Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

Virtuelle Tiergräber

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

hab gerade in einem anderen Forum ne Seite entdeckt, wo man virtuelle Tiergräber einrichten kann!

Unter einem Eigens dafür angelegten Thema!

Das fand ich ,,Klasse''!

Da sind Tiere bei, die auch gar nicht Alt geworden sind und man kann da noch was ins Kondulenzbuch schreiben!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kenne ich, der Betreiber erhält dafür eine Provision. Wollte ich nicht zur Gegenfinanzierung des Servers hier nutzen.

Muss aber jeder selbst wissen - ich habe da evtl. andere moralische Maßstäbe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab mir diese Tierhimmelseite grad angeguckt und find es ehrlich gesagt eine Schweinerei, wie Leute versuchen mit der Trauer um ein Tier Geld zu machen.

"Nutzen sie die Chance für Exlusivgrabstätten Blumen zu hinterlegen"... Preisliste von 5 Euro aufwärts.

Kann man nicht mal mehr vorm Tod zurückschrecken ?

Krank...einfach krank in meinen Augen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Forum, was ich gefunden habe, war nicht das!

Aber jeder muß doch selber wissen, ob er dafür was bezahlen möchte, oder nicht!

Ich find es auch nicht Toll, dafür noch Geld zu nehmen!

Das wußte ich nicht, hab mir nur mal die Labbis angesehen, ob da vielleicht einer von Max's Wurfgeschwistern bei war! Gut hört sich makaber an, aber das was der Nasenbär alles durchgemacht hat, habe ich gedacht, das ich da evtl. was finde!

Ich finde auch das , das mit der Trauer so ausgenutzt wird den Oberhammer, dann ist dieses Forum um einiges vorraus, denn hier wird nicht irgendwo Kohle kassiert!

MARK--das ist das Beste Forum, was es gibt!!!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also das find ich absolut verzichtbar!

Da fehlen mir die Worte,

das hat doch absolut nichts mehr mit Tierliebe zu tun!

Leute, die sich damit abzocken lassen, tun mir nicht leid,

aber es gibt auch bei uns genug kranke und arme Kinder, denen mit diesem Geld mehr geholfen

wäre!

Meinen Hund vergiß auch so nicht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja, ein Grab kostet immer Geld!!! Außer im eigenen Garten. Wenn ein Mensch stirbt, überlegt mal was da für Kosten entstehen, schon alleine der sogenannte Leichenschmaus.

Ich finde es nicht verwerflich, sondern ehrlich gesagt gut. Es muß ja keiner machen, aber wer das Bedürfniss hat kann.

Ich finds ne nette idee

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also so Sachen wie "Kaufen sie sich jetzt n Exclusivgrab" usw... Das hat meiner Meinung nach was von Verar***e... Find ich nur Geldmacherei...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach, so viele Leute verdienen Geld mit dem Tod!!! Keiner macht doch was umsonst, naja, meistens zumindest nicht!!!!!

Überlegt doch mal wieviele Menschen davon leben das Menschen krank sind oder sterben!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Deswegen muss es ja noch lange nicht in Ordnung sein oder es rechtfertigen?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey,

das war als Vorschlag gedacht, aber das was Mark geschrieben hat, fand ich sehr Aufklärend, da ich nicht gewußt hatte, das es was kostet, wenn man da so ein Grab anlegt!!!

Jedem das seine!

Wenn es Menschen gibt, die dafür bezahlen möchten, dann sollen sie es doch auch tun dürfen, oder???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Virtuelle Spaziergänge durch ferne Städte und Stätten

      Ich fand diese Videos und Angebote interessant. Hier wurden einfach Spaziergänge durch große bekannte Städte mitgefilmt, die ich niemals so sehen werde, außer mal ganz kurz in einer Doku oder Reportage. Walking in Rio de Janeiro (Copacabana + Ipanema) Walking in Tokyo Shibuya at night   Es gibt ja auch Google Street View (ein paar Beispiele sind im com!-Artikel "Mit Google zu den Pyramiden von Gizeh"), aber das ist längst nicht so lebendig. Gizeh-Pyramiden bei Google Street View   Habt ihr mal so etwas Ähnliches im Netz entdeckt?

      in Plauderecke

    • Virtuelle Junghundparty! Wer macht mit?

      Huhu, der Hund, der "früher" alles konnte "vergisst" ach so plötzlich?. er rennt weg, wo er doch immer da war neue Namen, ach man, dachte der hats kapiert, heissen "runter", "ab", "aus", der "liebe Welpe" von "damals" ist er der Tyrann von morgen? Wozu eine Leine, ich kann auch ohne Führung gehen? Kommados, was ist denn das? Name, habe keinen..... Hündinnen zicken rum, Rüden haben den Grössten???!!! Der Halter/in macht in Gedanken und nur da, aber da um so mehr, stetig Hundewurst in kleinen Scheiben versteht sich, das süüsse Wollkneul, wird zur vermeintlichen "Bestie", Habe ich versagt, leidet der Hund an Demenz, ups der ist doch noch jung, muss ich alles wiederholen??? Jaaa, Jaaa Jaaa, starke Nerven, viel Geduld, einen langen Arm und Atem, weiterhin Liebe und Konsequenz, und viel Baldrian alles gaaaanz normal und willkommen in der Junghundepubertät, die ein "bischen" länger dauert als die Welpenphase... Hier der Thread für Fotos, Austausch. Lachen und Weinen, alles geht vorüber, aber die Liebe bleibt - und es lohnt sich

      in Junghunde

    • Einladung virtuelle Junghundparty

      Plötzlich ist alles anders, der Hund hört nicht mehr, macht was er will haut ab, lebt die Instinkte und man fängt an an der vorherigen Erziehung zu zweifen, Ja dann seid Ihr richtig bei den jungen Besserwissenden Vollchaoten. Willkommen bei der virtuellen Junghundparty und nicht verzweifeln uns gehts nicht anders

      in Junghunde

    • Virtuelle Welpenparty, wer hat Lust?

      Einen wundervollen guten Abend Wie vielleicht die Ein oder Anderen schon fleissig gelesen haben , Klein-Susi kommt am 16. Juli zu uns. Die Vorfreude ist natürlich dementsprechend riiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiesig So ist auch die Anzahl der Aufnahmen zu erklären.. ich bin verliebt.. Und bei den einzelnen Beiträgen, ist mir aufgefallen.. dass ganz viele demnächst einen Welpen bekommen.. oder eben bekommen haben.. Da kam spontan die Idee mit der Welpenparty . Nun ist das ja so eine Sache.. mit den kleinen und grossen Krümmelchen so viel schon unterwegs zu sein.. Naja.. in einem Beitrag ( wie soll es auch anders sein..) über Klein-Susi.. kam jemand auf die kreative Idee mit einem virtuellen Treffen..( leider muss ich nochmals nachlesen wer das war.. aber dafür Herzlichen Dank ) Wie wäre es, wenn wir uns für einen Tag / Woche oder für welchen Zeitraum auch immer uns gewisse Themen überlegen... so Themen die wir mit den Mäuschen sowie durchnehmen sollten.. Und die dann via Kamera festhalten.. vielleicht noch die ein oder andere Zeile hinzugeben.. Z.B. über die Themen: -Vorstellungsrunde -MEIN Fressen -MEIN Schlafplatz -MEINE Kumpels -MEIN Badeplatz -andere Tiere -Welpengruppe und und und.. wer hat Lust und Laune mitzumachen Tolle Vorschläge werden natürlich ebenso erfreut angenommen.. Was meint Ihr ? Und weil es vielleicht noch Personen gibt, die nicht wissen wer Klein-Susi ist.. Hier das Knuddelfaktorchen..

      in Hundewelpen

    • Heute brauche ich mal eure virtuelle Unterstützung :-(

      Hallo Ihr Lieben, Heute brauch ich mal eure tolle virtuelle Unterstützung! Bei Cosmo hab ich gestern abend in Achselnähe einen Knubbel festgestellt und Diego hat heute Nacht Durchfall und setzt auch Schleimfäden mit sehr viel Blut ab! Ich mach mir Sorgen! Hab schon in Tierklinik angerufen, gehen gleich mal hin....... Bis später..... Gruß, Kati

      in Hundekrankheiten


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.