Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
gast

Plöhdes Reh!

Empfohlene Beiträge

Bei uns im Wald haben sich seit ein paar Wochen 6 oder 7 Rehe häuslich niedergelassen, die uns mehr oder weniger nah jeden Tag begegnen!

Heute auf dem Rückweg nach Hause waren sie ganz nahe, so dass wir sie genau begucken konnten. Wenn die ganz ruhig stehen bleiben, guckt Joey auch nur ganz entspannt, lässt sich auch auf "Entfernung" (5m Schlepp) hinsetzen.

Er hat die Rehe zuerst gesehen, ging erst mal in Hab-Acht-Stellung (ein Vorstehhund ist nix dagegen ;) ).

Die Rehe: :Oo Was willst Du?

Joey: :winken:Uii, Frauchen, guck mal, Rehe!

Frauchen guckt und entdeckt, dass eins der Viecher Hörner trägt, also ein Rehbock mit seinem Harem (5 Rehe)!

Joey blickt mich an: :)Darf ich?

Frauchen sagt natürlich nein! :heul:

Joey macht trotzdem einen vorsichtigen Schritt auf die Rehe zu!

Der Rehbock: :??? und kommt zwei Schritte näher!

Joey: :klatsch:

Der Rehbock: Was guckst Du?

Dann Kopfsenken und zwei Sprünge nach vorne auf Joey zu! :motz:

Joey: :??? Und dann erstmal zwei Schritte zurück!

Rehbock: unwilliges Stampfen! :[

Joey: :whistle und zurück auf den Weg! Am besten ignorier ich den Kerl! :so

Komm Frauchen weiter, der ist plöhd! Wenn er nicht wegläuft ist das ja voll langweilig!

Wir also ignorierend weiter Richtung Heimat!

Der Rehbock: a015.gif

Als ich mich umdrehte, sah der mächtig zufrieden aus, dass er nicht noch einen Triumphschrei àla Tarzan ausgestossen hat ist alles! a035.gif

Joey: Tja, wieder keinen Sonntagsbraten!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das hätte ich ja zu gerne gesehn!!!! :klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Klasse Erlebnis!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kannst du mir mal deine Rehe ausleihen, die mutig auf den Hund zumarschieren? ;)

Aber schönes Erlebnis! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hast du den Stinkefinger beim Bock gesehen, alsihr auf dem Rückzug ward?....garantiert hat er ihn gezeigt... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Stinkefinger, Zunge und breites Grinsen, das volle Programm! ;)

Ich fand's Klasse, nur ob Joey sich das gemerkt hat und weiterhin einen auf ignorieren macht, wenn die wieder zu sehen sind? Wäre ja schön!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hahaha Ute a030.gif Klasse Beschreibung von einer super lehrreichen Begegnung !! a030.gif

Ich schmeiß mich weg !! d040.gif

Liebe Grüße

Martina mit Cleo & Yuma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich brauche auch solche Rehe !!!!!

Und eben solche Hasen und Hühner und Fasane .... und überhaupt ...

LG Susanne + Sally

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Komm Ute, sei ganz ehrlich:

Das war bestimmt ein verkleideter Hund :so;)

Solche Sachen hatte ich auch schon so ähnlich :motz:

Es kamen mal so 2 Rehböcklis, des war im Frühjahr.

Als man uns dann gesichtet hattet, führten die beiden einen

kleinen Ringkampf auf, so unter dem Motto GUCK MAL WAS WIR SO KÖNNEN :)

Zwischendurch kam immer eine Zwischeneinlage in dem die Hörnchen mal ebent

ganz fest in den Boden gerammt wurden, ein Bild zum Schiessen. Kopfstand mal eben

Die Tiere hatten keinerlei Scheu. So nach dem Motto: DENEN ZEIGEN WIR ES NUN MAL.

Fehlte nur noch, dass die beiden mit Gassi gegangen wären :)

Was mein Hund davon hielt................naja, da bin ich ja mal lieber ruhig :Oo:so

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Guten Morgen,

da war doch bestimmt ein Zirkus in der Nähe....... :klatsch:

Das sind immer die Momente wo es toll wäre wenn Tiere sprechen könnten, was hätte deine "Nase" wohl gesagt oder der kleine Bock............!

Ich lach mich echt weg!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.