Jump to content

Läufigkeit -> ab wann?

Empfohlene Beiträge

Angel1981   

Wollte mal fragen ab wann eine Hündin läufig werden kann ?

Dann wollte ich mal wissen ob das stimmt was mir eine Bekannte erzählt hat und zwar das ein Border Collie schneller läufig wird wie andere Rassen und das es sich anfangs bemerkbar macht indem der Hund mehr Urin lassen muss.

Denn eine Hündin macht ja normal nicht soviel Pipi wie eine Rüde der markiert ;) !

Ab wann muss ich bei Angel aufpassen ? Denn ich lasse Sie ja auch viel ohne Leine laufen und hab jetzt gelesen das Hündinnen auch weg rennen also dem Rüden hinterher wenn Sie ihre Zeit haben also läufig sind !

Danke & Gruß

Susanne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
gast   

Hallo,

ich weiß zwar nicht, wie das bei den Bordern ist, das früheste was ich bei meinen Schäfern hatte, war erste Läufigkeit mit 4,5 mon.

Das sie mehr urinieren ist auch nicht bei jedem Hund so. Manche neigen dann zum Markieren, die machen es, andere nicht.

Du erkennst eine beginnende Läufigkeit daran , das die Scheide anschwillt, sich der Hund vermehrt putzt und natürlich daran, das Rüden interessierter sind als sonst. Die riechen das schon lange bevor die Hündin wirklich läufig wird. Ach ja und meist geht die Läufigkeit mit dem Fellwechsel einher.

Die beste Möglichkeit zu wissen, ob sie läufig wird oder nicht, ist wirklich ein Rüde, der sie gut kennt und nicht dazu neigt sie ewig zu besteigen ;-) Der zeigt dir dann ganz genau, ab wann sie interessant riecht.

Gruß Iris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
gast   

Hallo,

das mit dem Fellwechsel, hat mir auch jemand erzählt, hatte ich noch NIE drauf geachtet, obwohl Shaya nicht unsere 1. Hündin ist!!!

Aber Normalerweise, sieht man die Läufigkeit daran, das sie Anfangen zu bluten und das ist eigendlich nicht zu Übersehen!!!

Ob diese Rasse eher Läufig wird, als Andere, kann ich mir nicht so Richtig vorstellen, aber man lernt ja NIE aus!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
gast   
(bearbeitet)
Ab wann muss ich bei Angel aufpassen ? Denn ich lasse Sie ja auch viel ohne Leine laufen und hab jetzt gelesen das Hündinnen auch weg rennen also dem Rüden hinterher wenn Sie ihre Zeit haben also läufig sind !
da mach Dir mal keine Sorgen.

Zu Beginn der Läufigkeit werden Rüden noch von der Hündin weggebissen.

Bis die ganze Sache also richtig heiß wird, hast Du die erste Läufigkeit Deiner Maus bestimmt schon längst mitbekommen, auch wenn Du vielleicht den genauen Beginn nicht gleich erkennst. ;)

Meggie war inzwischen zwei mal läufig. Die ersten Symptome (noch vor den ersten Blutstropfen in der Wohnung) waren immer:

- steigendes Interesse bzw. Bedrängen der Rüden an Meggie,

- vermehrtes Schnüffeln und Markieren beim Gassigehen

- und anschwellen des Geschlechtsteils und vermehrtes Putzen daran

Viele Hündinnen werden auch schon einige Tage vor Beginn der Läufigkeit zickiger, reizbarer oder ungehorsamer.

LG

Rike mit Meggie.

:winken::winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos