Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Renate Haebler

Hohe Suchtgefahr

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Hundefreunde,

dieses Spiel habe ich gerade bekommen, inzwischen tut mir der Arm weg !!

Vielleicht habt Ihr auch soviel Spaß wie ich.

Beweisfotos müssen aber schon sein !!

lg

Renate Haebler

http://www.vox.de/flash/game.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist ja makaber..........aber ich find's ganz witzig.

Mein Arm tut weh, bei 978m bin ich aber immer noch nicht in der Liste! Was haben denn andere da für schnelle Finger? :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hihi :klatsch:

das ist ja lustisch! so blöd wies auch is, es ist wirklich suchtgefährdend...

Helena :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Klasse Spiel :klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Super Spiel - wenn auch etwas makaber!

Aber, mehr als 886,24 m ist bei mir nicht drin :wall:

LG

Cindy & Charlie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie krieg ich das Auto schneller? Ich finde die Taste nicht....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Wie krieg ich das Auto schneller? Ich finde die Taste nicht....

Öööööhm :??? ich auch nicht..................dumdidum

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da bin ich ja beruhigt....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tolles Spiel.

Da besteht wirklich suchtgefahr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Wie krieg ich das Auto schneller? Ich finde die Taste nicht....

Öööööhm :??? ich auch nicht..................dumdidum

Einfach die rechte Pfleitaste an der Tastatur schnell hintereinander drücken

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Golden Retriever geb. 21.05.2012 "von der Reisacher Höhe" sucht Verwandschadt

      Hallo ihr lieben. Mein Golden Retriever (Rufname Casper) ist nun bald 2 Jahre alt. Leider ist es mit in dieser Zeit nicht Gelungen Eltern oder Wurfgeschwister ausfindig zu machen.(Ausser am Tag des Kaufes) Er hat einen Bruder und rinr Schwester, so viel weiß ich. Gekauft habe ich ihn Kirchheim bei München. Sein Vater ist Dansi vom Haus Renner und seine Mutter heißt Cessy von der Reisacher Höhe. Über jede Information würde ich mich freuen.

      in Wurfgeschwister

    • Hohe Entzündungswerte

      Hallo zusammen,   unsere Hündin ist 12 Jahre alt. Es handelt sich um einen Rhodesian Ridgeback/Podengo Mischling. Im November wurde Ihr die Gebärmutter entfernt. Die OP hat sie gut überstanden und nach der OP gingen die Entzündungswerte wieder in den normal Bereich. Vor 2 Wochen haben wir unseren Hund nochmal überprüfen lassen.  Zähne, Augen, Lymphknoten, alle Organe wurde per Ultraschall gescheckt, vom Bauch wurde ein Röntgenbild erstellt und es wurde Blut abgenommen (großes Blutbild). Alle Werte sind soweit normal nur die Entzündungswerte sind sehr hoch. Daraufhin hat sie 1 Woche Antibiotika genommen und heute wurde nochmal ein Blutbild erstellt. Bis auf die hohen Entzündungswerte ist alles normal.    Unser Hund zeigt auch kein auffälliges Verhalten. Sie isst, trinkt, hat keinen Durchfall, übergibt sich nicht und ist sehr aktiv, wenn man draußen ist. Die Tierärztin ist ratlos und weiß nicht was es damit auf sich hat (sie sagte, dass sie sowas noch nicht gesehen hat). Sie wollte sich jetzt bei anderen Kollegen schlau machen.    Hat jemand mit sowas schon mal eine Erfahrung gemacht?    Vielen Dank schonmal.    

      in Hundekrankheiten

    • Extrem hohe Leberwerte bei jungem Hund

      Hallo ihr Lieben,   Meine anderthalb jährige Hündin hat vor ca. 6 Monaten starken Maulgeruch bekommen (bis heute andauernd) dank einem Bluttest weiß ich nun dass dieser Geruch durch die Leber verursacht wird denn ihre Leberwerte sind 10x höher als normal. Sie ist nicht gelb angelaufen und hat keine Schmerzen im Bauchbereich. Sie frisst normal, bzw für ihre Verhältnisse normal (nicht anders als vor dem Maulgeruch), ist aktiv und fit. Was kann da los sein mit der Leber? Sie scheint nicht zu versagen da sie eben weder Schmerzen hat noch gelb anläuft. - Ich habe Mitte März einen Termin in der Uniklinik Gießen, möchte aber trotzdem schonmal spekulieren was es denn sein könnte..   Futter bekommt sie Barf und TroFu (Wolfsblut oder Real Nature Wilderness)
      Im Barf enthalten: Leinöl, Lachsöl, Kokosöl, Rinderfett, Rindfleisch, Putenbrust, Lachs, Hühnerhälse, Walnüsse, Eigelb, Obst, Gemüse, Vitaminpulver (hochwertig, Astoral Multivital H.A.), getrocknete Kräuter (Petersilie,Minze), Kokosflocken. Natürlich nicht alles in einer Mahlzeit *lach* Man weiß ja nie ob das Futter solche Dinge auslösen kann..   Hat jemand Erfahrungen damit? Klar es kann so viel sein, aber spekulieren schadet nicht.     LG

      in Hundekrankheiten

    • Richtige Höhe Hundebox

      Hallo, ich bin nach Jahren des stillen Mitlesens endlich mal hier angemeldet und hoffe, dass ihr mir mit euren Erfahrungen helfen könnt. Es geht um meine Alba, schmale hochbeinige Mischlingsdame (27kg). In meinem alten Auto saß sie mit Trenngitter hinter den Rücksitzen im Kofferraum. Jetzt hab ich ein neues Auto und möchte mir gerne eine Box zulegen.    In den hiesigen Fachmärkten habe ich lediglich eine Box gefunden, die in meinen Kofferraum passt und annähernd groß genug für den Hund ist. Die Richtig großen Boxen bekomme ich nicht in den Kofferraum.  Die Alubox ist von der Grundfläche her so groß, dass sich die Kröte drehen und lang hinlegen kann. Wenn sie sich einkringelt, hätten drei von ihrer Sorte dort drin Platz. https://www.amazon.de/gp/aw/d/B0054JE94A/ref=pd_aw_sim_199_of_39?ie=UTF8&psc=1&refRID=3RFFWXZWH2WR66VEZMKF  Allerdings ist sie nur 65cm hoch und Alba hat eine Schulterhöhe von 63cm. D.h. Sie kann zwar stehen, aber nur mit eingezogenem Kopf. Aufrecht sitzen geht quasi gar nicht.    Der Verkäufer sagte, dass der Hund sowieso liegen soll und von der Höhe würde es reichen, da sie aufstehen und sich drehen kann.  Was meint ihr?   Danke und viele Grüße  Sisasa    

      in Hundezubehör

    • Polar nicht auf der Höhe der Zeit?

      Irgendwie scheint man hier nicht ganz auf der Höhe der Zeit zu sein.   In den Läden stapeln sich schon die Lebkuchen, und hier?       Noch nichts vom Wichteln zu lesen!       Hat dieses Jahr keiner Lust? Oder liegt es an dem sommerlichen Wetter?    

      in Plauderecke


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.