extrem dichtes Fell und ab da rein optisch ganz normales Fell.

Wie lang dauert es denn nu wohl bis er wieder normal dichtes Fell kriegt ?

Hauptsächlich gehts mir darum, dass wir ja Ende März nach Ägypten fliegen und da wirds viel wärmer sein als jetzt hier.

Sollen wir ihn dann besser scheren, wenns bis dahin immer noch nicht weniger ist ??

LG Lisa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
gast   

Hm..zum Scheren kann ich dir nicht wirklich was sagen, da ich meine Beiden nie scheren lasse bzw. lassen würde.

Der Fellwechsel kann sich bei den schwankenden Temperaturen noch ne ganze Weile hinziehen...wir sind schon seit Ende Dezember damit zugange.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
gast   

Naja, scheren möcht ich auch nicht unbedingt, da ich selbst ehrlich gesagt nicht weiß wie das geht und ich 100%ig weiß, dass Bacardi das nicht von jemand anderen machen lassen würde.

Der Fellwechsel kann sich bei den schwankenden Temperaturen noch ne ganze Weile hinziehen...wir sind schon seit Ende Dezember damit zugange.

Bei ihm hats, auch Anfang/Mitte Januar angefangen.

Aber wie soll das dann in Ägypten werden? Legt er dann schnell das Fell ab wenn es n extremer Unterschied ist. Sicherlich nicht innerhalb 2 Tagen oder so oder?

Möchte nicht, dass es ihm zu warm da wird. Deswegen: Im Notfall scheren??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast   

Hallo Lisa,

ich denke nicht das bis zu Eurer Abreise der Fellwechsel vollständig abgeschlossen ist.

Du kannst eigentlich nur Bürsten und hoffen, das es weniger wird. Im Handel gibt es ganz tolle Kämme mit denen man das etwas beschleunigen kann.

Vom Scheren kann ich Dir nur abraten. Erstens weil Dein Hund noch nicht ausgewachsen ist und zweitens weil er die Unterwolle erst verlieren sollte bevor man ihn schert. Sonst bringt die ganze Schererei nicht wirklich viel, weil durch die Unterwolle keine Luft an die Haut kommt.

Viele liebe Grüße Muck und Pepples

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
gast   

Öhm, noch nicht ausgewachsen ????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast   
Öhm, noch nicht ausgewachsen ????

Sorry, ich dachte er ist noch jünger. :)

Auf jeden Fall würde ich ihn nicht abscheren, wenn er die Unterwolle nicht abgeworfen hat.

Warum nimmst Du Deinen Hund mit nach Ägypten ? Also mir wäre der Klimawechsel für meinen Hund zu extrem. :Oo

Viele liebe Grüße Muck und Pepples

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
gast   

Sooooo warm ist es auch nicht. Aber vllt zu warm für Winterfell

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast   

Das ist keine Antwort auf meine Frage.

LG Muck

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
gast   

Häh?

Du hast doch gerade gefragt warum wir ihn mitnehme, weil das Klima ja viiiiel zu warm wäre.

Und ich sagte, dass es im März noch nicht so warm da ist.

Was ist daran keine Antwort ??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Jasminx   

Huhu,

also bei uns ist noch kein Fellwechsel in Sicht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos